Mobilfunk

Siehe neueste

Rufnummermitnahme, Bankverbindung etc.

Netzwerkforscher

Hallo zusammen,   meine Frau hat noch einen eigenständigen Red S 2017 Vertrag und sie soll mit ihren Vertrag / Rufnummer mit in meinen Giga Kombi Vertrag, in dem wir alles haben, was Vodafone so anbietet. 

 

Als erstes habe ich versucht, mein Bankkonto in ihrem Vertrag über Mein Vodafone einzutragen. Leider bleibt dort ihr Name als Kontoinhaberein . Ist das der Weg oder gibt es dann Probleme?

 

Unsere beiden Verträge laufen Anfang 2021 aus.  Macht es Sinn, dass sie in meinem Vertrag eine Partnerkarte o.ä.. bekommt und den alten Vertrag zu kündigen.  Voraussetzung wäre,  dass sie ihre Rufnummer behält und weiterhin ein vergünstigtes Smartphone Angebot bekommt.

 

Danke im voraus.

 

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
SuperUser

@Wrung78 

 

sind beide Verträge gekündigt ? 

Ich würde den Vertrag von deiner Frau übernehmen mit diesem Dokument:

https://www.vodafone.de/infofaxe/299.pdf

Nach Vertragsende die Karte dann von deiner Frau als Partnerkarte umwandeln, 

Rufnummer usw. bleibt dann erhalten.

Mit der Partnerkarte kann man auch ein neues Handy dazu wählen bei einer VVL

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Die Verträge sind ungekündigt.  Ich würde lieber gerne immer "Wandeln", als zu kündigen. So etwas ist schon zu oft falsch gelaufen. 

Mehr anzeigen
SuperUser

@Wrung78 

 

ob gekündigt oder nicht spielt jetzt auch keine grosse Rolle, aber wie oben 

schon erwähnt würde ich den Vertrag von deiner Frau mit InfoDok Dokument 

übernehmen und die Karte dann als Partnerkarte umwandeln.

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ok.  Ich schaue mir das Formular an.  Ich dachte, es gibt einen einfacheren Weg,  da wir ein Haushalt sind,  Ehepartner usw.

 

Mehr anzeigen
SuperUser

@Wrung78 

 

bis dato sind es ja noch zwei eigenständige Verträge, diese müssen erst zusammen

geführt werden was mit dem genannten InfoDok Dokument recht schnell geht.Smiley (zwinkernd)

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Sonst wäre der Umweg  Partnerkarte dazu und den Vertrag meiner Frau kündigen.  Wenn ich das richtig lese,  kann ich auch dann die Rufnummer mitnehmen.

 

Danke für die Hilfe.  Ich schaue mal, was ich machen kann

Mehr anzeigen
SuperUser

@Wrung78 

 

ne so einfach ist das nicht, wenn Du bzw. deine Frau den Vertrag kündigst, dann 

könnt ihr die Rufnummer nicht mitnehmen. Von Vodafone zu Vodafone bzw. 

in einen Neuvertrag oder neue Partnerkarte geht nicht. Frustrierte Smiley

 

 

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen