Menu Toggle

Bundesweite Einschränkung von Kabel-Telefonie

Es kann zur Zeit zu einem Ausfall bei der Telefonie über Vodafone Kabel-Anschlüsse kommen. Die Techniker sind dran. Die Störungshotlines sind ebenfalls aktuell telefonisch nicht erreichbar. 

Close announcement

Mobilfunk

Rufnummermitnahme von Red M 2016 zur Partnerkarte Red +
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe noch einen Red M 2016 Vertrag laufen, dieser ist zum Ende diesen Monats gekündigt. Nun möchte ich anschließend eine Partnerkarte zum Red+ Vertrag meines Mannes haben.

Ich hatte das alles schon vor einigen Monaten mit einer sehr netten Vodafone Mitarbeiterin telefon alles abgesprochen. Sie sage mir ich solle mich kurz vorher nochmal melden, da eine Rufnummermitnahme nicht so einfach über die Bühne geht..da müsse noch "irgendwas dazwischen..." sorry, weiss nicht mehr genau was es war.

 

Nun rief ich Anfang dieser Woche bei Vodafone an, hatte natürlich eine andere Kollegin dran, 1. war ihr wohl nicht klar das "Partnerkarte zu Red+" von Vodafone stammt...als ich es ihr erklärte das ich von Vodafone zu Vodafone "wechsle" meinte sie ich müsse einen Vertragsübernahmeauftrag ausfüllen und zurücksenden. Dieser kam umgehen via E-mail.

Nun meine Frage, ich habe irgendwie das Gefühl das das falsch ist. Warum sollte mein Vertrag übernommen werden, wenn er doch gekündigt ist. Ich möchte doch nur meine Rufnummer mitnehmen?

 

Wer kann mir helfen?

 

vielen Dank

gruss Stephanie

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
SuperUser

Hallo @hexe305,

bei einer Vertragsübernahme wird die Kündigung gelöscht. Die Übernahme des laufenden Vertrags kostet einmal  20 Euro.  Spätestens nach Ablauf der Mindestlaufzeit (aktuelles Vertragsende) könnt Ihr einen Tarifwechsel in Red+ Allnet beauftragen.

 

Alternativ lässt du deine Rufnummer nach Vertragsende vorübergehend in CallYa umstellen. Dein Mann übernimmt dann die CallYa Karte mit diesem Formular. Die Übernahme der CallYa Karte ist kostenlos.

 

Nach erfolgter Übernahme durch deinen Mann, wechselt dieser einfach von CallYa in einen Laufzeitvertrag  und den Tarif Red+ Allnet. Dann profitiert Ihr auch von aktuellen Neukunden Konditionen.

 

Tipp:

Wenn du in den Tarif Red+ Allnet ohne Smartphone wechseln möchtest und Ihr nicht die GigaKombi (Kombination aus Mobilfunk- und Festnetz Vertrag) nutzt*, dann erhälst du beim Wechsel aus CallYa in den ersten 24 Monaten einen Rabatt in Höhe von 5 Euro. Dieser wird im Falle einer Vertragsübernahme mit darauf folgendem Tarifwechsel nicht gewährt.

 

Warum diese "Umwege"?

Eine Portierung von Vodafone zu Vodafone ist nicht möglich. Wird dein Vertrag einfach abgeschaltet, dann ist deine Rufnummer verloren. Du kannst diese dann nur zu einem anderen Anbieter als Vodafone portieren.

 

*im Rahmen der GigaKombi erhaltet Ihr 5 Euro Rabatt, die 5 Euro aus der GigaKombi sind mit den 24 x 5 Euro nicht kombinierbar

 

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Guten Morgen,

 

also mein Mann hat seinen Vertrag Red+ (ohne neuhandy) ja schon...ich brauche auch kein  neues Handy, und den Gigakombi nehmen wir schon in Anspruch. Haben jetzt ja 2 Handyverträge, eine Kinderkarte, Telefon/Internet zuhause sowie den Gigakombi alles bei Vodafone.

Kannst mir das mit dem Callya nochmal erläutern. Steh gerade auf dem Schlauch.

 

danke

Mehr anzeigen
SuperUser

@hexe305  schrieb:

also mein Mann hat seinen Vertrag Red+ (ohne neuhandy) ja schon...ich brauche auch kein  neues Handy, und den Gigakombi nehmen wir schon in Anspruch. Haben jetzt ja 2 Handyverträge,...


Ok, ich glaube hier müssen wir noch mal genauer werden. Denn eine Red+ Gruppe besteht immer aus einer Hauptkarte, also einem Red oder Young Tarif und bis zu 4 Red+ Karten.

 

Wenn dein Mann ein Kundenkonto auf seinen Namen hat, auf dem sich eine Red+ Kids Karte befindet, dann muss dein Mann die Hauptkarte nutzen, also einen Red oder Young Tarif. Mir ist dennoch noch nicht ganz klar, welche Verträge ihr in welcher Kombination aktuell habt.

 

Variante 1:

  1. Vertrag deines Mannes mit
    1. Hauptkarte im Tarif Red oder Young (nutzt dein Mann)
    2. Red+ Karte im Tarif Red+ Kids (nutzt euer Kind)
  2. Dein Vertrag mit dem gekündigten Vertrag im Tarif Red M (nutzt du)

Variante 2:

  1. Vertrag deines Mannes mit
    1. Hauptkarte im Tarif Red oder Young (nutzt dein Mann)
    2. Red+ Karte im Tarif Red+ Kids (nutzt euer Kind)
    3. Red+ Karte im Tarif Red+ Allnet (nutzt, oder willst du nutzen)
  2. Dein Vertrag mit dem gekündigten Vertrag im Tarif Red M?

Das wäre wichtig zu wissen, um zu verstehen, was genau du nicht verstehst. Smiley (zwinkernd)

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen