Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten 2G/3G/4G  Region Leipzig PLZ 04xxx....

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten und Sprache 4G + VoLTE Region Ost Sachsen, Thüringen, südliches                             Sachsen-Anhalt, südliches Brandenburg

Self-Service: Vodafone-E-Mail Einloggen nicht möglich

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Vertragsverlängerung: wo bleibt die Bestätigung - lieber widerrufen?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Community,

 

ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

 

Ich habe am 18.06.2020 per Handy meinen Vertrag verlängert. Bislang habe ich 21,48€ jeden Monat zahlen müssen.

Da es meinen bisherigen Tarif nicht mehr gibt, wurde mir von einer netten Frau ein neues Angebote gemacht.

Wir wurden uns dann auch einig:

 

Ein Red - Tarif OHNE Handy (ich habe mein selbst gekauftes Handy und möchte kein Neues).

Durch einige Vergünstigungen (ich bin auch Internet- und Telefonkunde bei Kabel Deutschland) sollte dann meine monatliche Belastung im 1. Jahr bei 17,49€ und im 2.ten Jahr bei 32,49€ liegen. Das wäre über die Laufzeit gesehen 24,99€ im Durchschnitt pro Monat gesehen - das ist gerade noch akzeptabel für mich.

Das Gespräch wurde aufgezeichnet von der Mitarbeiterin und ich sollte die Vertragsdetails per Mail bekommen.

Leider habe ich die Mail immer noch nicht!

 

Und: in meiner App auf dem Smartphone ist schon die neue Laufzeit eingetragen, der Tarif geändert und die Gutschriften sind aufgeführt. Leider ging da wohl was schief - die monatliche Belastung liegt demnach im 1sten Jahr bei 27,49€. Die Summe ist im Gespräch nie gefallen.

 

Ich würde jetzt sicherheitshalber die Verlängerung widerrufen wollen (einige Tage habe ich ja noch) - oder hat jemand eine Idee oder auch schon so etwas erlebt bei Vodafone?

 

Sonnige Grüße

Stephan

 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hallo Slapo69,

bevor Ihr Beiden hier noch ganz verwirrt werdet Smiley (zwinkernd), lasst uns mal besser von Fakten ausgehen.

 

Sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit Deinen Kundendaten (Rufnummer & Kundenkennwort) zu.  

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
17 Antworten 17
Highlighted
SuperUser

Hallo @Slapo69,

der genannte Betrag erscheint mir arg krumm. Welchen Tarif hast du denn genau gebucht? Die Bezeichnung findest du in der MeinVodafone App.

 

Ich tippe auf den Red M ohne Smartphone (49,99 Euro) abzgl. GigaKombi 10,00 Euro, 7.50 Euro Treue Rabatt und 12 mal 15,00 Euro Aktionsrabatt. Dann komme ich auf die 17,49 Euro im ersten und 32,49 Euro im zweiten Jahr.

 

p.s. fand der Wechsel in den Tarif ohne Smartphone eventuell vor Ablauf von 24 Monaten nach der letzten Geräte Bestellung statt? In diesem Fall wird bis zum Ablauf der 24 Monate die Smartphone Zuzahlung belastet. Die Belastung entfällt dann automatisch am Ende der vorherigen Mindestlaufzeit.

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Moin,

 

erstmal Danke, dass Du Dir das anschaust!

 

Also: in der App heißt der Tarif: "Vodafone Red M mit Basic Handy" (bin jetzt überrascht - habe gesagt, dass ich kein neues Handy brauche und habe auch keines erhalten).

In der Bestätigungs - SMS, die ich am 18.06.2020 bekommen habe heißt es: " Ihren Tarif haben wir auf VF Red M Sub H05 umgestellt".

 

Hoffe, mit meinen Angaben ist etwas anzufangen...

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Ich denke heute zu langsam, das muss an der Hitze liegen. Wenn du den Tarif ohne Smartphone wolltest, dann sind zwar die Vorteile wahrscheinlich richtig gebucht, aber versehentlich der falsche Tarif. Das ist jetzt nicht der Zuschlag, von dem ich schrieb.

 

Wann hast du denn dein letztes Gerät bekommen?

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich nochmal: ich habe im September 2018 den Vertrag bei Vodafone abgeschlossen (nach über 20 Jahren beim rosa Risen) und dabei KEIN Handy bekommen. Hatte durch die Verträge beo Kabel Deutschland Vergünstigungen, so dass ich auf die monatlichen 21,48€ gekommen bin.

 

Hatte dann jetzt rechtzeitig gekündigt, um einen einigermaßen bezahlbaren Tarif zu erhalten. Im Gespräch habe ich dann halt das Angebot aus meinem Ausgangspost erhalten.

 

Aber wie gesagt: ich habe noch nie ein Handy von Vodafone bekommen!

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Mir ist das heute auch zu hot zum denken Smiley (zwinkernd)

 

Du hast gut kombiniert:

 

Eingebucht hat die Dame:

Red M mit Basic Phone 54,99€

minus Extra - Rabatt für Giga - Kombi (24 x 5€)

minus Giga Kombi Gutschrift 10€

minus Giga Kombi TV Gutschrift 5€

minus Rabatt auf Basispreis 7,50€

 

So komme ich auf die 27,49€ statt der angesagten 17,49€

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Die Umstellung in einen Tarif ohne Smartphone ist regulär erst nach 24 Monaten vorgesehen. Wenn dein Tarif gekündigt ist und die Kundenrückgewinnung aktiv wird, dann wird der Wechsel sofort zu den vereinbarten Konditionen durchgeführt. Die "alte" Smartphone Zuzahlung wird noch bis zum Ende der 24 Monate zusätzlich belastet.   edit: Ok, fällt weg, weil vorher Tarif ohne Smartphone.

 

Das ist aber bei dir nicht geschehen. War dein Vertrag gekündigt? edit: dein Vertrag war nicht gekündigt, da du noch vor der Kündigung das Angebot erhalten und angenommen hast

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hmm : ich hatte in der Vodafone - App auf "kündigen" gedrückt und dann kam der Vorschlag, mit Vodafone direkt zu sprechen. Das habe ich gemacht und dann zu den neuen Konditionen verlängert.

 

Mein alter Tarif hieß übrigens: "VF Red 2017 M ohne Smartphone" - da waren also nie 10€ für ein Handy auf der Rechnung.

Wäre ja ein Witz, mir die jetzt auf die Rechnung zu packen, wo ich noch nie ein Handy erhalten habe. Dann würde ich wirklich lieber widerrufen - auch wenn das natürlich lästig wäre! Am liebsten will ich ja "einfach" nue das, was zugesagt wurde.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Slapo69  schrieb:

 

Eingebucht hat die Dame:

Red M mit Basic Phone 54,99€

minus Extra - Rabatt für Giga - Kombi (24 x 5€)

minus Giga Kombi Gutschrift 10€

minus Giga Kombi TV Gutschrift 5€

minus Rabatt auf Basispreis 7,50€

 

So komme ich auf die 27,49€ statt der angesagten 17,49€


Aber dann wird der Preis auch nicht nach 12 Monaten um 15 Euro teurer. Auf der anderen Seite wird der Extra - Rabatt für Giga - Kombi (24 x 5€) voraussichtlich am Ende der alten Laufzeit entfallen. Denn den gibt es nur für Neukunden.

 

Ganz im Ernst? Hier wird dir ein Moderator zur Seite springen und sich das mal ansehen*. Da stimmt ja gar nichts.  Ok, Aktionsrabatte ziehen sich schon mal 1 oder 2 Tage nach dem Tarifwechsel. Alles gut. Aber die Sub irritiert mich. Lass mich noch mal rechnen. Wenn sich der Aktionsrabatt doch noch bucht und mit dem 7,50 Euro Rabatt kombinierbar ist....

     Tarif: Red 2019 M mit Basic Phone
     Tarif-Datenvolumen: 16 GB
     Tarif-Preis: 54,99 Euro

     Rabatte und Vorteile:
         - 7,50 Euro 24 x Rabatt auf Basispreis
         - 10,00 Euro GigaKombi Gutschrift
         - 5,00 Euro GigaKombi TV Gutschrift
         - 15,00 Euro 12 x Aktionsrabatt

        = 17.49 EUR Preis bis M.12
        = 32.49 EUR Preis ab M.13

 

... dann kommt es wieder hin. Frustrierte Smiley

 

*davon gehe ich zumindest aus, denn mit so einem Chaos wurde hier noch keiner allein gelassen. Und die Mods sind super. Daher würde ich noch zu ein wenig Geduld raten.

 

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Slapo69  schrieb:
..Dann würde ich wirklich lieber widerrufen - auch wenn das natürlich lästig wäre! ...

Halt dir das als Plan B offen. Wenn kein Moderator das "reparieren" kann, dann widerrufst du. Allerdings mache ich mir gerade noch ein wenig Sorgen. Wenn du zuletzt im September 2018 verlängert hast, dann begann deine Kündigungsfrist vor der Verlängerung wann? Schau mal auf deine PDF Rechnung aus Mai auf Seite 2. (In der App unter "Mehr", "Mein Rechnungsarchiv")

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen