Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Mobilfunk: Im Bereich: Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen kommt es zu Einschränkungen,

bei der Nutzung der mobilen Daten.

Kabel: Bild- und Tonstörungen in Kempten und Umgebung

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

Vodafone hält vereinbarte Konditionen zur Vertragsverlängerung nicht ein

Manuka1811
Daten-Fan

Ich habe am 18.12.2020 nach einem langem Telefonat meinen Vodafone Mobilfunkvertrag verlängert.  Dabei wurden mir der Giga Kombi Rabatt und dazu noch ein "persönlicher Rabatt" des Kundenberaters in Höhe von 12.50€ und dazu das allerbeste, eine richtige Flatrate zugesagt. Dazu hatte ich mir noch das iPhone 12pro bestellt. Für das iPhone war eine Anzahlung von knapp 50€ angesagt.

Nach der ersten hohen Rechnung von über 110€ dachte ich mir noch, klar das ist wegen der Anzahlung für das Telefon. Doch nun nach der 2. Rechnung die böse Überraschung. Vodafone hat einfach den persönlichen Rabatt des Kundenberaters, der mir versprochen und auch auf Tonband zugesagt wurde, gestrichen. 
nach einem Telefonat wurde mir mitgeteilt das der Vertrag so nicht geht und das er einfach annulliert wird zu meinen vorherigen Konditionen. Der Knaller ist, anscheinend hat sich der Vertrag jetzt um ein Jahr verlängert obwohl ich fristgerecht gekündigt hatte. Und die Anzahlung für das iPhone 12pro und auch das Zuviel bezahlte Geld sind nun einfach weg. Es ist einfach unfassbar was für ein unprofessioneller Laden Vodafone geworden ist. 
Es wird anscheinend mit Erfolg versucht, Kunden durch Lügen und xxx bei Vodafone zu behalten. 
jedenfalls hab ich nun den Verbraucherschutz informiert und lasse das auch durch einen Anwalt prüfen. 
Wenn ich hoffentlich aus dem Vertrag rauskomme, war's das für mich bei Vodafone. 
Ich war jahrelang ein sehr zufriedener Kunde bei euch und auch das netz ist super.  Aber sowas geht leider gar nicht 

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
RocketfingerHal
Daten-Fan

Die Erfahrungen mache ich auch gerade. Wie melde ich dies denn am besten der Verbraucherschutzzentrale? 

Mehr anzeigen
b_p
Digitalisierer
Digitalisierer

Wie wäre es mit einer E-Mail an die Hotline, in der den Bedingungen widersprochen wird und stattdessen Vodafone gebeten wird, die rechtskräftig mündlich vereinbarten und aufgezeichneten Vereinbarungen umzusetzen? Dazu noch ein Hinweis, dass man vorbehaltlich vom Widerrufsrecht Gebrauch macht (wenn es nicht klappt), und schon hat man a) die Chance zur Nachbesserung gegeben und b) fristgerecht den Widerspruch hinterlegt.

Die Erfolgschancen stehen nicht schlecht, dass der Vertrag wie vereinbart eingerichtet wird, wie ich persönlich berichten kann.

Mehr anzeigen