Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

Vodafone Shops belügen und betrügen und der Kundenservice kümmert sich um nix

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Kurz mal  schildern um was es sich handelt . Wurde  in einen Shop in Duisburg Meiderich , Von der Markstrasse vom Personal  und sogar der Inhaber selber belogen und dazu haben sie noch versucht mich  zu betrügen . 

Im Februar bin  ich  in diesen Shop wegen einer Auskunft zu erhalten wegen meinem HD Recivers , da ich dort über ein HDMI Kabel kein Empfang habe. Erst hat mich  eine Frau bedient die  von nix eine ahnung hatte , dann kahm ein junger Mann dazu der auch nicht gewusst hat  was zu tun ist und holte den Chef .  Der hat die ganze zeit versucht mir irgentwelche Verträge aufzuschwatzen. als ich alles Ablehnte , weil der jetzige vertrag über meiner EX Frau läuft . Nach etwa  einer Stunde  wurde mir gesagt das  ein auftrag für ein Techniker  geschrieben werden muss undich  2 x unterschreiben sollte auf ein Tablet , für die Auftragsbestätigung . Habe ich auch getan , auf den Techniker warte ich heute noch  .  Stattdessen  habe ich dann im mai eine Rechnung erhalten 105 Euro für  2 Handyverträge , bzw meine EX Frau sollte diese bezahlen , für zwei Handys mit Nummer die keiner erhalten hat .  bin ich  wieder zum Shop hin , da war alles nur ein versehen  die Daten von mir sind mit dem Kunden nach irgendwie vertauscht worden . Der chef selber sagte mir er kümmere sich darum das wird erledigt . Im juni bekomme ich Post von  PAIGO Inkasso , ich solle  so um die 800, 00 Euro zahlen . Habe dort angerufen , die sagten ich solle den den Stornobescheid zusenden dann wäre das erledigt : ich wieder zum  Shop  , die hatten mir  ein schreiben aufgesetzt , ich Zitiere """  hiermit kündige ich den vertrag  xxxxx  zum nächstliegen zeitpunkt """  sofort im Briefumschlag mitgegeben wo ich ea  hinschicken sollte  . Ich hatte  den brief geöffnet und bin damit wieder zum Shop . Nach langen hin und her und mit der Androhung eine Anzeige  zu erstatten wurde mir dann ein tag  später das Stornoschreiben ausgehändigt und ich konnte eine kopie  zum Inkasso schicken .  am 18 . 9 . bekommt meine EX Frau  wieder post vom Inkasso über 1308 ,06  Euro  . Ich da  angerufen , da sagte man mir ich solle  den Kundenservice anrufen und diese sollen dann  die Bestätigung  weiterleiten .  habe  stunden  mit telefonieren verbracht und habe da keinen kompetenten mitarbeiter  bekommen . eine dame  hat mir gesagt sie kümmere sich darum das das erledigt wird , es könne aber paar Tage  dauern .   ich muss noch erwähnen das die Frau Bxxx bis zum zweiten schreiben  von der Inkasso firma nix von einen Vertrag  wusste  , sie hat nie einen Vertrag unterschrieben  , sie weiss und kennt  diesen  Shop  garnicht . Sie hat auch keine Handys bekommen oder irgendwelche Vertragsunterlagen .  gestern hat  Frau Bxxxx meine EX wieder  Post  vom Inkasso bekommen , angerufen  dort  und man sagte ihr  man stehe mit  Vodafone  noch in Verhandlung wegen der Zahlung . Ich weiss nicht was es  da zu verhandeln  gibt   , der Shop hat den Auftrag Stoniert , Frau Bxxxxx hat nie irgendein Auftrag unterschrieben .  da muss ich wohl doch eine Anzeige  in betracht ziehen , denn meine geduld mit diesen *piep*n von Vodafone ist bald am Ende und ich meine damit nicht nur den Shop , Denn Vodafone bietet ja ihre Produkte  dort an und der Shop wird von Vodafone auch bezahlt .

 

Edit: Einzelfeedback in entsprechendes Board verschoben. Lars

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

Muss mich mal  öffentlich  beim MATTHES bedanken , die sache ist geklärt und alle sind zufrieden , bis auf den shop  , der muss sich noch äussern zum sachverhalt .  Der besitzer oder chef  ist wohl nicht das erste mal ddas er in sachen vertragsabschluss  aufgefallen ist .  Wurde nur erwähnt so nebenbei mit dem kommentar  "" so langsam  reicht  es aber "" . Na ich bzw meine ex hat post  bekommen  von Vodafone  + Inkasso das keine zahlungen  mehr verlangt wwerden da der angebliche vertrag  rechtswiedrig ist . So ich  habe  das nicht gerne getan aber es ging halt nicht anders  , man muss das konsequent durchziehen  , ich habe  es  ja sehr lange versucht  die angelegenheit in ruhe zu klären  . Nur wer nicht hören will und es immer bis auff  die spitze treiben  muss , muss auch dann die konsequenzen tragen . MfG Rene

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Highlighted
Netzwerkforscher

ich habe keine fragen mehr  , vodafone hat nur inkompetente mitarbeiter in shops und im call center sitzen . im shop hat man aus  einen techniker auftragb  einen mobilfunk vertrag gemacht  und dann noch nicht mal mit dem vertragspartner  . und  schickt trotz stornierung einen von inkasso paigo immer wieder  forderungen zu . habe stunden  mit kundendienst telefoniert , wollte wissen ob das mit dem  storno sich  auch alles erledigt hat , keiner konnte  mir weiter helfen  ,  die  im shop haben meiner ex einen vetrag angedichtet  wovon sie nichts weiss und noch nie ein vertrag gesehen  geschweige unterschrieben hat .  sie  weiss überhaut nicht mal das der shop exestiert . bekahm gestern wieder post  von inkasso paigo , so das ich mich bald gezwungen sehe  eine anzeige  gegen  den  shop  wegen  xxx  und  gegen paigo  wegen  nötigung  zu erstatten  , die stornierung  liegt paigo vor  aber  sie haben  sich noch nicht mit   vodafone in verbindung gesetzt  bekahm ich gestern  zur antwort  aber schicken immer schön  forderungen  raus  ,  vodafone  hat es auczh nicht geschaft  paigo mitzuteilen das dieser vertrag  stoniert worden ist  von dem shop , weiln dieser ndurch einen betrutg  zustande gekommen ist . 

 

Beiträge zusammengeführt Beitrag hatte mit dem anderen Thread nichts zu tun,

Forenregeln beachten, MS

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Rene1202,

 

tut mir leid, dass Du einen negativen Eindruck bekommen hast. Deine Verärgerung kann ich nachvollziehen.

 

Diese Tatsache ist jedoch kein Grund, Menschen öffentlich einer Straftat zu bezichtigen bzw. Handlungen zu unterstellen.

Sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit den Kundendaten dieser beiden betreffenden Mobilfunkverträgen sowie dem Stornobescheid zu. Ich schau mir das dann mal an.  

Gruß,

Matthias
(Moderator)



 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Edit: Einzelfeedback in entsprechendes Board verschoben. Lars

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

nun habe ich dir  eine  pn geschickt , die  stornierun  da war die daten menge zu gross  aber die liegt überall  vor , eigentlich müsste die sooft  wie ich die  rausgeschickt habe  auf jeden  schreibtisch  liegen  bei  vodafone  . mfg rene  und nix tut sich 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Wenn der PN auch die geforderten Angaben wie z.B. Kundendaten und Stornobescheinigung enthalten wären und das Anliegen zudem auch strukturiert wäre, wäre eine Prüfung und zeitnahe Beantwortung sicherlich möglich.

Gruß,

Matthias
(Moderator)



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

ich kann den scan vom stornoschreiben  nicht  einfügen , da  die datei zu gross ist und ich keinen plan  habe  wie ich die kleiner  bekomme .

Mehr anzeigen
Highlighted
Host-Legende
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Muss mich mal  öffentlich  beim MATTHES bedanken , die sache ist geklärt und alle sind zufrieden , bis auf den shop  , der muss sich noch äussern zum sachverhalt .  Der besitzer oder chef  ist wohl nicht das erste mal ddas er in sachen vertragsabschluss  aufgefallen ist .  Wurde nur erwähnt so nebenbei mit dem kommentar  "" so langsam  reicht  es aber "" . Na ich bzw meine ex hat post  bekommen  von Vodafone  + Inkasso das keine zahlungen  mehr verlangt wwerden da der angebliche vertrag  rechtswiedrig ist . So ich  habe  das nicht gerne getan aber es ging halt nicht anders  , man muss das konsequent durchziehen  , ich habe  es  ja sehr lange versucht  die angelegenheit in ruhe zu klären  . Nur wer nicht hören will und es immer bis auff  die spitze treiben  muss , muss auch dann die konsequenzen tragen . MfG Rene

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Rene,

danke für das abschließende Feedback.

Freut mich, dass es nun abschließend und vor allem für Dich und Deine Ex-Frau positiv geklärt ist.

 

Zur besseren Übersicht und Verständnis habe ich Deinen Post hier angehängt und aus dem Board "Feedback" verschoben.

Somit Thread gelöst Haken dran und Schloss vor.

Gruß,

Matthias
(Moderator)



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen