Mobilfunk

Siehe neueste
Rufnummermitnahme nachträglich veranlassen
Fofiracer
Daten-Fan

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem oder vielleicht auch nicht. Ich habe anlässßlich des Blackfriday den Cyber Deal abgeschlossen und einen RED S Vertrag mit Iphone geordert. Mir ist jedoch durchgegangen, dass ich die Rufnummer von congstar ja portieren möchte. Wie kann ich das nun nachträglich veranlassen? Ist das möglich oder kann ich die Nummer ist nicht mehr ohne Weiteres mit zu Vodafone nehmen. Telefonisch komm ich nicht weiter, hier wollte man, dass ich den Vetrag erst neu abschließe und dann den alten storniere. War mir aber telefonisch zu riskant, da ich ggfs. dann auf zwei Veträgen sitzen könnte. Was für einfache Optionen habe ich - congstar ist monatlich kündbar und läuft aktuell noch.

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
reneromann
SuperUser

Eine nachträgliche Portierung von einem Fremdanbieter ist möglich - hierfür muss beim Fremdanbieter das entsprechende Opt-In gesetzt werden und im Fall von Prepaid-Karten auch das notwendige Guthaben für die Portierungsgebühren vorhanden sein...

Mehr anzeigen
Gr3g
Royal-Techie
Mehr anzeigen