Mobilfunk

Verlängerungsangebot / Tarifwechsel / Umstellung
Daten-Fan
Sehr geehrte Damend und Herren,
 
ich habe meinen Mobilvertrag bei Ihnen gekündigt.
Daraufhin wurde ich mehrfach kontaktiert bzgl einer Vertragsverlängerung. 
Im Zuge des letzten Gespräches wurde mir der Vodafone Red S Tarif (statt anfangs 19,99 €) für 9,99 € monatlich angeboten.
Hierzu habe ich mich mehrfach absichern lassen, dass:
 
- der Tarif genau die Leistung beinhaltet, wie anfänglich für 19,99 € (4gb, Allnet Flat, Pass, Giga Depot etc.)
- lediglich für die kommenden drei Monate 9,99 € + 5 € für die Abzahlung des Handys anfallen, da eine sofortige Umstellung erfolgt
- im Anschluss 9,99 € pro Monat gezahlt werden
- und eine nochmalige Ersparnis von 10,- € in Kombi mit einem DSL-Vertrag dazu kommen würde.
 
Dem Angebot für den Red S mit einem monatlichen Beitrag von 9,99 € (zzgl. 5€ für die ersten drei Monate) habe ich zugestimmt.
Es wurde mir zugesichert, dass ich die Vertragsdetails schriftlich an diese E-Mail zugesendet bekomme, was nicht geschehen ist.
 
Daraufhin hing ich oft genug in der Hotline, ehe ich eben gerade mit einem Mitarbeiter sprechen konnte.
Dieser berichtete mir von technischen Problemen und würde mir die Vertragsdetails sofort zu kommen lassen.
Außerdem wurde mir zugesichert, dass ich das versprochene Angebot erhalte.
 
Er würde sich persönlich um die Umstellung auf 9,99 € pro Monat kümmern. Ich wurde darum gebeten, mein Anliegen noch einmal an kontakt@vodafone.com zu schildern, damit die Umstellung erfolgt.
Das habe ich auch getan, allerdings habe ich davon gehört, dass Anliegen die an diese Mailadresse gehen nicht wirklich beachtet werden, daher dieser Weg.
 
Somit bestehe ich auf die Umstellung gemäß Ihres Angebotes. Die Vertragsdetails habe ich trotz Telefonat noch nicht  schriftlich an diese Mailadresse erhalten.
Da ich eigentlich ein großes Interesse an einem DSL-Vertrag bei Ihnen habe/hatte, bin ich enttäuscht und warte auf die entsprechende Umstellung.
 
 
Mit freundlichen Grüßen

Michel Böhling
Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Giga-Genie

@mboeh11  schrieb:
 
- im Anschluss 9,99 € pro Monat gezahlt werden
- und eine nochmalige Ersparnis von 10,- € in Kombi mit einem DSL-Vertrag dazu kommen würde.

 

verstehe ich das richtig, daß du nun noch 0,01 Euro pro Monat  als Guthaben raus haben möchtest?

Mehr anzeigen
Daten-Fan
Mir wurde als allerletztes Angebot der RED S für 9,99 € angeboten. Nachdem das Angebot von 19,99€ über zwei weitere Angebote irgendwann bei 9,99 € angekommen ist.
Meine wiederholte Nachfrage, ob er einen DSL Vertrag berücksichtige (den ich nicht habe, aber falls ich einen abschließen würde) wurde mehrfach verneint und darauf hingewiesen, dass die Chance auf eine Vergünstigung durch die Kombi aus Mobilfunk und Internet bestehen würde

Lange Rede kurzer Sinn, wenn du das verstanden hast, dann hast du es verstanden.
Selbst der Mitarbeiter am Telefon der zuerst meinte "ich habe eine Lösung für das Problem, Sie schließen einen DSL Vertrag ab und zahlen dann 9,99€", konnte verstehen, dass dieser Lösungsvorschlag aus meiner Sicht nicht sinnvoll ist (da ich ja ohne DSL Vertrag dem Angebot nur zugestimmt habe, weil es bei 9,99€ lag)

So versprach er mir, dass ich mir keinen Sorgen machen muss und meine Rechnung/Vertrag entsprechend angepasst wird.

Allerdings sollte ich auch gestern die Vertragsdetails schriftlich bekommen haben, was wieder einmal nicht der Fall ist.
Mehr anzeigen