Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

Vertragsverlängerung - Vereinbarte Konditionen nicht eingehalten

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

da ich ähnlichen Beiträgen hier im Forum bisher immer eine relativ rasche Klärung entnehmen konnte, versuche ich es einmal auf diesem Wege.

Ich hatte meinen Mobilfunkvertrag zunächst fristgerecht zum Dezember 2020 gekündigt. Soweit so gut. Nun ist das neue iPhone 12 auf dem Markt und ich dachte mir, sich ein paar Angebote einzuholen kann ja nicht schaden.

Habe daher die Kundenbetreuung über Whats-App kontaktiert und folgendes persönliches Angebot erhalten, zähle da mal die wichtigsten Konditionen auf:

Young M mit Smartphone (in diesem Falle das iPhone 12 Pro)

- 20 GB statt 10 GB

- Monatlich*** Euro im ersten Jahr, *** Euro im zweiten Jahr.

- Einmalige Zuzahlung von *** Euro.

 

In meinen Augen ein super Angebot, welches ich auch direkt annehmen wollte. Aufgrund einer zeitlichen Verzögerung wurde der Ansprechpartner gewechselt, welcher dieses persönliche Angebot nicht mehr buchen konnte. Dieser bot mir folgende Konditionen an:

(Kleine Anmerkung: Dieses Angebot kann/konnte ich auch online buchen)

Young M inklusive Smartphone.

- 20 GB

- 59,99 Euro im ersten Jahr, im zweiten dann 69,99 Euro

- einmalige Zuzahlung von 239,90 Euro

 

An diesem Angebot bin ich aber nicht interessiert und habe dies auch sogleich kommuniziert. Daraufhin schlug man mir vor bei der Sales-Abteilung kostenlos unter 0800-5054486 anzurufen und es dort zu probieren.

Gesagt getan, am Telefon wurde mir gesagt, dass das persönliche Angebot zu den erst genannten Konditionen gar kein Problem sei. Also schlug ich zu und nahm das Angebot für *** Euro im ersten Jahr und im zweiten 59, 99 Euro mit der einmaligen Zuzahlung von 292 Euro für das Smartphone an. Eine Bandaufnahme vom Gespräch sei mit meiner Zustimmung auch vorgenommen worden.

 

Nun musste ich aber in der MeinVodafone- App festellen, dass ich statt der versprochenen 10 GB nur 20 GB habe und die monatlichen Kosten sich wohl bei 68, 23 Euro belaufen.

Habe dann wieder die Kundenbetreuung bei WhatsApp kontaktieren wollen, blieb aber bei TOBi hängen und wandte mich dann den Twitter-Service.

Dort meinte man der aktuelle Basispreis wäre 69,99 Euro, dieser würde sich nach 12 Monaten nicht erhöhen, sondern gilt für die gesamten 24 Monate. Die Einmalzahlung betrage dann 232 Euro.

Vertragsunterlagen sowie eine formale Bestätigung zur Verlängerung habe ich per E-Mail auch nicht erhalten.

 

Bei allem Respekt, für mich stimmt das alles von hinten und vorne nicht und ich bin nun etwas enttäuscht von dem bisherigen Ablauf. Habe bei Twitter gefragt, an wen ich mich denn wenden könne, da doch eine Bandaufzeichung existiert. Laut dem Mitarbeiter könne ich mich doch schriftlich an Vodafone wenden.

Dies dauert mir aber zu lange, da ich falls sich das nicht rasch aufklären sollte auf jeden Fall von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen werde.

Mir scheint als läge ein grobes Missverständnis vor, welches man hoffentlich zufriedenstellend auflösen kann.

 

Hat jemand noch Tips wie ich mit dem Ganzen umgehen könnte? Vielleicht nimmt sich auch ein Moderator der Ganzen Sache mal an. Ich bitte um rasche Klärung und Stellungnahme.

 

Edit: individuelles Angebot laut Nutzungsbedingungen entfernt. Lars

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Smart-Analyzer

So, um das Ganze abzuschließen hier ein kleines Update:

 

HeikeF hat sich meiner Sache angenommen und auch schnell die Ursache des Problems ausfindig machen können. Der für meine Vertragsverlängerung zuständige Kollege hatte sich leider verrechnet. Irren ist menschlich, daher ist das eher halb so wild.

Ich werde nun den Widerruf einlegen und vom Vertrag zurücktreten. Mit dem Online-Service bin ich aber sehr zufrieden, an dieser Stelle nochmal ein Danke an HeikeF!

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Highlighted
SuperUser

Hallo @Ilka30 !

 

Nutzt du auch einen Vodafone Festnetzvertrag und ggf. einen Kabel TV Vertrag?

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallöchen!

 

Ich wohne nicht alleine und bin daher Mitnutzer des Vodafone Anschlusses anderer Hausbewohner. Das Ganze läuft also nicht über mich. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Habe nochmal versucht das Problem telefonisch zu lösen, bisher kein Erfolg.

Ich werde jetzt noch bis Montag/Dienstag warten, ob sich hier noch etwas tut, ansonsten werde ich den Vertrag widerrufen lassen und bei meiner Kündigung bleiben.


Finde es wirklich sehr schade, dass es bis hierhin gekommen ist. Der jetzige Tarif ist völlig unbegründet zustande gekommen, bezahle jetzt noch mehr als beim Standard-Verlängerungs-Angebot, welches ich online buchen kann. 

Und das als Kunde mit bereits gekündigtem Vertrag, so bekommt man definitiv keine zufriedenen und langfristigen Kunden und treibt diese in die Arme der Konkurrenz. 

Schade! 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Ilka,

 

ich schaue gern einmal, was ich dazu finde.

 

Schick doch bitte einmal Deine Rufnummer, das Kundenkennwort und auch den Link zu diesem Beitrag hier via PN und nenne in der PN auch gerne Deinen Twitter-User, ja?

 

Lieben Dank und viele Grüße

 

Heike

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

So, um das Ganze abzuschließen hier ein kleines Update:

 

HeikeF hat sich meiner Sache angenommen und auch schnell die Ursache des Problems ausfindig machen können. Der für meine Vertragsverlängerung zuständige Kollege hatte sich leider verrechnet. Irren ist menschlich, daher ist das eher halb so wild.

Ich werde nun den Widerruf einlegen und vom Vertrag zurücktreten. Mit dem Online-Service bin ich aber sehr zufrieden, an dieser Stelle nochmal ein Danke an HeikeF!

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Ilka30,

 

lieben Dank, habe ich sehr gern gemacht. Noch lieber hätte ich aber, dass Du bei uns bleibst. Smiley (traurig)

 

Da gelöst, mache ich dann jetzt auch wieder hinter uns zu. 

 

Danke Dir für Dein Verständnis und ich wünsche Dir alles Gute.

 

Bleib gesund

 

Heike

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen