Mobilfunk

Was passiert bei Verlängerung der Hauptkarte mit den Zusatzkarten?
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich habe den Red M Tarif und dazu zwei Zusatzkarten. Eine Red+ Kids und eine Red+ AllNet.

Ich habe alles zusammen Weihnachten 2017 bestellt. Nun denke ich über eine Verlängerung nach, bin mir aber nicht sicher, was mit den Zusatzkarten passiert? Ich habe nämlich für alle Karten eine monatlichen Rabatt erhalten. Für die zusatzkarten ist das jeweils 5€ pro Monat. Wenn das durch die Verlängerung der Hauptkarte nun wegfällt, wären das 80€, die ich "verlieren" würde.

Kennt sich jemand aus wie sich das mit den Zusatzkarten verhält?

Meiner Meinung laufen die zusatzkarten separat, aber man weiß ja nie.

 

Vielen Dank für eure Hilfe

KSGHH

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
SuperUser

Hallo @KSGHH !

 

Die Red+ SIM Karten sind separate Verträge mit einer eigenen Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Ungekündigt verlängern sie sich anschließend automatisch um 12 Monate.

 

Verlängerst du die Hauptkarte von 24 Monate, betrifft dies nicht automatisch auch die Red+ Verträge. Diese musst du separat nach Wunsch verlängern. Bei Verlängerung um 24 Monate wird die 12 monatige Mindestlaufzeit aus der automatischen Verlängerung ersetzt. Es macht natürlich Sinn, wenn die Laufzeiten der Hauptkarte entsprechen bzw. nicht länger als die der Hauptkarte sind, da bei Wegfall einer Hauptkarte höhere Preise für die Red+ Sims anfallen.

 

Die 5€ Rabattierung für die Red+ Verträge gilt für die ersten 24 Monate der Mindestlaufzeit. Danach entfallen sie.

 

Ausnahme:

Bist du Festnetzkunde und profitierst von der Gigakombi, erhältst du auch nach den 24 Monaten 5€ Rabatt auf die Red+ Allnet im Rahmen der Gigakombi.

 

Wenn du aktuell einen Vertrag mit Smartphone hast und der Abschluss Weihnachten 2017 war, ist es aktuell für eine VVL allerdings etwas zu früh. Siehe dazu hier. Ein Wechsel aus einem SIM Only Tarif in einen Tarif mit Smartphone ist mit einer 24 monatigen Verlängerungen sofort möglich.

 

 

Mehr anzeigen