Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

Vertragsverlängerung frage

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo, ich hatte am Samstag meinen Mobilfunkvertrag verlängert. Ausgehandelt habe ich den Red S mit 25 GB (durch Gigakombi) für XXXXX€.

Jetzt habe ich noch 2x Red+ Allnet dazu bestellt und bin mir nicht mehr sicher ob das Volumen ausreicht für alle 3 Karten.

Was würde es mich denn jetzt kosten wenn ich Widerrrufe und den Red M oder-L nehme? Also was könnte man da maximal aushandeln? Ich will jetzt nicht wieder zig mal die Kundenrückgewinnung anrufen, denn jeder Mitarbeiter nennt ein anderen Preis.

 

Vielen Dank im voraus Smiley (fröhlich)

 

Edit: @Nudelholz86 Konditionen entfernt. Bitte Forenregeln (1.9.) beachten.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

@Nudelholz86 


@Nudelholz86  schrieb:

Ein Mitarbeiter aus der win-back meinte aber, wenn ich jetzt widerrufe und z.b. doch den Red M statt den Red S nehme, bekomme ich einen noch besseren rückgewinnungsrabatt und würde somit sparen.

Unabhängig davon, dass der genannte Mitarbeiter natürlich ein Interesse hat, dir selbst etwas verkaufen zu können:

 

Die Tarife unterscheiden sich nur im Datenvolumen. Du zahlst sowohl im Red M als auch im Red L auf jeden Fall mehr als jetzt. Ob man ein verhältnismäßig höheren Rabatt, der aber auch gleichzeitig einen höheren monatlichen Basispreis mit sich bringt, als ”Sparen“ bezeichnen kann musst du selbst beurteilen.

 

Die Smartphonepreise sind für alle Kunden gleich und hier einsehbar. Der Einmalpreis richtet sich nach dem gewählten Tarif. Du solltest dir immer die Gesamtkosten ansehen bzw. durchrechnen. Ein niedriger Einmalpreis ist mit höheren monatlichen Kosten verbunden.

 

Das S20 Ultra kostet:

  • im Red S monatlich 30€ Zuzahlung zusätzlich und 179,90€ Einmalpreis
  • im Red M monatlich 30€ Zuzahlung zusätzlich und 1€ Einmalpreis 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Highlighted
SuperUser

Hallo @Nudelholz86 !

 

Der Red S hat aktuell 15GB. Durch die Gigakombi erhältst du 5GB zusätzlich (Falls Kabel TV weitere 5GB). Wenn ich dich richtig verstehe hast du zudem neu erstmal Red+ Allnet Verträge zusätzlich abgeschlossen.

 

Hier gilt aktuell: 

Spoiler
”Aktion: Schließt Du bis zum 30. September 2020 online einen Red+ Neuvertrag (außer Vodafone OneNumber) ab, bekommst Du in den ersten 24 Monaten 5 GB Datenvolumen pro Monat extra. Dieses Extra-Datenvolumen kann die gesamte Red+ Gruppe nutzen. Du kannst es auch ganz einfach jederzeit über die MeinVodafone-App Deinen Red+ Zusatzkarten zuteilen.“

Du solltest also mindestens 30GB haben. Nicht verbrauchtes Datenvolumen wandert zudem für den nächsten Monat in das Gigadepot und kann dann zusätzlich verbraucht werden. Eines Pass hast du auf der Hauptkarte der ebenfalls Datenvolumen einspart.

 

Das muss man erst einmal verbrauchen. Ich würde es auch mit 3 Karten nicht schaffen.Smiley (zwinkernd)

 

Vielleicht ist es der sinnvollere Ansatz nun zu erst einmal zu schauen, wie man mit diesem mehr als üppigen Datenvolumen klar kommt.

 

Sollte es mal in einem Monat nicht reichen kannst du monatlich bei Bedarf zu buchen oder falls dauerhaft nötig ein Tarifupgrade machen. Umgekehrt ist es nicht möglich einen Tarif, dessen Datenvolumen du nicht annähernd verbrauchst , später während der Mindestlaufzeit in einen kleineren zu wechseln.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Richtig , pro Red+allnet Karte hab ich zusätzliche je 5 GB bekommen und bin somit jetzt auf 35 GB. Ein Mitarbeiter aus der win-back meinte aber, wenn ich jetzt widerrufe und z.b. doch den Red M statt den Red S nehme, bekomme ich einen noch besseren rückgewinnungsrabatt und würde somit sparen.

Ubd wenn ich es jetzt beim Red S belasse und in z.b. 3 Monaten auf einen größeren Tarif wechsel, dann bleibt der Rabatt gleich wenn ich ihn richtig verstanden habe.

Und deshalb hatte ich hier halt gefragt was da preis technisch möglich wäre.

Was mich auch nochim nachinein intressiert,

Was hätte mich das ganze mit Smartphone (galaxy s20 ultra) gekostet? Und macht es beim Smartphone preislich Unterschiede abhängig vom gewählten Tarif ? Also bekommt man beim Red L bessere Konditionen fürs Smartphone als wie mit einem Red S ? 

Danke übrigens für die schnelle Antwort 

 

Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Als du grad die 5GB wegen Kabel TV erwähnt hast, habe ich grad nochmal schnell in der meinvodafone app nachgeschaut. Diese fehlen mir sogar wenn ich mich jetzt nicht täusche.

Habe internert+Phone,  Giga TV Kabel und halt den mobilfunkvertrag Red S + 2x Red+ allnet und komme auf 35 GB.

Müssten es dann nicht aber 40GB sein ?

 

Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
Datenguru

Die GigaKombi bringt 5 GB und nicht 10 GB. Da hat @ttwa2011 sich wohl vertan/ vertippt.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Da hat @Lalapanzi vollkommen Recht. Danke. Da hab ich mich in der Eile vertippt. Hab es oben korrigiert.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Nudelholz86,

 

nun sind hier ja schon einige Fragen beantwortet worden. Brauchst Du noch Hilfe?

 

Viele Grüße

 

Heike

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hey HeikeF ,

Ja die offenen Fragen bezüglich Tarife mit Smartphone 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Nudelholz86 


@Nudelholz86  schrieb:

Ein Mitarbeiter aus der win-back meinte aber, wenn ich jetzt widerrufe und z.b. doch den Red M statt den Red S nehme, bekomme ich einen noch besseren rückgewinnungsrabatt und würde somit sparen.

Unabhängig davon, dass der genannte Mitarbeiter natürlich ein Interesse hat, dir selbst etwas verkaufen zu können:

 

Die Tarife unterscheiden sich nur im Datenvolumen. Du zahlst sowohl im Red M als auch im Red L auf jeden Fall mehr als jetzt. Ob man ein verhältnismäßig höheren Rabatt, der aber auch gleichzeitig einen höheren monatlichen Basispreis mit sich bringt, als ”Sparen“ bezeichnen kann musst du selbst beurteilen.

 

Die Smartphonepreise sind für alle Kunden gleich und hier einsehbar. Der Einmalpreis richtet sich nach dem gewählten Tarif. Du solltest dir immer die Gesamtkosten ansehen bzw. durchrechnen. Ein niedriger Einmalpreis ist mit höheren monatlichen Kosten verbunden.

 

Das S20 Ultra kostet:

  • im Red S monatlich 30€ Zuzahlung zusätzlich und 179,90€ Einmalpreis
  • im Red M monatlich 30€ Zuzahlung zusätzlich und 1€ Einmalpreis 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen