Mobilfunk

Zu hoher Basispreis wird berechnet
Netzwerkforscher

Guten Tag, ich habe 2 Partnerkartenverträge über jeweils 15,99 abgeschlossen jedoch wurden 25,99 als Basispreis berechnet. Nach vielen Telefonaten und Besuchen im Shop, hat es noch niemand geschafft eine richtige Rechnung zu erstellen bzw eine ordentliche Gutschrift zu erstellen. Die jetzige Rechnung ist auch falsch. Eine wird berechnet mit 21.15 und die andere mit 25.51. Worin liegt das Problem eine korrekte Rechnung über 15.99 zu erstellen????? Mittlerweile haben wir in etwa 20€ zuviel bezahlt. Bald sehen wir uns gezwungen alle 4 Verträge zu kündigen.!!!!

 

Edit: Verschoben aus "Feedback" und Betreff geändert. Ursprünglich: "Rechnung" nicht sehr informativ. @jens_hartje

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Giga-Genie

Ich würde im ersten Schritt ja an Ihrer Stelle einfach mal auf die Rechnung schauen und nachsehen, ob die genannten Summen die reinen Basispreise für die Tarife sind oder ob das anderweitige Nutzung ist.

 

Im zweiten Schritt würde ich ja an Ihrer Stelle unten auf der Rechnung nachsehen, ob da Gutschriften zu finden sind (also z.B. 10€ für die Differenz zwischen den zugesagten 15,99€ und den gebuchten 25,99€.

 

Als dritten Schritt würde ich ja an Ihrer Stelle mal die Tastatur etwas reinigen, da klemmen einige Satzzeichen-Tasten.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
SuperUser

Und noch was: Die erste Rechnung enthält je nach Abrechnungszeitraum bis zum doppelten Basispreis - einmal für den Zeitraum Vertragsschluss bis Rechnungserstellung und einmal für den Folgemonat, weil die Grundgebühr immer im Vornherein fällig wird.

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@jens_hartje@  schrieb:

Die jetzige Rechnung ist auch falsch. Eine wird berechnet mit 21.15 und die andere mit 25.51. (...)


Den Gedanken mit der ersten Rechnung hatte ich auch kurzzeitig, @reneromann.  Aber ich bin bei dem (im Zitat von mir hervorgehobenen) Punkt von der Überlegung abgekommen.  Wenn das nicht nur unglaublich ungeschickt formuliert ist, dann heißt das für mich nichts anderes, als daß schon mehr als die erste Rechnung erhalten wurden.

 

Aber dazu kann uns @jens_hartje sicher zeitnah mehr sagen.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen