Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Kabel: Ausfall aller Dienste im Großraum Münster/Düsseldorf

Mobil: Behoben: Mobile Daten&Telefonie 3G & 4G & 5G im Bereich Unna, Kamen, Holzwicke, Werl

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

Versteckte Kosten durch Vodafone Shop Mitarbeiter Reklamation Mobilfunk Vertrag kdNr.: ***

HZ30
Smart-Analyzer

es handelt sich hier um einen Mobilfunk Vertrag mit 3x SIM Karte. Der unten stehende email Vorlauf wurde hinzugefügt. Mittlerweile haben wir Mitte April und keiner über die Hotline etc fühlt sich verpflichtet da zu helfen. Nun hoffe ich auf ihre Hilfe! 
Vielen Dank!

der ganze fall ist im weiter Text komplett niedergeschrieben. 


Ich bitte sie mir diesen Eingang dieser email zu bestätigen. 1. Mail wurde a, 18. februar .21 gesendet. Seit dem keine Antwort bekommen.


Sehr geehrte Frau Dilaver,
Wie telefonisch besprochen sende ich Ihnen noch einmal den Fall schriftlich.

Meine Nachbarin, ****, hatte am 30.09.2020 in der Vodafone Filiale, 85586 Poing, einen Vertrag für ein IPad und IPhone 11 abgeschlossen bei Herr *** . Nach meiner Durchsicht der Unterlagen von **** habe ich bemerkt das da ein weiterer Vertrag beiliegt mit 3 Sim-Karten ( welche nicht benutzt und gebraucht werden). 
Hier die Seriennummer der SIM Karten die je mit 38,98€ berechnet werden
****

***  war ledlich an einem Vertrag für das IPad und IPhone interessiert. Da meine Bekannte in einem offiziellen Vodafone Shop war und Ihr Vertrauen diesem Mitarbeiter gegenüber gegeben hat hatte sie auch nicht den Gedanken die Unterlagen noch einmal durch zu schauen. Sie war dankbar für die Hilfe und gab sogar noch ein Trinkgeld. 

Leider muss ich ihnen sagen das in dieser Filiale einiges schief läuft. Meiner Schwiegermutter wurde ebenso schon in besagter Filiale Nebenkosten untergejubelt. 

Unser Anliegen an Ihr Unternehmen ist diesen Vertrag zu kündigen und falls bereits Zahlungen für diesen Vertrag eingezogen wurden diese wieder gut zu schreiben auf bekanntes Konto. 

Ich bin in diesen Fall der Bevollmächtigte Ansprechpartner für Frau *** alle fragen und anliegen richten Sie bitte an mich. 

Bitte bestätigen Sie mir den Erhalt dieser Email!

Vielen dank für Ihre Hilfe !!
Herzlichst,

H. Zuzul 
****

 

Edit: @HZ30 persönliche Daten unkenntlich gemacht. 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
reneromann
SuperUser

Dies hier ist ein Kunden-helfen-Kunden-Forum - damit sind Fristsetzungen o.ä. hinfällig...

 

Davon abgesehen:

Für Verträge, die in einem Laden abgeschlossen wurden, gibt es kein Rücktritts- oder Widerrufsrecht - diese sind mit der Unterschrift rechtskräftig. Wenn ihr Probleme mit dem Laden habt, müsst ihr dies alleine mit dem Laden lösen - dieser müsste dann die Verträge stornieren (wobei ich nicht glaube, dass das nach fast 7 Monaten noch passieren wird. Und Geld werdet ihr für diese Verträge aller Wahrscheinlichkeit nach auch nicht zurück bekommen - weil ihr die Leistungen von Vodafone in all der Zeit hättet nutzen können...

Mehr anzeigen
HZ30
Smart-Analyzer

Ja mittlerweile sieben habe im Februar mit diesem Fall verstehe dann bin ich hier wohl falsch , der Text wurde per email verfasst an einen Mitarbeiterin von Vodafone. ich kenne die Bestimmungen. Bitte nicht falsch verstehen aber ich bin nicht auf der Suche nach Ratschlägen(welche in agb's stehen) Sondern nach Lösungen 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Lösung wäre gewesen, den Vertrag nicht zu unterschreiben...

 

Eine andere Lösung als "einigt euch mit dem Shop, weil nur der stornieren kann" oder "nehmt es als Lehrgeld und kündigt zum regulären Vertragsende" wird es da (leider) höchstwahrscheinlich nicht geben...

Mehr anzeigen
HZ30
Smart-Analyzer

Wenn ich in einen seriösen und offiziellen Vodafone Shop gehe muss ich mir sicher sein das mir nichts an Verträgen untergejubelt wird wo ich nicht mit dem Berater besprochen. Meinste nicht ? Ich Wurde bevollmächtigtet von der Kundin das zu klären deswegen schaue ich hier nach Hilfe Möglichkeiten. Da die Dame nicht so gut deutsch spricht und sie ihr Vertrauen in die Hände eines Angestellten von Vodafone gegeben hat glaube ich das als Lehrgeld abzulegen halte ich nicht für korrekt? Oder liege ich falsch damit ?

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@HZ30  schrieb:

Wenn ich in einen seriösen und offiziellen Vodafone Shop gehe [...]


Das Problem: Das sind in der Regel alles "nur" Franchisenehmer, die auf Provisionsbasis arbeiten und keine Shops, die direkt von Vodafone betrieben werden.

 


@HZ30  schrieb:

[...] muss ich mir sicher sein das mir nichts an Verträgen untergejubelt wird wo ich nicht mit dem Berater besprochen. Meinste nicht ?


Es gilt d as, was unterschrieben ist - nicht das, was besprochen wurde. Idealerweise sollten besprochene Inhalte und unterschriebener Vertrag übereinstimmen - aber am Ende zählt nur das, was unterschrieben wurde.

 


@HZ30  schrieb:

Ich Wurde bevollmächtigtet von der Kundin das zu klären deswegen schaue ich hier nach Hilfe Möglichkeiten.


Gerade dann solltest du aber der Kundin auch sagen, dass Verträge, die in einem Laden geschlossen wurden, endgültig sind und ihr keine falschen Hoffnungen machen.

 


@HZ30  schrieb:

Da die Dame nicht so gut deutsch spricht und sie ihr Vertrauen in die Hände eines Angestellten von Vodafone gegeben hat glaube ich das als Lehrgeld abzulegen halte ich nicht für korrekt?


Wenn die Dame nicht verstanden hat, was sie unterschrieben hat, ist das wohl das primäre Problem der Dame selbst. Die Unterschrift auf dem Papier ist endgültig - und mit eben jener Unterschrift hat sie bezeugt, dass sie einerseits weiß und verstanden hat, was sie unterschreibt, aber andererseits auch, dass der Inhalt des Vertrages ihrem Willen entspricht.

 

Sollte die Dame nicht verstanden haben, was sie unterschreibt, dann ist das zwar nicht wirklich schön - aber nichts, woran insbesondere Vodafone jetzt etwas ändern könnte. Einzige Möglichkeit ist hier wirklich, dass ihr das versucht, mit dem Shop zu klären - denn nur dieser kann die Verträge stornieren - dafür muss er nämlich auch auf die Provision für diese Verträge verzichten. Ob das jedoch nach fast 7 Monaten noch klappt, sei mal dahingestellt - das hätte viel früher, am Besten noch in den Tagen nach dem Vertragsschluss und nicht erst nach Monaten passieren müssen.

Aber auch dann gilt noch immer, dass Verträge, die in Ladengeschäften geschlossen werden, endgültig sind - es gibt dort kein Widerrufsrecht; der Kunde ist an den Vertrag über die Mindestlaufzeit gebunden und kann erst zum Ende derselben unter Einhaltung der Kündigungsfristen den Vertrag beenden. Eine vorzeitige Auflösung geht nur mit expliziter Zustimmung des Verkäufers als Storno durch diesen - aber das ist halt reine Kulanz des Verkäufers und hat nichts mit Vodafone zu tun!

Mehr anzeigen
HZ30
Smart-Analyzer

bin da auch deiner Meinung! Sie hat für das iPhone und iPad unterschrieben und nichts von drei weiteren sim Karten. Aber ich danke dir für deine engagiertes Antworten! 🙂 

da ich nur der Mediator bin Versuch ich natürlich für sie das im besten Sinne zu klären. Da so ein Fall schon einmal im selben Shop bei mir in der Familie passiert ist. 
danke dir nochmal ! 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@HZ30  schrieb:

Da so ein Fall schon einmal im selben Shop bei mir in der Familie passiert ist.


Das wäre dann vielleicht ein Grund gewesen, diesen Shop zu meiden - wenn dort die Mitarbeiter solche Dinge abziehen...

 


@HZ30  schrieb:

da ich nur der Mediator bin Versuch ich natürlich für sie das im besten Sinne zu klären.


Das Problem an der Geschichte ist halt, dass der Vertrag aus dem Shop bindend ist und nur durch diesen Shop storniert werden kann. Wenn dieser sich querstellt, wird das leider nichts werden - ich würde hier nicht darauf hoffen, dass sich hier noch viel machen lässt.

Mehr anzeigen
Boris
Moderator

Hallo @HZ30,

 

wie @reneromann schon geschrieben hat, ist es jetzt etwas spät da von unserer Seite zu machen.

Zumal die Verträge rechtsgültig im Shop abgeschlossen wurden.

Gruß

Boris



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen