Mobilfunk

VORSICHT Vertragsverlängerung: zusätzliches Datenvolumen gekündigt!
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher
Nachdem ich meinen mobil-Vertrag gekündigt habe, erschien in der App das Angebot mir monatlich 10GB extra Datenvolumen zu gewähren, falls ich die Kündigung zurückziehe.

Tatsächlich habe ich mich darauf eingelassen, wurde allerdings wieder von Vodafone enttäuscht....

Die 10 GB standen mir nach Rückzug der Kündigung zwar sofort zur Verfügung und ich konnte sie auch nutzen — allerdings nur so lange bis ich meinen Vertrag dann auch wirklich verlängert habe.

Denn sofort nachdem ich den Vertrag in der App verlängert habe (und mir eine neues Smartphone aussuchte) bekam ich eine SMS, wo mir die Kündigung der 10GB mitgeteilt wurde.

Die Vertragsverlängerung habe ich dann natürlich widerrufen.

Meine Lebenszeit ist mir für so einen Heckmeck wirklich zu schade.

Ich fühle mich an der Stelle mal wieder ziemlich von Vodafone veräppelt. Allerdings bestätigt das natürlich auch irgendwie meine Kündigung...

Nach 4 Jahren wird es dann doch Zeit zu gehen, weil man als Bestandskunde sowieso immer hinten ansteht. Da werden dann auch mal schnell Zusagen gemacht die einfach nicht eingehalten werden. 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser

Das Problem:

Mit der (neuen) Vertragsverlängerung werden die Karten neu gemischt - und wenn dort die Zusatz-GB nicht mehr mit inbegriffen sind, fliegen die sofort mit der Verlängerung raus. Ein Anspruch auf weitere Gewährung gibt es dann auch nicht mehr, weil der alte Vertrag dann durch die Verlängerung mit sofortiger Wirkung durch den neuen Vertrag ersetzt wird.

 

Und zwar ALLE Bestandteile des Altvertrages, die NICHT auch Bestandteil des Neuvertrages sind, fallen SOFORT weg. So wie auch alle Bestandteile des neuen Vertrages sofort aktiviert werden.

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
SuperUser

Gibt/Gab es nähere Angaben dazu wie lange dir das zusätzliche Datenvolumen gewährt werden sollten ? 

 

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Jeden Monat für die gesamten zwei Jahre .....

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
SuperUser

Das Problem:

Mit der (neuen) Vertragsverlängerung werden die Karten neu gemischt - und wenn dort die Zusatz-GB nicht mehr mit inbegriffen sind, fliegen die sofort mit der Verlängerung raus. Ein Anspruch auf weitere Gewährung gibt es dann auch nicht mehr, weil der alte Vertrag dann durch die Verlängerung mit sofortiger Wirkung durch den neuen Vertrag ersetzt wird.

 

Und zwar ALLE Bestandteile des Altvertrages, die NICHT auch Bestandteil des Neuvertrages sind, fallen SOFORT weg. So wie auch alle Bestandteile des neuen Vertrages sofort aktiviert werden.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Christoph33,

 

das Angebot gilt nur in unveränderter Tarifkonstellation. Wenn Du Dich für eine Vertragsverlängerung zu abweichenden Konditionen entscheidest, verfällt das Datenvolumen. Änderst Du nichts an Deinem Tarif, bleibt das Datenvolumen über die 24 Monate gültig.

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ok, leuchtet ein. 

 

Man müsste das dann auch auf jeden Fall mal irgendwo erwähnen....

 

Schließlich steht bei dem Angebot „verlängere deinen Vertrag“. (Vgl. pdf-Datei)

 

Mir ist nicht klar, dass wenn ich dann auf den Link „Verlängerung des Vertrags“ in der App drücke, ich im Endeffekt doch nicht in den „Genuss“ des Angebots komme.

 

 

Vielleicht sollte man dann doch lieber sagen „schließe deinen Tarif von vor 2 Jahren nochmals ab“....

 

Was wäre wenn ich einen teureren Vertrag abgeschlossen hätte ?

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hi Christoph33,

 

das Angebot mit dem zusätzlichen Datenvolumen bezieht sich auf die Kündigungsrücknahme und einer damit verbundenen Verlängerung der Konditionen, wie sie gerade sind.

 

Entscheidest Du Dich aktiv für andere Konditionen, werden die zuvor vereinbarten Bedingungen von den neuen abgelöst. Das ist in dem Moment Deine Entscheidung, ob die schon gültigen Konditionen für Dich in Ordnung sind und Du sie weiterführen möchtest, oder ob Du Deinen Tarif komplett umstricken willst.

 

Da sich in beiden Fällen eine Verlängerung der Mindestvertragslaufzeit ergibt, deklarieren wir das als Vertragsverlängerung, um Missverständnisse zu vermeiden.

 

Ich hoffe, dass ich da ein wenig Licht reinbringen konnte.

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Die Generell Stand des nirgendswo, dass es unbedingt der selbe Tarif sein muss.

 

Da muss Vodafone auf jeden Fall nachbessern!

 

 

Jetzt habe ich aber noch ein weiteres Problem: einer ihrer Mitarbeiter hat meinen Vertrag für ein Jahr verlängert. Laufzeit bis November 2020. Das wäre so eigentlich gar nicht möglich gewesen und das wollte ich auch auf gar keinen Fall!

 

Zusätzlich habe ich durch die erstmalige Vertragsverlängerung ein Smartphone bekommen. Galaxy A 40.

 

Also habe ich jetzt eine Vertragsverlängerung Für ein Jahr mit einem Smartphone. Das klappt ja generell schon mal nicht!

 

Ich hab jetzt schon mehrfach versucht den Mitarbeitern klarzumachen, dass irgendein Fehler vorliegt! Eine Rückabwicklung hat jetzt mehrfach nicht funktioniert! Zum Schluss habe ich das Smartphonezurückgeschickt. Allerdings wurde die Rücksendung nicht mehr akzeptiert und das Smartphone mir wieder zugesendet. Es ist gerade unterwegs....

 

Da ich gerade im Urlaub bin, habe ich über den WhatsApp Chat-Kontakt mit den Mitarbeitern aufgenommen.

 

Aber wie alles eine absolute Katastrophe!

 

Mittlerweile wird mir auch nicht mehr geantwortet! Frechheit!

 

Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt an die Anweisungen der Mitarbeiter gehalten! Und es ist absolutes durcheinander.

 

Ich habe mal Chat-Auszüge als PDF Datei angehängt. Um einen kleinen Eindruck zu vermitteln.

 

Die erste Seite ist von gestern Abend. Da wollte man mich einfach abwimmeln um mein Anliegen nicht weiter verfolgen! Kann ich absolut nicht nachvollziehen und erst auf mein drängen kann dann tatsächlich der Mitarbeiter auf die Idee mein Anliegen an die zuständige Abteilung weiterzuleiten.

 

Es hat sich dann tatsächlich heute Morgen jemand gemeldet, der das Ganze aber auch nicht verstanden hat und mittlerweile meldet sich gar keiner mehr im Chat!

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher