Mobilfunk

Widerruf nicht bestätigt, Abbuchung erfolgt
Highlighted
Rookie

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 9.10. erhielt ich eine Bestätigung einer Bestellung *** , Tarif Vodafone IN, welche ich mit gleichem Datum an widerruf@vodafone.com widerrief. Der Widerruf wurde nicht bestätigt, ein Anruf an Ihre Hotline ist nicht möglich, da ich nicht über eine zugeordnete Rufnummer verfüge.

Bei der Bestellung wurde mir eine Zustellung auf dem normalen Postweg zugesagt, die mit meinem Nachsendeauftrag ins EU Ausland versandt würde. Tatsächlich schien dann aber eine nicht zugestellte Sendung per DHL erfolgt zu sein. Durch den länger andauernden Aufenthalt im EU Ausland ist auch mein Widerruf begründet.

Es erfolgte nie eine schriftliche Bestätigung meines widerrufenen Auftrages, auch keine Einzugsermächtigung. Am 28.10. erfolgte jedoch eine Abbuchung auf meinem Konto über den widerrufenen Auftrag in Höhe von 42,98 €.

Da ich ohne Tlf Nummer nicht durchgestellt werde, aus dem Ausland schon gar nicht, scheint mir dieses Forum die einzige Möglichkeit zu sein, jemanden zu erreichen. Eine mögliche Kundennummer lautet ***.

Ich hoffe, dass mich jemand kontaktiert. Nach wie vor verfüge ich über eine CallYa Karte.

Über Hilfestellung eines Moderators würde ich mich freuen. Gleichzeitig sollte auch die Gutschrift des fälschlich eingezogenen Betrages erfolgen.

 

Edit: Private Daten aus Datenschutzgründen entfernt. VF_Grit

 

 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderator

Hallo palmito,

sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit der Bestellnummer und der vermeintlichen Kundennummer zu. Ich schau mir das dann mal an.  

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen