Support:

Mobilfunk

Antworten
Netzwerkforscher

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

Hallo,

heute eine Antwort von Vodafon erhalten. Das Abo wurde beendet und ich habe eine Gutschrift über den Betrag erhalten. Danke an den Kundenservice für die schnelle Reaktion und die Lösung.

Mir wurde aber nicht mitgeteilt wie es trotz Drittanbietersperre dazu kommen konnte.

 

Grüße....

Moderator

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

Hallo ostthueringer,

sicher, das es bei der letzten Aktion ein Abo war?

Meistens ist es dann ein Einzelkauf der berechnet wurde.

Die Abosperre funktioniert extrem zuverlässig. Smiley (zwinkernd)

 

Gruß,
Boris

Alles Easy How To Hilfe !
Netzwerkforscher

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

Hallo,

es soll sich wohl um einen Einzelkauf gehandelt haben. Aber auch das hätte nicht passieren dürfen da mobiles bezahlen ebenfalls gesperrt sein sollte.

 

Grüße...

SuperUser

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

@ostthueringer wurde etwas an der Sperre verändert, bei deinem letzten Kontakt mit der Kundenbetreuung? Falls nicht, kontrolliere einmal, wie auf Seite 1 unter Schritt 3 beschrieben, welche Sperre du eingerichtet hast. Die nur für Abos, oder die für Abos und Einzelkäufe.

 

Wenn nur Abos gesperrt sind, sind Einzelkäufe weiterhin möglich.

Netzwerkforscher

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

Hallo,

ob an der Sperre bei meinem letzten Kontakt etwas geändert wurde kann ich nicht sagen. Gesprochen wurde darüber jedenfalls nicht. Abo und Mobiles bezahlen sollte mit Vertragsbeginn gesperrt werden. Wahrscheinlich wurden aber nur Abo`s gesperrt. Daher die entstandenen Kosten. Mittlerweile ist alles gesperrt und die Summe wurde mir gut geschrieben.

Danke nochmal an Vodafon für die schnelle, kulante Reglung...

Grüße

Netzwerkforscher

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

[ Editiert ]

Hallo ihr Lieben,

wollte euch ALLEN und direkt VODAFONE sagen.

Das die DRITTANBIETER eine Neue Masche haben und Drittanbietersperre nicht mehr sehr zuverlässig ist.

Denn jetzt machen sie es über die Einzelverkäufe.  Smiley (überrascht)

 

Ich habe nix bestellt und nächsten Tag stand bei MeinVodafone 4.99 Euro. 

 

Also bitte Vodafone allen Kunden die eine Drittanbietersperre für Abos haben, jetzt sofort auch für Einzelkäufe einreichten (Abzockfirmen zb. brandii media)

 

 

Viele Grüße

 

Thomas

SuperUser

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

@thomas1987 danke für deinen Hinweis, auch wenn dieser nicht wirklich neu ist Smiley (zwinkernd)

 

Auf die Einrichtung der Drittanbietersperre für Abos und Einzelkäufe gehe ich auch eindeutig in meinem Beitrag ein (Punkt 2b).

 

Ich möchte an dieser Stelle noch einmal betonen

 

Es handelt sich in beiden Fällen um eine Drittanbietersperre, nur mit unterschiedlichen Funktionen.

 

Bei der einen werden nur Abos gesperrt, bei der anderen sowohl Abos, als auch Einzelkäufe

Netzwerkforscher

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

[ Editiert ]

hatte ja eine sperre drin für drittanbieter. aber war nicht vollständig. Smiley (gleichgültig)

 

habe jetzt "sperre Vodafone mobiles bezahlen" drin 

 

da werden viele reinfallen auf die kostenfalle, finde ich schade das vodafone nicht gleich sperrt die anbieter.

bei mir stand auf der seite nix über kosten, ich wurde nicht infomiert über die kosten, das ist verboten!

warum kann vodafone das nicht umstellen, zb. per sms; wollen sie für 4.99 kaufen. sende JA an die Nummer......

 

 

bitte an vodafone weitergeben, das es einfach mal schluss ist mit den Abzockfirmen 

SuperUser

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

@thomas1987


...., finde ich schade das vodafone nicht gleich sperrt die anbieter.

Was das angeht, bin ich deiner Meinung.

 

Ich persönlich hatte von Anfang an das Glück diesbezüglich gut beraten worden zu sein und wurde über beide Möglichkeiten informiert. Da ich auch für meine Töchter eigene Verträge habe und meine jüngste (7) gern mal mit meinem Handy spielt, war es für mich keine Frage, dass die Sperre für Abos und Einzelkäufe her musste.

 

Ich möchte auch erwähnen, dass die Foren-Moderatoren meinen Beitrag zu dem Thema hier "oben angepinnt" haben, damit er gut erreichbar sind und auch die Redakteure der Website eine gute Beschreibung inkl. Video zur Verfügung stellen.

 

All dies ist Vodafone Smiley (zwinkernd)

 

Was die unseriösen Anbieter zwischen den vielen seriösen Anbietern angeht, da wird eine gesetzliche Regelung her müssen, damit zumindest wir Erwachsenen die Vorteile des mobilen Bezahlens, wie zum Beispiel Busfahrkarten, Parkuhren oder ähnliches nutzen können, wofür das Mobile Bezahlen eigentlich gedacht ist, ohne uns Gedanken machen zu müssen.

 

Mit Drittanbieter ist schlicht gemeint, dass es sich um einen Anbieter handelt, der nicht Vodafone ist. Du hast allerdings recht damit, dass es in der App unterschiedlich bezeichnet ist. Smiley (zwinkernd)

 

Und nochmal zur Info wenn die "richtige"  Sperre eingerichtet ist, dann sieht das übrigens so aus: Smiley (zwinkernd)

Spoiler
appmobbezganz.jpg

 

Netzwerkforscher

Betreff: teure und ungewollte Abos von vornherein vermeiden - Oder hilf dir selbst mit MeinVodafone

[ Editiert ]

hallo, ich habe mal in meinen VERLAUF geschaut

 

bitte vodafone die seiten sperren:

xxx

steht nix das es was kostet. Smiley (wütend)

 

viele grüße

 

thomas

 

Edit: Habe die URLs gelöscht, das war nämlich keine gute Idee.