Mobilfunk

Siehe neueste
Vorzeitige Vertragsverlängerung statt Kündigung
Gehe zu Lösung
hhb1
Netzwerkforscher

Liebes Vodafone Support Team,

 

ich habe mehrere Verträge bei Vodafone (Kabelfernsehen, -internet, Mobilfunk nebst 2 Red+-Karten). Die Mobilfunktarife sind zum Anfang nächsten Jahres kündbar (Februar/April); für die Red+-Karten würde ich (da letztmöglicher Zeitpunkt) Anfang November kündigen (müssen).

 

Hintergrund ist, dass ich ein neues Smartphone benötige (Google Pixel 6). Es gibt derzeit eine Vorbesteller-Aktion (bis 27.10.) seitens Google, die ich wahrnehmen möchte. Sollte Vodafone mir das nicht ermöglichen können, wäre eine Kündigung und ein Wechsel zu einem anderen Anbieter (dort mit Neukundenvorteilen) für mich wirtschaftlich sinnvoller.

 

Der Kollege in der Vetragsverlängerungs-Hotline konnte mir leider nicht weiterhelfen; eine Verlängerung des Haupttarifs sei (noch) nicht möglich; ich müsste noch die knapp 80 Tage abwarten. Dann ist jedoch die Google-Aktion längst abgelaufen.

 

Deshalb möchte ich an dieser Stelle noch einmal um ein Angebot bitten. Kontaktiert mich gern per PN; eine Rufnummer (einer der Partnerkarten) kann ich dort gern mitteilen.

 

Mit besten Grüßen

Helge

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
reneromann
SuperUser

Da wird nicht viel kommen - es gibt bestimmte Zeitpunkte, ab denen frühestens eine Verlängerung möglich ist. Wenn dieser Zeitpunkt -wie du selbst schreibst- noch nicht erreicht ist, dann gibt es noch kein neues Endgerät.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
reneromann
SuperUser

Da wird nicht viel kommen - es gibt bestimmte Zeitpunkte, ab denen frühestens eine Verlängerung möglich ist. Wenn dieser Zeitpunkt -wie du selbst schreibst- noch nicht erreicht ist, dann gibt es noch kein neues Endgerät.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen