Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Unberechtigte Abbuchung nach Übergang von CallYa in Vertragskonto
GELÖST
Gehe zu Lösung
Daten-Fan

Guten Tag,

 

meine Frau hatte bis Mai 2019 Vodafone CallYa mit Abbuchungen von ihrem Konto für das Guthaben.

Seit Mai 2019 ist sie in meinen Kundenvertrag mit ihren Daten übernommen worden. Das hat alles bestens funktioniert. Ihre Kosten werden nun alle über meinen langjährigen Kundenvertrag abgewickelt.

 

Nun stellten wir fest, dass seit dem Übergang vier Abbuchungen in Höhe von jeweils € 15,- von Vodafone von ihrem Konto vorgenommen wurden. Die IBAN des abbuchenden Kontos endet mit "8026 00", der Kontoinhaber des Abbuchenden ist "Vodafone GmbH Ferdinand Braun Platz 1". Im Verwendungszweck der Abbuchungen befindet sich jeweils eine Nummer, beginnend mit xxxx, danach folgt immer eine andere Nummer, die wie eine Mobilfunknummer aussieht. Bei der Kundenhotline konnte uns nicht geholfen werden; dort behauptete man, dass sie nicht zuständig wären, da die Nummern keine Vodafone Nummern sind. Im Vodafone Shop hingegen ging man von möglichem Missbrauch der Kontodaten aus.

Eine der vier Abbuchungen vom 14.02.2020 konnten wir bei der Bank noch zurückgeben, für die anderen drei Lastschriften (vom 27.09.2019, 22.11.2019 und 20.12.2019) war es leider bereits zu spät.

 

Bevor ich nun aufwänding per Einschreiben mit Rückschein oder gar mit Hilfe eines Anwalts die Beträge von Vodafone zurückfordere, habe ich mir überlegt, dies zunächst über diesen "kleinen Dienstweg" zu versuchen. Für weitere Unterlagen (Druckansichten der Umsätze mit den Abbuchungen) nehmen Sie bitte mit mir Kontakt per E-Mail auf.

 

Herzlichen Dank und viele Grüße von einem seit über 20 Jahren hochzufriedenen Vodafone-Kunden.

 

Edit: Bitte keine Kundendaten hier öffentlich posten. Viele Grüße  Heike 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hallo HTEbbing,

sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit den Kundendaten Deiner Frau mit der sie lt. Deiner Aussage von CallYa in einen Vertrag gewechselt ist (Rufnummer & Kundenkennwort) zu sowie die vollständigen Verwendungszwecke der Abbuchungen. Ich schau mir das dann mal an.  

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 

Edit von Matthes (Mod): das Anliegen konnte per PN geklärt werden. Die Abbuchungen waren einer weiteren im Familenkreis genutzten CallYa-Rufnummer zuzuordnen. Da von HTEbbing auch als gelöst gekennzeichnet, hänge ich hier zur besseren Übersicht ein Schloss vor und schließe den Thread.

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Highlighted
Moderator

Hallo HTEbbing,

sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit den Kundendaten Deiner Frau mit der sie lt. Deiner Aussage von CallYa in einen Vertrag gewechselt ist (Rufnummer & Kundenkennwort) zu sowie die vollständigen Verwendungszwecke der Abbuchungen. Ich schau mir das dann mal an.  

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 

Edit von Matthes (Mod): das Anliegen konnte per PN geklärt werden. Die Abbuchungen waren einer weiteren im Familenkreis genutzten CallYa-Rufnummer zuzuordnen. Da von HTEbbing auch als gelöst gekennzeichnet, hänge ich hier zur besseren Übersicht ein Schloss vor und schließe den Thread.

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen