Support:

Mobilfunk

Antworten
Netzwerkforscher

Betreff: Vorsicht: Bei Anruf Phishing - 49406264566 - Kunden erhalten *piep*ische Anrufe

Rufnummer 0541 50797533, angeblich steht Vertragsverlängerung an. Als ich dem Herrn freundlich mitteilte, ich glaube es würde sich um einen Phishing Anruf handeln, meinte dieser lapidar: "Haben Sie schlechte Erfahrungen gemacht?" Ich sagte "ja" und der Herr legte auf. 

 

Anzeige bei der Polizei? Was soll das bringen? Es werden immer verschiedene Nummern genutzt und die Polizei ist überlastet. Habe noch nie gehört, dass jemand erwischt wurde. Ich bin selbständig und kann nicht einfach ne Stunde raus aus dem Laden, nur um eine Anzeige zu machen. Online geht zwar hier und dort aber leider nicht bei meiner Polizei hier in Bayern, da kann man nur bestimmte Delikte online anzeigen.

 

Grundsätzlich kann man wirklich nur empfehlen telefonische Angebote abzulehnen und aufzulegen. Auch wenn hin und wieder etwas Seriöses dabei sein sollte. Nur so kann man sich, leider, schützen. Vor allem solange Großkonzerne wie Vodafone keinen Druck auf die Politik ausüben in dieser Hinsicht aktiv zu werden und die Gesetze anzupassen, damit solche Täter einfacher geschnappt bzw. identifiziert werden können.

Betreff: Vorsicht: Bei Anruf Phishing - 49406264566 - Kunden erhalten *piep*ische Anrufe

Hallo Alexa,

ich stelle mal objektiv eine Frage.
Wenn Vodafone ein Problem hat, mit diesem Vertriebsweg, dann unterbindet diesen doch einfach!!!!
Die Leute können nichts mit den Daten anfangen, es sei denn, die haben Zugang zu eurem Epos System - richtig????
Es gibt diverse Callcenter im Ausland ( Kosovo - Türkei - Tunesien ) die diesen Vertrieb nutzen und jeder diese Agenten hat Zugriff auf das Epos somit auch auf die persönlichen Daten der Kunden ALSO AUCH AUF DIE BANKDATEN!!!

Wie können diese Leute Zugriff drauf haben????
Das Dicherheitsleck liegt definitiv bei Vodafone und nicht bei den Angerufenen.
Moderator

Betreff: Vorsicht: Bei Anruf Phishing - 49406264566 - Kunden erhalten *piep*ische Anrufe

Hallo wahrheit007,

 

es handelt sich hierbei nicht um unsere Vertriebswege. Es handelt sich ausschließlich um Rufnummern die nicht zu Vodafone gehören.

 

Die Daten die die Anrufer verwenden kommen ausschließlich vom angerufenen. Daher warnen wir hier explizit davor.

 

Die Anrufe sind nicht von uns und die Anrufer haben daher natürlich auch keinen Zugriff auf unsere Kundensysteme.

 

Viele Grüße

Sebastian

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf


Daten-Fan

Betreff: Vorsicht: Bei Anruf Phishing - 49406264566 - Kunden erhalten *piep*ische Anrufe

Ich bekam eben den selben verdächtigen Anruf von 0172 121 7212. Also von der Nummer die als "Kundenservice" vorgespeichert ist. 

 

Angeblich ein Bonus in H. von 50 - 300 €. Osteuropäische Stimme.

Kundenkennwort anschl.geändert, was bis zu 1 Werktag dauert... 

Moderatorin

Betreff: Vorsicht: Bei Anruf Phishing - 49406264566 - Kunden erhalten *piep*ische Anrufe

Hi maxdlx,

 

die Nummer unserer Kundenbetreuung ist die 0800 172 1212. Also leicht verdreht die Zahlen und daher schwer zu unterscheiden. Bitte bei solchen Anrufen den Grund immer sehr kritisch hinterfragen. Meist wird dann von selbst aufgelegt. Wenn wir anrufen, dann nie, um "einfach mal so" Geld zu verschenken. Smiley (zwinkernd)

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf


Betreff: Vorsicht: Bei Anruf Phishing - 49406264566 - Kunden erhalten *piep*ische Anrufe

Hallo Leute,

die Typen sind immer noch unterwegs ! Ich hatte im allergrößten Weihnachtsstress ein paar Anrufe der Nummer 0152-27866765, wo ich am 18.12.2018 dann mal genervt drangegangen bin. Sehr netter Herr von "Vodafone" mit einwandfreiem Deutsch, der auch von einer Gutschrift faselte. Ich habe mir nichts dabei gedacht, weil ich schon einmal eine (echte) Gutschrift von Vodafone erhalten hatte. Auch die Frage nach dem Kundenkennwort, welches ich rausgegeben habe. Er würde die Gutschrifterteilung dann an die nächste Abteilung weiterleiten.....

Damit war die Sache für mich dann erledigt. Erst gestern, als ich meine Telefonliste durchgegangen bin, ob ich wegen Silvester/Neujahr noch wen zurückrufen muss, ist mir die Telefonnummer wieder aufgefallen und ich hab gegoogelt. Ich habe sofort online mein Kundenkennwort geändert und hoffe, dass das die Herausgabe meines Kennwortes keine weiteren Kreise zieht. Im Nachhinein könnte ich mich dafür ohrfeigen, weil ich es eigentlich besser weiß.....

Ich werde noch eine Meldung an die Bundesnetzagentur machen.