Mobilfunk

Verwechslung bei Verträgen
Highlighted
Youngster

Hallo,
kurze Erklärung, bevor ich zu meiner Frage komme. Mein Vertrag (Selbstständiger)  besteht aus 2 Handys. Handy 1 hat die Hauptkarte und das höhere Datenvolumen, Handy 2 noch einen Altvertrag (Allnet).


Nun hat Handy 2 vor zwei Wochen übers Handy einen neuen Vertrag + neues Handy bestellt. Die Bestätigung wurde auch auf Handy 2 gesendet.

Als ich dann Montag im Netz für Handy 1 ebenfalls die Vertragsverlängerung und Handy bestellen will, sehe ich, dass der Tarif bei Handy 1 eingetragen ist (also bei der Hauptkarte) Bei Handy 2 stand noch alles Alte drin und dass ich dort den Tarif ab sofort mit neuem Handy ändern könne.  Naja, dachte ich, ist ja nicht so schlimm, änderst halt den Vertrag bei Handy 2 nochmal.
Geht aber nicht - ich könne nicht verlängern! Die angegebene Telefonnummer ist ständig besetzt.
Also hab ich hingeschrieben. Statt einer Antwort jetzt ein Brief im Kasten, in dem steht, dass das neue Handy für Handy 1 incl. SimKarte unterwegs ist.

Wie kann so eine Verwechslung passieren und wie kann das jetzt berichtigt werden?
Es wäre schön, wenn sich dazu mal wer äußern könnte zu dem Durcheinander. Ich habe auch noch ein paar Tage Zeit alles zu kündigen, was ich dann auch tun würde.

VG und schönen Restsonntag

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Giga-Genie

klingt komisch ! Statt Handy 1 und Handy 2 wären womöglich genauere Tarifbezeichnungen (alt / neu) sinnvoll.

Mehr anzeigen