Mobilfunk

Siehe neueste

Statt Vertragsverlängerung wurde ich auf CallYa umgestellt

bena001
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

vielleicht habt ihr ähnliche Erfahrungen und könnte unterstüzen. 

 

Folgender Sachverhalt:

09.01.2021 -       Vertragsablauf (ich hatte den gekündigt)

08.01.2021 -       durch Vodafone Kundenrückgewinnungsteam habe ich meinen Vertrag inkl. Partnerkarte verlängert. Vertragskonditionen (nicht relevant für den Sachverhalt). Vertragsverlängerung wurde wie üblich aufgenommen. 

 

Der Vertrag der Hauptkarte wurde bis heute nicht verlängert. Stattdessen wurde die Hauptnummer auf CallYa umgestellt und nur die Partnerkarte wurde verlängert. In den letzten zwei Wochen habe ich die Hotline mehrmals angerufen. Leider werde ich von „Kundenrückgewinnungsteam“ zu „1212“ und von 1212 zu „CallYa-Team“ und umgekehrt weitergeleitet. Es ist ein Kreislauf und anscheinend kann niemand das Problem lösen bzw. keiner von den o.g. Teams ist dafür zuständig. 

 

Wer kann hier unterstützen? An wem kann man sich noch wenden? Habt ihr eine E-Mail-Adresse?

 

Herzliche Grüße

 

 

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
bena001
Smart-Analyzer

Hat jemand eine Idee?

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

Hallo @bena001 !

 

Da war es wohl etwas zu knapp vor dem Vertragsende, die Kündigung wurde nicht herausgenommen, so dass sich die Kündigung mit der Einbuchung der Vertragsverlängerung (kann bis zu 5 Tage dauern) überschnitten hat.

 

Ich würde nun so vorgehen:

Stand jetzt bist du auf Callya umgestellt.

 

Du kannst als Callya Kunde jederzeit wie hier beschrieben wieder in einen Laufzeitvertrag wechseln. Die Rufnummer bleibt erhalten. Es gelten für dich bei Wechsel aus Callya wieder die aktuellen Angebotskonditionen für Neukunden. Der Laufzeitvertrag wird direkt auf deine bestehende Sim geschalten.

 

Die Umstellung muss also nicht von Nachteil gewesen sein. Smiley (zwinkernd)

Schau dir mal die aktuellen Angebotskonditionen hier an. Ich kenne deinen Tarif nicht. Du kannst ja für dich vergleichen.

 

Du kannst von folgenden Aktionen profitieren:

Spoiler

"20 % Rabattaktion für Red- und Young-Tarife:
Aktion bis 1. Februar 2021:
 Neukunden bekommen in den Tarifen Red XS bis L einen Rabatt in Höhe von 20 % auf den monatlichen Basispreis inklusive der monatlichen Zuzahlung für das Smartphone für 24 Monate Vertragslaufzeit. In den Tarifen Young XS bis L bekommen Neukunden einen Rabatt in Höhe von 20 % auf den monatlichen Basispreis für 24 Monate Vertragslaufzeit. Der Rabatt gilt nicht für die monatliche Smartphone-Zuzahlung. Beide Aktionen gelten nur für Bestellungen auf vodafone.de oder über die Hotline.

Kostenfreie Standard-Lieferung:
Aktion bis 1. Februar 2021: Für Neukunden und Vertragsverlängerer entfallen in den Tarifen Red XS bis XL, Young XS bis XL, DataGo S bis L, Red+ (Allnet, Data, Kids) und Smart S bis M die Versandkosten in Höhe von 4,99 Euro für die Standard-Lieferung mit einem Gerät. Das gilt für Bestellungen auf vodafone.de oder über die Hotline.

Anschlusspreis-Befreiung für Red XS bis Red XL:
Aktion bis 1. Februar 2021: Für Neukunden entfällt in den Tarifen Red XS bis XL der einmalige Anschlusspreis in Höhe von 39,99 Euro. Der Anschlusspreis wird Dir anschließend auf Deiner ersten oder zweiten Mobilfunk-Rechnung gutgeschrieben. Dies gilt nur für Bestellungen auf vodafone.de oder über die Hotline.

Aktionsrabatt für Young XS bis Young L:
Aktion bis 1. Februar 2021: Neukunden und Vertragsverlängerer bekommen in den Tarifen Young XS, S, M und L in den ersten 12 Monaten jeweils 5 Euro, 5 Euro, 10 Euro oder 13 Euro auf den Paketpreis pro Monat. Dazu bekommen Neukunden bei Abschluss mit Premium-Smartphone und einer monatlichen Smartphone-Zuzahlung von 30, 40 oder 50 Euro einen Preisrabatt von 5 Euro pro Monat. Das gilt bei einer Bestellung auf vodafone.de oder über die Hotline.

Doppeltes Datenvolumen für Young S bis Young L:
Aktion bis 1. Februar 2021: Bei Neuabschluss und Vertragsverlängerung der Tarife Young S/M/L über www.vodafone.de, Telesales oder unsere Hotline verdoppeln wir Dein Datenvolumen. Du bekommst im Young S 5 GB, im Young M 10 GB und im Young L 20 GB zusätzlich. Das zusätzliche Datenvolumen entfällt bei Kündigung oder Tarifwechsel."

Wenn die Konditionen besser sind als die mit der KRG besprochenenen, würde ich einfach wie hier beschrieben im Rahmen eines Wechsels aus Callya neu abschließen. Rufe dazu die hier aufgeführte Rufnummer an unb bitte um Wechsel in einen Laufzeitvertrag in deinem Wunschtarif ggf. mit Wunschsmartphone unter Berücksichtigung der Aktionskonditionen "Deal 20" etc.. Gib dabei auch deine Kundennummer der Red+ an. Somit ist die Zuordnung wieder hergestellt.

 

Wenn nicht und du möchtest doch eher das vereinbarte Angebot, kannst du dich hier etwas gedulden, damit möglicherweise ein /e Moderator/in einen Blick in deine Daten werfen kann.

Mehr anzeigen
bena001
Smart-Analyzer

Hallo @ttwa2011 ,

 

vielen Dank für die Rückmeldung. Das war knapp, aber es wurde mir mittgeteilt, dass dem Verlängerung nichts im Wege steht. 

 

Meine Partnerkarte wurde berits auf den neuen Vertrag (wie mit KRG besprochenen Bedingungen) umgestellt (da sind auch die Kosten für die Hauptnummer enthalten). Ich kann jetzt nicht mit der Hauptnummer nochmal einen neuen Vertrag abschließen. Der neue Vertrag hat bereits am 10. Januar begonnen. 

 

Für mich ist der Sachverhalt nicht kompliziert. Jedoch niemand vom Vodafone-Service fühlt sich dafür zuständig bzw. in der Lage diese Umstellung durchzuführen. Inzwischen warte ich seit fast 20. Tage. 

 

Gibt eine E-Mail-Adresse / Telefonnummer an dem an sich wenden kann? Über die üblichen Wege hat es bis jetzt leider nicht funktioniert.

 

Im Voraus vielen Dank.

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@bena001 

Gerne!

 


@bena001  schrieb:

Meine Partnerkarte wurde berits auf den neuen Vertrag (wie mit KRG besprochenen Bedingungen) umgestellt (da sind auch die Kosten für die Hauptnummer enthalten). Ich kann jetzt nicht mit der Hauptnummer nochmal einen neuen Vertrag abschließen. Der neue Vertrag hat bereits am 10. Januar begonnen. 

Das passt aber nicht so ganz. Wenn die Hauptkarte auf Callya umgestellt wurde, wird durch deren Entfall eine Partnerkarte automatisch in einen Red S 2019 für 39,99€ umgestellt. Sie kann also aktuell nicht im Tarif Red+ sein. Hast du mal in der App nachgesehen, in welchem Tarif sie sich befindet?

 

Ich verstehe auch nicht, was du mit "da sind auch die Kosten der Hauptkarte enthalten" meinst.

 

Die Hauptkarte selbst ist aktuell in Callya. Somit gibt es keinen Vertrag. Deshalb der Hinweis, zunächst mal wie geraten die oben genannten Konditionen mit denen der KRG zu vergleichen. Hast du das gemacht?

 

Bei Wechsel aus Callya behälst du deine Rufnummer. Es wird lediglich wieder in einen Laufzeitvertrag umgestellt.

 


@bena001  schrieb:

Gibt eine E-Mail-Adresse / Telefonnummer an dem an sich wenden kann? Über die üblichen Wege hat es bis jetzt leider nicht funktioniert.

Deshalb hatte ich dir oben geraten, dich etwas hier zu gedulden...Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
bena001
Smart-Analyzer

Wurde heute von Vodafone Service angerufen (ich habe die vor ein paar Tagen über per E-Mail angeschrieben). Eine Mitarbeiterin konnte den Sachverhalt nun klären und hat den Vertrag geradegezogen. Im Vergleich zu den anderen Servicemitarbeitern (es waren nun mal einige in den letzten 20 Tagen, mit denen ich gesprochen habe) war sie sehr kompetent Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen