Mobilfunk

Zwei Verträge -Rufnummern tauschen
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan
Hallo liebe Community,

Ich habe derzeit einen Young L- und einen CallYa-Vertrag. Gerne würde ich die Rufnummer des CallYa-Vertrags auf den Young L übetragen bzw. die beiden Rufnummern der Verträge untereinander austauschen.
Geht das? Und wie stelle ich es an?

Viele Grüße,
Soohia
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser

@Sophia19

Nein, das funktioniert so nicht.

 

Du kannst eine Callya Sim Karte jederzeit im Rahmen eines "Wechsels aus Callya" zu einem Vodafone Laufzeitvertrag z.B. im Tarif Young L umstellen. Du kannst aber nicht, wie von @ThomasE und@KerstinV bereits mitgeteilt, zuerst einen Young L Vertrag neu abschließen und anschließend eine Vodafone Rufnummer (z.B. einer Callya Sim) auf einen bereits bestehenden Vodafone Vertrag "transferieren". Hier ist also der Weg entscheidend.

 

Wann und auf welchem Weg wurde der Young L denn abgeschlossen bzw. wann endet die Mindestlaufzeit? 

 

Wenn der Young L nicht mehr widerrufen werden kann bzw. wenn der Young erst in ferner Zukunft endet, bleibt dir nur, die Callya Rufnummer zu einem Fremdprovider in einen Prepaidtarif zu portieren und dann wieder zurück auf den Young L. Hierbei fallen die jeweiligen Portierungsgebühren an. 

 

 

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
SuperUser

@Sophia19

 

das geht leider nicht, die Nummern untereinander können nicht getauscht werden.

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hi @Sophia19,

@ThomasE hat Recht, ein Tausch ist nicht möglich. Du kannst natürlich Deinen Vertrag zum Ende der Laufzeit kündigen und dann die CallYa Nummer in den  Young L umstellen lassen  Frustrierte Smiley

Viele Grüße,

KerstinV

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Daten-Fan
Hallo @KerstinV,

Das heißt, ich kündige jetzt mein CallYa, somit wird die CallYa-Rufnummer frei und daraufhin kann ich beantragen, dass die nun freie Nummer meinem Laufzeitvertag (Young L) zugeordnet wird (und die andere aktuelle Young-Nummer „verschwindet“)?

Viele Grüße,
Sophia
Mehr anzeigen
SuperUser

@Sophia19

Nein, das funktioniert so nicht.

 

Du kannst eine Callya Sim Karte jederzeit im Rahmen eines "Wechsels aus Callya" zu einem Vodafone Laufzeitvertrag z.B. im Tarif Young L umstellen. Du kannst aber nicht, wie von @ThomasE und@KerstinV bereits mitgeteilt, zuerst einen Young L Vertrag neu abschließen und anschließend eine Vodafone Rufnummer (z.B. einer Callya Sim) auf einen bereits bestehenden Vodafone Vertrag "transferieren". Hier ist also der Weg entscheidend.

 

Wann und auf welchem Weg wurde der Young L denn abgeschlossen bzw. wann endet die Mindestlaufzeit? 

 

Wenn der Young L nicht mehr widerrufen werden kann bzw. wenn der Young erst in ferner Zukunft endet, bleibt dir nur, die Callya Rufnummer zu einem Fremdprovider in einen Prepaidtarif zu portieren und dann wieder zurück auf den Young L. Hierbei fallen die jeweiligen Portierungsgebühren an. 

 

 

Mehr anzeigen