Mobilfunk

Vertragsverlängerung - Kommunikationsproblem oder Märchenonkel?
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

ich habe am Montag, 16.09.2019, 11:48 h, meinen Mobilfunkvertrag verlängert (letzter Tag, an dem ich hätte kündigen können). Wollte eigentlich in der App auf "Kündigen" drücken, um so in die Kundenrückgewinnung zu kommen. Aber ich dachte mir, probiere es doch mal mit dem Button "Schade, dass Du kündigen möchtest" und habe einen kostenlosen Anruf gestartet, um ein "persönliches Angebot" zu erhalten.

 

Ich geriet sogar an einen durchaus sympathischen Berater, der mir ein Angebot für einen Red S mit Smartphone eröffnete. Es gab neben der aktuellen 12 GB Aktion noch 4 GB extra und im Vorgespräch wurde eine Reduzierung über 10 Euro auf den Grundpreis offeriert (also 29,99 Euro statt 39,99 Euro). Dieser wurde sogar für die gesamten 24 Monate versprochen, somit also nochmal im Vergleich zu Neukunden +12 Monate, dies hatte ich sogar extra nochmal hinterfragt. Zusammen mit meiner Red+ Karte, unserem bestehenden Festnetz-/ Internetvertrag und des damit verbundenen Giga-Kombi Rabatt von 10 Euro durchaus interessant. Somit käme eine Reduzierung von insgesamt 20 Euro zustande (so auch hinterfragt). Also los ging es mit der Aufnahme zur Vertragsverlängerung. Der immer noch sympathische Gesprächspartner sagte, dass ich noch eine Bestätigung über die Vertragsverlängerung per SMS bekomme. Wie gewohnt, bin seit mehreren Jahren bei Vodafone und habe sowohl erfreuliche, wie auch weniger erfreuliche Vorfälle gehabt. Bislang konnte alles zu meiner Zufriedenheit geklärt werden.

 

Leider blieb die Bestätigung zunächst aus. Zwei Tage später ein Blick in die App: Der Tarif wurde in der Tat umgestellt, allerdings zum regulären Red S Preis von 39,99 Euro. Leider ist ein Rabatt für mich nicht ersichtlich, vielleicht bin ich ja auch zu doof?! Ein Anruf bei der Kundenbetreuung (nach mehreren Fehlleitungen und einem vermutlichen Aufleger seitens des Beraters) ergab, dass ich lediglich den Giga-Kombi-Rabatt bekomme. Eine Reduzierung des Grundpreises wäre auch nicht mehr möglich. 

 

Für mich bleiben zwei Szenarien: Entweder wurde der Vertrag in der Verlängerung überprüft und der Rabatt auf den Grundpreis bzgl. 24 Monate gestrichen, dies soll laut des letzten Kundenberaters durchaus vorkommen, wenn der Berater einen Fehler gemacht hat. Dann hätte ich aber gerne eine Information erhalten, dass Vodafone die Konditionen nicht gewähren kann. 

 

Oder, der erste Berater hat mir etwas Buntes erzählt... Das möchte ich aber lieber nicht glauben.

 

Schade, hätte ich mal in der App über den Online-Shop verlängert. Dann hätte ich zumindest die 12 x 10 Euro Onlinevorteil erhalten. Und selbst bei einem jetzigen Widerruf hätte sich nun mein alter Vertrag um ein Jahr verlängert. 

 

Ich bin mal gespannt, was bei meinen Festnetz- / Internetvertrag auf mich zukommt. 

 

 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Moderator

Hallo Rüdiger_Steiger,

tut mir leid, dass Du einen negativen Eindruck bekommen hast.

 

Sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit Deinen Kundendaten (Rufnummer & Kundenkennwort) zu. Ich schau mir das dann mal an.  


Gruß,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Matthias,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung. Das Problem wurde zu meiner vollen Zufriedenheit gelöst, danke! 

Mehr anzeigen
Moderator

Und ich danke für Dein kurzes Feedback

 

Da von Dir auch als gelöst gekennzeichnet, hänge ich hier zur besseren Übersicht ein Schloss vor und schließe zu.

Gruß,

Matthias

(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

So, liebe Leute!

 

Leider habe ich meinen urpsprünglichen Beitrag vom Moderator Matthes zu früh schließen lassen...

 

Der von mir als Gutschrift vermutete Rabatt, den ich in der App gesehen hatte, ist die Buchungsgeschichte von der Hardware (auch sehr lustig, dass das S10 bei Vodafone mit 25 Euro monatlich durch die Bücher läuft, der Rabatt dann gleich von 25 Euro dem Kunden gewährt wird. Als Belohnung zahlt der Kunde dann on top monatlich 30 Euro für's Handy. Hmmmm...?!).

 

Zum Nachlesen:

 

https://forum.vodafone.de/t5/Mobilfunk/Vertragsverl%C3%A4ngerung-Kommunikationsproblem-oder-M%C3%A4r...

 

Ich fasse nochmal kurz zusammen:

 

Vertragsverlängerung aus eigener Initiative über die "Ruf' mich an-Hotline" in der Vodafone-App, es war der letzte Kündigungstag...

 

Angebot vom Callcenter-Agenten: Red S zum Neukundenpreis für knapp 30 Euro in der Grundgebühr angeboten, sogar im Gegensatz zu der Online-Verlängerung über die weiteren 24 Monate. Das klang soweit gut...

 

Ende vom Lied: Habe jetzt den Red-S für "normale" 40 Euro über 24 Monate an der Backe. Hätte ich mal online verlängert, hätte ich wenigstens 12 x 10 Euro als treudoofer Kunde erhalten...

 

Wenigstens die 5 Euro für die Red+-Karte gibt's noch, gehe aber schwer davon aus, dass die auch irgendwann wegfällt.

 

Na ja, die 24 Monate stehe ich noch durch...

 

Vielen Dank für eine erneute, "aufregende"  Vertragsverlängerungsgeschichte.

 

Ich. 

 

Edit by Matthes (Mod): zur besseren Übersicht Thread nochmal geöffnet und neuen Post hier angehängt.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Rüdiger_Steiger,

mein o.g. Hilfeangebot gilt selbstverständlich weiterhin.

Gruß,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Matthias,

 

Dein Angebot nehme ich natürlich gerne an, was kannst Du denn für mich tun?!

 

Es ärgert mich nur maßlos, dass man den Callcenter-Mitarbeitern von Vodafone (vielleicht auch Sub's) am Telefon nicht trauen darf. Bei der beschriebenen Verlängerung kam der Mitarbeiter durchaus nett, vielleicht ein wenig zu kumpelhaft, rüber. Eigentlich tätige ich nach diversen Erfahrungen am Telefon keine Vertragsänderungen mehr, hab's aber diesmal dummerweise doch wieder getan. Jetzt habe ich den Frust.

 

Selbst bei der vorletzten Kundenrückgewinnung hat es erst ein paar Tage vor endgültigem Auslaufen meiner Verträge geklappt, mich als Kunden zu halten (ohne das Vodafone wer weiß was versprochen hat). Es kamen vorher sogar unterschwellig drohende Aussagen eines Callcenter-Agenten, dass man "mich nicht mehr anrufen" würde, dies die "letzte Möglichkeit zur Verlängerung" sei (wir waren nach der Geburt unseres zweiten Sohnes gerade im Krankenhaus). Aber siehe da, es hat letztlich später bei einem anderen Mitarbeiter doch zur gegenseitigen Zufriedenheit geklappt.

 

Ich bin der Letzte, der absolut unverschämte Forderungen als Bestandskunde hat, allerdings werde ich sauer, wenn man mir das blaue vom Himmel erzählt. Hatte mich eigentlich gefreut, dass man mir ein wenig mehr entgegen kam, allerdings hat es ja noch nicht einmal mit der Gutschrift gemäß Online-Verlängerung geklappt (12 Monate x 10 Euro). Dann brauche ich mich auch nicht mehr mit provisionierten Telefonisten beschäftigen und schließe demnächst online ab...

 

Und ich bin nicht so blauäugig, dass es bei anderen Anbietern oder Unternehmen, die nicht mit Mobilfunk handeln, anders wäre... 

 

So, wieder genug Zeit geopfert.

 

Gruß, ich.

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Rüdiger_Steiger schrieb: Dein Angebot nehme ich natürlich gerne an, was kannst Du denn für mich tun?!  

 

Indem ich mal in Dein Kundenkonto schaue und den von Dir beschriebenen Sachverhalt und reklamierten Konditionen prüfe:

Rüdiger_Steiger schrieb: Ich geriet sogar an einen durchaus sympathischen Berater, der mir ein Angebot für einen Red S mit Smartphone eröffnete. Es gab neben der aktuellen 12 GB Aktion noch 4 GB extra und im Vorgespräch wurde eine Reduzierung über 10 Euro auf den Grundpreis offeriert (also 29,99 Euro statt 39,99 Euro). Dieser wurde sogar für die gesamten 24 Monate versprochen, somit also nochmal im Vergleich zu Neukunden +12 Monate, dies hatte ich sogar extra nochmal hinterfragt.  

 

Aber zumindest sollte das schon drin sein:

Rüdiger_Steiger schrieb: Schade, hätte ich mal in der App über den Online-Shop verlängert. Dann hätte ich zumindest die 12 x 10 Euro Onlinevorteil erhalten.  

Gruß,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Guten Morgen Matthias!

 

Sorry, langes Wochenende. Das hört sich gut an.

 

Viele Grüße,

 

ich.

Mehr anzeigen