Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • MeinVodafone-App SelfService - alle Dienste gestört
  • Kabel-Dienste: Aktuelle Beeinträchtigung aller Kabeldienste in Salzgitter
  • GigaTV App: Fehlermeldungen Err-001 und 1203
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen.

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

eSIM - Probleme mit SIM-Karten-Aktivierung (Kartentausch)

Highlighted
Smart-Analyzer

Ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe ein neues Handy und wollte dazu eine eSIM bestellen. Der Bestellvorgang in MeinVodafone funktionierte auch reibungslos. Wenn ich nun aber die SIM-Karte einsehen will, um das eSIM-Profil herunterzuladen, steht dort, dass meine neue SIM reserviert sei und ich diese aktivieren müsse. So weit so gut.

 

Klicke ich auf jetzt aktivieren, kommt der Hinweis, dass die alte SIM nun abgeschaltet wird und die neue aktiviert würde und dass dies bis zu 30 Minuten dauern kann. Es passiert aber nichts. Die alte SIM in meinem alten Handy tuts noch und auch 30 Minuten später ist kein eSIM-Profil hinterlegt.

Wenn ich mir dann wieder meine SIM anzeigen lasse in MeinVodafone, geht das Spiel von vorne los: Meine SIM sei reserviert und ich müsste sie nun aktivieren. Bis zu 30 Minuten warten etc. pp.

 

Ich hab das ganze jetzt im Laufe des Nachmittags schon locker 4 oder 5 Mal probiert, nichts passiert.

Die aktuelle Eilmeldung, dass die Probleme mit der eSIM behoben seien, kann ich nicht bestätigen. Dass ich nun anscheinend bis Montag warten muss um mich dann ewig in die Warteschleife zu telefonieren, machts nicht besser.

 

Ich wäre dankbar für Tpps, wie das doch noch klappen könnte.

 

Beste Grüße & schönes Wochenende

 

*** @Canthar, Beitrag abgetrennt und von CallYa nach Mobilfunk verschoben! ***

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Highlighted
SuperUser

@Canthar, für CallYa gibt's keine eSIM.

 

Beitrag aus bestehendem Thread herausgelöst. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Ja, war das falsche Forum, ist mir im Nachhinein auch aufgefallen, sorry.

Ich habs danach nochmal im Mobilfunk-Forum gepostet, da ists aber irgendwie nicht mehr auffindbar, sondern befindet sich im Unterforum Archiv (?)... warum auch immer.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Ich habe deinen Beitrag ausgegliedert und ins Mobilfunkboard verschoben, @Canthar. Smiley (fröhlich)

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo,

rufe bei VF an und lasse dich mit der Technik verbinden, wenn eine E-Mail Adresse von dir dort hinterlegt ist, wird dir der eSIM QR-Code und PIN per Mail geschickt.

 

Ich hatte am Freitag das selbe Problem und mir konnte geholfen werden.

 

Grüße

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Habe leider genau das gleiche Problem. Allerdings hat bei mir die Aktivierung "funktioniert". Allerdings nur soweit, dass meine physische SIM deaktiviert wurde aber von einer eSim weit und breit keine Spur.

Sprich ich stehe jetzt da ohne SIM.

 

P.S.

Wenn bekannt ist, dass es Probleme bei der Umstellung auf eSim gibt, wäre es doch gut diese Funktion erstmal zu deaktivieren.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

....mein Problem ist ähnlich, Vodafone hat dies Problem nicht behoben und ich denke es ist ein Frechheit, wie hier mit Kunden umgegangen wird, pünktlich zahlen ja, Service erine Katastrophe und  Kundenperspektive wohl ein Fremdwort,  mal schauen wann ich die E-Sim in der Apple Watch aktiveren kann und ob wohl eine Gutschrift erfolgt oder muss ich wieder eine Beschwerde schreiben , dies wäre dann die "gefühlte" 20zigste Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Naja, ich habe immer gute Erfahrungen mit dem Service gemacht. Ich denke dass es darauf ankommt wie man mit den Support Mitarbeitern umgeht, "wie man in den Wald hinein ruft ..." usw.

 

Wie ich bereits geschrieben habe, ich hatte das Problem am Freitag auch.

Ich habe die 0800 172 1212 angerufen und mein Problem sachlich erklärt. Die Mitarbeiterin wusste über die eSIM Störung gleich Bescheid und hat mich mit der Technikabteilung verbunden. Die Mitarbeiterin hat nur noch nach der E-Mail Adresse gefragt ob die aktuell ist und mir sofort die eSIM Zugangsdaten geschickt.

 

Das ganze hat KEINE 15 Minuten gedauert, hat mich keinen Nerv gekostet, muss auch keine Beschwerde schreiben Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Halte ich prinzipiell genauso und hatte ein freundliches Gespräch mit dem Tech-Support. Leider gab es nur die Vertröstung auf morgen statt einer Mail mit QR-Code.

Na schauen wir mal ob und wann das ganze durch ist, ich die eSim endlich einrichten kann und wieder erreichbar bin.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

......es freut mich wirklich zu hören das sie gute Erfahrungen gemacht haben, leider habe ich in diesem und einigen anderen Vorgängen die Erfahrungen nicht gemacht, ein Mitarbeiter hat mir die 0172 12229 nachweislich per SMS gesendet, hier wäre die Technikabteilung die mir helfen wird; es ist aber die Nummer der automatischen SIM Aktiverung die mich gleich wieder raus geschmissen hat.  Bei weiteren Anrufen konnte ich das Problem nicht einmal schildern weil die Person nicht folgen konnte und mich ahnungslos ständig unterbrochen hat "Zitat" " lassen sie mich ausreden"....auch hier  gem. Bandaufzeichnung bewiesen. Vielleicht habe ich auch nur immer "Pech", also ich zweifel hier am guten Service und ausreichender Kompetenz.  Trotzdem schön das es auch gutes und positives feedback gibt. Ich würde mich ja freuen wenn sich einiges bessert.  Die Rufe in den Wald sind insoweit inkorrekt. Vielleicht wird irgendwann einmal mein Probelm gelöst. 

Mehr anzeigen