Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

Vodafoneshop *schlecht beraten*.....1212 will nicht helfen

Highlighted
Netzwerkforscher

Es  geht um unseren Mobilfunkvertrag. Männe hat die Hauptkarte, ich die Partnerkarte, Junior die Kidskarte.

Vergangene Woche waren wir nun in einem Vodafoneshop und fragte nach einem guten Verlängerungsangebot.

Männe hatte den Red M und wir hatten ca 30gb monatlich die wir uns teilten.

Im Shop ein netter junger Mann, der sehr gut reden konnte. (jetzt weiß ich warum). Ich sagte ich möchte ein Angebot mit denselben Konditionen...ABER wir bräuchten ein Handy dazu. Das das extra zu zahlen ist ist klar.

Der Verkäufer erzählte hier und da, zog hier 5€ Bonus raus und hier auch, und wir gingen davon aus das es sich um ein super Angebot handele..

Dumm wir mein Mann war, (sorry muss ich so sagen) hat er ohne gross zu schauen den Vertrag unterschrieben..das da Red XS stand hat er nicht gelesen. Über das tatsächliche Datenvolumen wurde auch garnicht geredet. Das Red XS für 3 Karten bischen wenig ist, ergibt sich wohl von selbst.

Der Verkäufer betonte mehrmals, das wir ja ein 14tätiges Widerrufsrecht hätten, also alles kein Problem.

Abends als ich das Dilemma sah, rief ich sofort bei der Vodafonehotline an, und erklärte dem Kollegen das Problem. Er riet mir sofort einen Widerspruch in den Shop zu schicken. Dies tat ich...per Mail UND per Einschreiben.

Heute erhielt ich dann von Vodafone die Nachricht das das Handy wieder eingetroffen sei. Ich hatte es ja zurück geschickt. Also wieder bei Vodafone angerufen...und erfuhr dort, das es in einem Shop KEIN Widerrufsrecht geben würde. Wieso sollte ich dann dort einen Widerruf hinschicken? und warum das Handy zurück???

Heute nachmittag hatte ich dann einen sehr netten Kollegen dran, der mir riet über die 1212 vom Handy aus anzurufen, vielleicht könne man irgendwie noch die Kuh vom Eis holen.

Und was soll ich euch sagen? Die tolle Dame, meinte, solange wie der Widerspruch nicht bearbeitet ist, könne sie nix tun. Also wieder die andere Vodafonenummer gewählt..die können mir aber nicht helfen!!!!!!!

Ich bin echt auf 180. Wir haben 3 Handyverträge, Festnetz und den Gigacube von Vodafone..und jetzt sowas?

 

Vielleicht liest das hier ja jemand vom Support/Kundenservice der mir sagen kann, wie man das Problem lösen kann.

Eine Beschwerde über diesen Shop geht auf jedenfall raus, und ich überlege ob es Sinn macht, Anzeige zu erstatten. Denn er hat uns tatsächlich mehrmals darauf hingewiesen das wir ein Widerrufsrecht haben.

 

Wer hilft mir?

 

gruss hexe

 

Mehr anzeigen
19 Antworten 19
Highlighted
SuperUser

Hallo @hexe305 !

 

Vorab: Du schreibst hier in einem moderierten "Kunden helfen Kunden Forum". Ich schreibe dir als User/Kunde.

 


@hexe305  schrieb:

Also wieder bei Vodafone angerufen...und erfuhr dort, das es in einem Shop KEIN Widerrufsrecht geben würde.


Korrekt. Unabhängig von Vodafone gibt es im Gegensatz zu Online- und telefonischen Abschlüssen im stationären Handel kein Widerrufsrecht

 

Deshalb sollte man gerade in einem Shop genau lesen ob das, was auf dem Vertrag steht auch dem entspricht was man möchte, bevor man etwas unterschreibt. Was der Verkäufer tatsächlich geäußert hat kann ich nicht beurteilen. 

 


@hexe305  schrieb:

Wir haben 3 Handyverträge, Festnetz und den Gigacube von Vodafone..und jetzt sowas?

Anscheinend ist ja allein das aus deiner Sicht zu geringe Datenvolumen das Problem.

 

Vielleicht ein Lösungsansatz:

  • Es sind ja nicht nur 4GB. Du schreibst, ihr habt auch Festnetz. Durch die Gigakombi solltet ihr (wenn berechtigt) also zu den 4GB im Red XS mindestens noch 5GB zusätzlich haben, bei vorliegendem Kabel TV Vertrag weitere 5GB.  Ist eine Gigakombi aktiv?
  • Möglicherweise habt ihr noch durch die Red+ Karten Bonusdatenvolumen.
  • Ihr könnt jederzeit in einen Tarif mit höherem Basispreis wechseln, der mehr Datenvolumen enthält
  • Ab 3. November erscheinen die neuen Red Tarife in dir auch als Bestandskunden wechseln könnt. Wechselt ihr mit dem Red XS z.B. in einen Red M 2020 oder Red L 2020 könnt ihr von der Gigakombi unlimited profitieren. Das bedeutet in Kombi mit dem berechtigten Festnetzvertrag unlimitiertes Datenvolumen für die Hauptkarte und jeweils 10GB für die Red+ Karten.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Danke für die Antwort..ich dachte hier wären auch "Fachleute" von Vodafone dabei.

Wir haben nochmal überlegt, nein, wir haben nix zu lesen bekommen, Männe musste auf einem Tablet unterschreiben..auf Nachfrage ob es keine Zettel gibt, gab es erstmal ein NEIN, später die Papiere in der Mappe..als eh alles zu spät war...

Das es im Shop kein Widerrufsrecht gibt, weiß ich seid heute auch, warum rät mir das dann ein Vodafone Mitarbeiter? bittet mich auch das Handy wieder zurückzuschicken?

Und warum kann ich über die Kundenhotline meinen Vertrag nicht anpassen...

Wir hatten vorher 30 GB pro Monat..und egal ob wir die voll ausschöpfen oder nicht, ich hätte die eben gerne wieder, und nicht 10 + 5 für die Kidskarte (Incl. Gigavorteil) so wurde mir das heute gesagt.

ich werde dann wohl eine Beschwerde losschicken, Adresse habe ich schon.

Mit dem Shop ist echt ein Ding...da muss man unterschreiben, und sieht garnicht was man unterschreibt....eine Frechheit...

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@hexe305 


@hexe305  schrieb:

.ich dachte hier wären auch "Fachleute" von Vodafone dabei.

Gibt es. Erkennst du an der Bezeichnung Moderator bzw. Moderatorin.

 


@hexe305  schrieb:

Wir haben nochmal überlegt, nein, wir haben nix zu lesen bekommen, Männe musste auf einem Tablet unterschreiben..auf Nachfrage ob es keine Zettel gibt, gab es erstmal ein NEIN, später die Papiere in der Mappe..als eh alles zu spät war...

....

Mit dem Shop ist echt ein Ding...da muss man unterschreiben, und sieht garnicht was man unterschreibt....eine Frechheit...


Müssen sicherlich nicht. Ich kann nicht beurteilen, was tatsächlich vorgefallen ist. Es zwingt dich aber niemand (egal wo) ohne Einblick eine Unterschrift zu leisten. Wenn dieser nicht gewährt wird, würde ich einfach nicht unterschreiben und den Shop verlassen. Man kann die Verlängerung ansonsten alternativ auch bequem und in Ruhe online machen. Anscheinend war das aber für euch in diesem Moment überhaupt kein Problem, sonst hättet ihr ja spätestens nach Aushändigung der Unterlagen direkt im Shop angemerkt, dass dieser Tarif nicht der für euch richtige ist. Habt ihr das überhaupt mal, auch jetzt (auch nachträglich), direkt mit dem Mitarbeiter vorort besprochen, der der alleinige Ansprechpartner für diesen Abschluss und seine Aussagen ist? 

 

Es ist für mich ein Unterschied, ob das vereinbarte Datenvolumen in den von euch beschriebenen Unterlagen abweicht oder ob ihr zu Hause nach der Unterschrift bemerkt, dass der Vertrag mit dem vereinbarten Tarif für euch was das Datenvolumen betrifft, doch nicht ausreicht.

 

Wie bereits oben geschrieben: Das eigentliche Problem, dass der unterschriebene Tarif nun nicht das Datenvolumen enthält, dass ihr benötigt, löst so oder so ein einfacher Tarifwechsel in den Tarif, der mehr euren Anforderungen entspricht. Dabei würde ich durchaus einen Blick auf die kommenden Tarife werfen. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

leider noch kein Ende in Sicht....

nach der Beschwerde an VF erhielt ich vergangene Woche eine Email. VF entschuldigte sich für das Verhalten im Shop und ich bekam ein gutes Angebot. Den Red M 2019 incl. Handy für 34,99. Ich möge bitte auf die Email kurz antworten auch ob das mit den Versicherungen so bleiben solle.

Gesagt getan....

Heute bekomme ich nun eine Email in der erneut gefragt wird, ob ich eine Vertragsänderung wünsche. Ich antworte, das ich dies vergangene Woche schon getan habe...rufe trotzdem bei der 1212 an.

Die Dame dort, ich muss erneut alles erklären, teilt mir mit, das da wohl ein Fehler  unterlaufen wäre, denn den Red M 2019 gäbe es nicht mehr mit Handy.

Sie verbindet mich zu einem Kollegen der keine Ahnung (seine eigene Aussage) ist wohl für was anderes zuständig. Ich möchte erneut die 1212 anrufen.

Wieder eine Dame dran, die mir erklärt, nachdem ich erneut alles erklären musste...Ich hätte niemals das Handy wieder zurückschicken dürfen. Und eine Vertragsverlängerung aus einem Shop, darf garnicht von VF geändert werden.

Ich kriege hier echt die Krise....wo finde ich denn endlich mal jemanden der weiß was er sagt und auch Ahnung hat?

Fühle mich gerade total *schlecht beraten*..jeder sagt was anderes, und wenn man etwas glaubt, ist es beim nächsten wieder das Falsche.

 

gruss hexe

Mehr anzeigen
Highlighted
Host-Legende

Dann liegt bereits ein schriftlicher Vorgang bei der Fachabteilung vor, in diesen hat die Hotline gar keinen oder nur bedingt Einsicht. 

Ich glaube auch nicht, dass beide Emails zusammenhängen. Es sei denn deine Antwort auf das Angebot war nicht eindeutig, so dass nachgefragt wurde.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

das war auch meine Idee das die 2 Emails nicht zusammengehören, deswegen hatte ich in die Antwort reingeschrieben das ich schon auf ein Angebot eingegangen bin, und habe dieses Angebot in die Antwort reinkopiert.
Wielange kann das denn dauern bis ich von dort Antwort habe? also das alles umgestellt wird?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Heute früh bekomme ich die Bestätigung über den Red XS!!!!

sorry, aber sitzen da nur noch XXXXXX???

Ich habe ein Angebot erhalten über den Red M 2019 und nun die Unterlagen zum Red XS ????

 

Wo erreiche ich denn endlich mal kompetente Mitarbeiter????

 

Edit: @hexe305 Bitte Forenregeln (1.1) beachten.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@hexe305 

Auf welches Datum bezieht sich die “Bestätigung“?

Gab es eine Änderung an den Vertragsdaten laut Meine Vodafone/App?

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich finde da kein Datum worauf sich die Bestätigung bezieht....und nein in den Daten der App hat sich nichts geändert.

Mehr anzeigen