Mobilfunk

Rufnummermitnahme auf anderen Namen
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich möchte bei Vodafone einen Young-Vertrag abschließen und meine Nummer von meinem bisherigen Anbieter FYVE mitnehmen. Dort habe ich zur Zeit einen Prepaid-Vertrag, bei welchem ich ein Paket gebucht habe, welches nur bei ausreichend Guthaben monatlich gebucht wird. Allerdings läuft dieser Vertrag auf den Namen meines Vaters. Den Young-Vertrag bei Vodafone direkt möchte ich jedoch auf meinen eigenen Namen laufen lassen.
Ist es möglich meine Rufnummer trotz der unterschiedlichen Vertragspartner zu portieren?


Ich habe zwar schon in diesem Thread unter dem Punkt M etwas dazu gefunden, allerdings ist dort die Rede von "Partner", daher bin ich mir nicht sicher ob das innerhalb der Familie auch möglich ist:
https://forum.vodafone.de/t5/Mobilfunk/Portierung-einer-Rufnummer-von-zu-Vodafone-alle-Szenarien/td-...


Falls ja, wie genau würde das ablaufen, bzw. wann muss ich die FYVE-Vertragsdaten meines Vaters Vodafone zukommen lassen? Und wem genau?


Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!

 

Mit freundlichen Grüßen

TimoV

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
SuperUser

Hallo @TimoV!

 

Das ist kein Problem. Du schließt den Young Tarif auf deinen Namen ab und veranlasst dann, wie auch im Bestellprozess des Young Tarifs bei "Rufnummernmitnahme" beschrieben, nach Aktivierung der Sim Karte mit einer vorläufigen Rufummer die Rufnummernmitnahme deiner bisherigen Rufnummer hier nachträglich.

 

Das Onlineformular der Rufnummernmitnahme hier sieht nach Eingabe der vorläufigen Rufnummer des Young Tarifs und dem Kundenkennwort so aus:

 

Spoiler
Portierung.jpg

 

 

Wie du siehst kannst du hier einen von dir abweichenden Vertragspartner angeben. In diesem Fall deinen Vater. Unten beim roten Pfeil versicherst du mit dem zu setzenden Haken, daß der bisherige Vertragspartner (dein Vater) mit der Rufnummernmitnahme einverstanden ist.

 

Wichtig ist, daß beim Altprovider der Opt-In gesetzt wurde. Dann kann die Rufnummer schnellstmöglich portiert werden.

 

Es steht dem Abschluss und der Rufnummernmitnahme also nichts im Wege!

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo TimoV,

 

schick mir doch bitte dazu einmal eine PN mit den erforderlichen Daten, wie der Rufnummer, die portiert werden soll.

 

Ich melde mich dann auch via PN zurück.

 

Viele Grüße

 

Heike

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen