Menu Toggle

Vodafone Pass - MeinVodafone App zeigt "0MB gespart" an

Bei einigen Kunden wird derzeit das gesparte Volumen über den Pass in der MeinVodafone App nicht angezeigt. Wichtig: Die Abrechung der Pass-Apps im Hintergrund ist davon nicht betroffen, es handelt sich lediglich um einen Anzeigefehler. Der Fehler wird aktuell untersucht - Updates gibts es hier.

Close announcement

Mobilfunk

Schwarzes Loch nach Vertragsverlängerung
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Community,

 

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe meinen Mobilfunkvertrag aus diversen Gründen gekündigt und vor Ablauf bei der Kundenrückgewinnung (0800 1071005) angerufen, da sich bis dato noch keiner gemeldet hatte und ich meine Nummer behalten wollte und prinzipiell nichts gegen Vodafone habe. Dort habe ich mit einer Dame meinen neuen Vertrag ausgehandelt und alles auf Band aufgenommen. Mir wurde ebenfalls versichert, dass die Vertragsänderung sofort durchgeführt wird und ich zeitnah meinen neuen Vertrag nutzen kann. Einen Tag später hatte ich plötzlich einen Callya Tarif ohne Guthaben. Wieder bei der KR angerufen. Dort wurde mir gesagt ich habe einen Callya Tarif und muss mich beim Kundenservice 1212 melden. Dort angerufen wurde mir auf Band gesagt, dass Callya Kunden eine andere Nummer anrufen müssen 2290229. Dort angerufen hieß es "Guthaben aufladen mit 1 oder andere Anliegen mit 2". Ich habe natürlich 2 gedrückt und dann kam die Ansage "Für dieses Gespräch haben Sie nicht genügend Guthaben"!  

Das ist doch echt alles ein Witz?! Zwei Tage später wieder bei der KR angerufen mit Bitte um Klärung. Wurde direkt wieder abgeblockt mit der Aussage "sie sind Callya Kunde und wir können nichts machen". Auf weiteres Verlangen um Hilfe hieß es "schreiben Sie eine Mail"! Hat schon mal einer von euch eine Mailadresse von Vodafone gesucht. Alleine der Versuch dauert fast einen Tag!! Da ich das schon wusste, habe ich darum gebeten, dass ich zurückgerufen werden (da ich ja niemanden anrufen kann). Das hat die Dame auch zugesagt. Leider habe ich bis dato keinen Anruf erhalten. Also ich sehe eine aktive Kundenrückgewinnung etwas anders und bin sehr von Vodafone enttäuscht. Ich bin schon seit 15 Jahren Kunde bei Vodafone und jetzt sowas!!

 

ich bin ratlos und mir bleibt anscheinend nichts anderes übrig als den Anbieter zu wechseln. 

Vielleicht hat ja noch jemand in der Community eine letzte Idee.

 

Danke und Grüße

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Giga-Genie

@Schaeper  schrieb:

Brauche das Handy für die Arbeit und da ist es echt ärgerlich, wenn man keinen anrufen kann Smiley (traurig)


 

kannst du ja, einfach Guthaben aufladen. Oder von Callya zurück in einen Vodafonevertrag wechseln. Restliches aufgeladenes Guthaben wird danach auch übertragen

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
SuperUser

Hallo @Schaeper,

zumindest kann ich dir sagen, was passiert ist. Wenn du eine Rücknahme deiner Kündigung mit der Kundenrückgewinnung vereinbarst, tragen diese die zukünftigen Konditionen ein. Dann kann es mehrere Tage dauern, bis der Auftrag umgesetzt wird.

 

Scheinbar hast du das Angebot am letzten Tag der Vertragslaufzeit angenommen. Da die Kündigung nicht noch am selben Tag gelöscht wurde, bis du automatisch in CallYa umgestellt worden. Oder anders, deine Kündigung ist wirksam geworden.

 

Jetzt bleibt nur noch der Hauch einer Hoffnung, dass ein Moderator das Angebot, bzw. eine Dokumentation des Angebots findet. Dann kann man deine Rufnummer aus CallYa zurück holen und das Angebot umsetzen.

 

Auch wenn es dir jetzt nicht mehr hilft, ich rate dringend davon ab, mit der Annahme eines Angebots nach einer Kündigung bis zum letzten Tag der Vertragslaufzeit zu warten. 14 Tage vor Ablauf ist ein besserer Zeitpunkt.

 

Ich drücke dir die Daumen, dass sich eine Lösung für dieses Problem findet.

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke für deine Antwort. Ja es war recht knapp, da ich die letzten beiden Monate außer Landes war und dann ganz erschrocken war, dass die Zeit schon um ist. Bin es normalerweise auch gewohnt, dass Vodafone mindestens zweimal nach Kündigung anruft. 

Ist nur ärgerlich, dass ich es beim Gespräch mit der KR auch angemerkt habe und mir versichert wurde, dass es noch klappt. Ansonsten hätte ich einfach gesagt, dass ich meine Nummer behalten möchte und es dann anders mache. 

Naja ich werde wohl noch eine Woche warten und mich dann anderwärtig um einen Vertrag kümmern.  Brauche das Handy für die Arbeit und da ist es echt ärgerlich, wenn man keinen anrufen kann Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
SuperUser

@Schaeper  schrieb:

(...) Bin es normalerweise auch gewohnt, dass Vodafone mindestens zweimal nach Kündigung anruft. 
(...)


Wenn du weiterhin die Einstellungen zu Beratungen dahingehend angepasst hast, dass VF dich nicht kontaktieren darf, erfolgt auch keine Kontaktaufnahme. 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Das habe ich zumindest nicht aktiv gesperrt. Vielleicht gab es durch die Datenschutzanpassungen Neuerungen, die ich hätte anpassen müssen. Wo finde ich die Einstellung?

Mehr anzeigen
SuperUser
In der MeinVodafone App über "Einstellungen & Infos :: Opt-In & Out-Out verwalten :: Beratung & Angebote" kannst du dies einstellen.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Super, gefunden! Vielen Dank. 

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@Schaeper  schrieb:

Brauche das Handy für die Arbeit und da ist es echt ärgerlich, wenn man keinen anrufen kann Smiley (traurig)


 

kannst du ja, einfach Guthaben aufladen. Oder von Callya zurück in einen Vodafonevertrag wechseln. Restliches aufgeladenes Guthaben wird danach auch übertragen

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke @Falkenhorst für deinen Hinweis. Habe bei der verlinkten Nummer angerufen (Kundenberatung) und habe noch bessere Konditionen bekommen als vorher Smiley (überglücklich)!! Mal schauen, ob das diesmal klappt. 

Danke jedenfalls für eure Tipps und Hinweise.

Mehr anzeigen
SuperUser
Dann halte und mal auf dem Laufenden, @Schaeper!
Mehr anzeigen