Mobilfunk

Verlängerung + Kündigung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hiho.

Ich habe folgende Konstelllation:

Hauptkarte + Tarif + Handy

Partnerkarte + Premium Handy

Partnerkarte + Handy

 

Jetzt sind bald 2 Jahre um. Habe soeben meinen Tarif geändert und verlängert. Samt Handy. Allerdings möchte ich für die Partnerkarten diesmal keine Handys, nur die Karte für jeweils 15.99€. Jetzt sagte mir die nette Dame am Telefon, das ich bei der 1212 anrufen soll und die Abbuchung der Kosten der 2 Partnerhandys stornieren soll, wenn die 2 Jahre um sind. Da das Vodafone sonst nicht macht?

Würde ja gerne, aber ich komme nicht an der Warteschlange vorbei...

Kann da vielleicht ein freundlicher Mod mal gucken?

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
SuperUser

Hallo @Venatoris78 !

 

Wann endet denn die Mindestlaufzeit der Red+ Partnerkarten genau?

 

Wie dir bereits an der Hotline gesagt wurde, ist ein Wechsel in die Tarifvariante ohne Smartphone erst zum Ende der Mindestlaufzeit möglich.


Durch den Wechsel startet die Mindestlaufzeit von 24 Monaten neu.

 

Ab dem ersten Tag nach Ende der Mindestlaufzeit solltest du den Wechsel in Sim Only nach Eingabe der jeweiligen Rufnummer der Red+ SIM auch hier online durchführen können.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ich verstehe das nicht so genau.

Ich will ja die Partnerkarten behalten. Aber die zusätzliche Rate ist doch für 2 Jahre für die Handys. Das Vodafone, wenn ich nicht kündige, die 15.99€ für die Partnerkarten weiter einzieht, das verstehe ich. Aber doch nicht die zusätzliche Summe für die Handys? 

Vertragsbeginn war für beide Karten der 12.04.2016. Das heißt, ich habe ja sowieso eigentlich 1 Jahr zusätzlich 33€ gezahlt. Wofür, weiß ich jetzt nicht, weil der Tarif läuft ja auf meinen Hauptvertrag.

Jetzt steht da, ich kann frühestens am 13.08.2020 kündigen. Hat jetzt meine Verlängerung heute meines Hauptvertrages doch auch die Partnerkarten beeinflusst? Das hab ich extra so nicht gewollt, und der freundlichen Dame am Telefon auch erklärt. Aber sie war so überzeugend und meinte, ich solle einfach bei der 1212 anrufen, Kundenservice sagen und dann den Kolleginnen erklären, ich möchte bitte die Abbuchung für die Handys einstellen. Fertig...

Ich habe ja nicht 3 Verträge bestellt damals. Sondern den Premium M 2017 (oder so) plus Handy. 2 Monate später dann jeweils die Partnerkarten mit einmal Handy und einmal Premium Handy. Aber keine Tarife dazu.

 

Nu steh ich auf dem Schlauch. Hätte ich wohl besser alle 3 kündigen und neu anfragen sollen?

Mehr anzeigen
SuperUser

@Venatoris78 

Du schließt entweder eine Partnerkarte im Tarif Red+ Allnet Sim Only oder mit Smartphone/Premiumsmartphone ab.

 

In der Tarifvariante mit Smartphone/Premiumsmartphone hast du die Möglichkeit alle 24 Monate ein Smartphone zu beziehen. Möchtest du kein Smartphone mehr beziehen, wird nicht die Smartphonezuzahlung “gekündigt“ oder "die Abbuchung für dieHandys eingestellt” sondern aktiv ein Tarifwechsel (Rufnummer bleibt erhalten) in die Red+ Allnet SIM Only (also ohne Smartphone) nötig. Dieser Tarifwechsel ist 24 Monate nach dem letzten Smartphonebezug möglich. Durch den Wechsel startet die Mindestlaufzeit von 24 Monaten neu.

 

Wenn der ursprüngliche Vertragsbeginn der Partnerkarten mit Smartphone am 12.04.2016 war und jetzt das Ende der Mindestlaufzeit der 20.08.2020, muß es im August 2018 eine Änderung oder einen erneuten Smartphonebezug gegeben haben durch den sich der Vertrag um 2 Jahre verlängert hat.

 

Durch die Verlängerung der Hauptkarte heute im November 2019 kann keine Ende der Mindestlaufzeit der Partnerkarten im August 2020 resultieren.

 

 

 

 

Mehr anzeigen