Mobilfunk

Siehe neueste

Rufnummer mitnehmen

GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Hallo,

Ich habe bisher einen Handyvertrag über meine Firma ebenfalls von Vodafone und habe jetzt privat einen Red S Vertrag abgeschlossen. Der Firmenvertrag wurde mit OPT-In zum 15.11. und Ende-Datum 15.12. gekündigt.
Jetzt möchte ich meine Rufnummer mitnehmen, kann bei in dem Menü aber nicht Vodafone als Altvertrags-Partner angeben.
Wie kann ich die Rufnummernmitnahme veranlassen?

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Host-Legende

Da es diverse Besonderheiten bei einer Rufnummermitnahme aus Rahmenverträgen heraus gibt, wäre ein Kontakt zur Business-Betreuung sinnvoll. Dies logischerweise mit dem entsprechenden Ansprechpartner im Unternehmen durchführen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Host-Legende

Eine Mitnahme von Vodafone zu Vodafone ist nicht möglich.

Du hättets eine Vertragsübernahme machen können.

Alternativ kannst du jetzt die Rufnummer auf eine Prepaid-Karte eines anderen Anbieters portieren und von da aus wieder auf deinen privaten Vodafone-Vertrag. ,)

Wie nannte sich der Tarif bei deinem Firmen-Vertrag?

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo @Ruedi_WZ !

 

Eine Portierung erfolgt immer von oder zu einem Fremdanbieter . Somit ist Vodafone auch nicht über das Onlineportierungsformular auswählbar. Eine Übernahme eine Vodafone Rufnummer auf einen bereits bestehenden Vodafone Vertrag ist direkt nicht möglich.

 

Normales bzw. richtiges Vorgehen wäre gewesen, den gekündigten Vertrag der Firma entweder zu übernehmen und zum Ende der Mindestlaufzeit in einen Privatkundenvertrag zu wechseln oder den Vertrag zum Vertragsende in Callya umzustellen, die Callya Sim zu übernehmen und dann im Rahmen eines Wechsels aus Callya in einen Laufzeitvertrag zu wechseln. Die Rufnummer wäre in beiden Fällen direkt erhalten geblieben. 

 

Was jetzt noch möglich wäre ist, die Rufnummer auf eine (Prepaid) Sim eines Fremdanbieters und dann wieder zu Vodafone zurück auf den Red S zu portieren.

 

Edit:  @Gr3g war schneller! 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Erstmal vielen Dank für die Info, aber das wäre alles so nicht möglich gewesen, da die Nummer zu einem Großkundenvertrag gehört und deshalb auch nicht mitgenommen werden kann.
Mir wurde aber von unserern verantwortlichen Kollegen gesagt, dass eine solche Übernahme möglich wäre Smiley (traurig)

Mehr anzeigen
SuperUser

@Ruedi_WZ 


@Ruedi_WZ  schrieb:

Erstmal vielen Dank für die Info, aber das wäre alles so nicht möglich gewesen, da die Nummer zu einem Großkundenvertrag gehört und deshalb auch nicht mitgenommen werden kann.


Du meinst vermutlich einen Rahmenvertrag. Das ist durchaus möglich und nennt sich Dekonsolidierung, die über das Business Team beauftragt werden kann. Siehe z.B. hier.

 

Das musst du entscheiden, was jetzt für dich die noch mögliche bzw. bessere/praktikable Lösung ist.

Entweder Red S (falls (noch) möglich) widerrufen und wie beschrieben vorgehen oder den Weg über eine Portierung zu und von einem (Prepaid) Fremdanbieter gehen. Die Portierungskosten mit jeweils 6,82€ sind inzwischen ja überschaubar.

Mehr anzeigen
Host-Legende

Da es diverse Besonderheiten bei einer Rufnummermitnahme aus Rahmenverträgen heraus gibt, wäre ein Kontakt zur Business-Betreuung sinnvoll. Dies logischerweise mit dem entsprechenden Ansprechpartner im Unternehmen durchführen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Vielen Dank für alle Hinweise, ich werde am Montag mal mit unseren Mobilfunk-Verantwortlichen im Konzern sprechen. 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Ruedi_WZ,

bzgl. einer ("intern") Rufnummernmitnahme wurde hier ja bereits alles richtig erläutert.

Auch wenn Du den Thread bereits als gelöst markiert hast, sollen wir hier noch offen lassen und Du gibst nach Deinem Gespräch nochmal abschließend Feedback oder können / sollen wir hier direkt zu machen?

Gruß,

Matthias
(Moderator)



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Wir können das auch gerne bis zur Klärung noch offen lassen, die Klärung meiner Kollegin mit Vodafone läuft gerade.

Mehr anzeigen
Moderator

Ok, lassen wir noch offen.

Gruß,

Matthias
(Moderator)



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen