Mobilfunk

Rufnummer-Mitnahme von Vodafone Vertrag zu neuem Vodafone Vertrag
Smart-Analyzer

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

obwohl es schon einige Beiträge gibt zu diesem Thema, ich allerdings bei den Antworten nicht ganz durchgeblickt habe, möchte ich Folgendes nochmal fragen:

 

Meine Mutter hat für mich (ihren Sohn) einen Vertrag in den vergangenen vier Jahren bei Vodafone gehabt. Diesen Vertrag haben wir nun gekündigt und er läuft im Dezember aus. Ich (nun über 1 habe jetzt einen Vertrag wieder bei Vodafone abgeschlossen. Allerdings natürlich nun unter meinem Namen.

 

Nun meine Fragen: 

 

1. Ist es möglich von einem Vertrag von meiner Mutter nun die Nummer auf einen Vertrag auf meinen Namen zu übernehmen?

 

2. Ist es möglich überhaupt eine Nummer von einem Langzeitvertrag bei Vodafone auf einen neuen Langzeitvertrag bei Vodafone zu übertragen?

 

3. Wenn nicht direkt, welche Möglichkeit gibt es, damit ich (umgänglich) die Nummer dennoch irgendwie auf den neuen Vertrag bekommen? Wie viel kostet diese und wie lange nimmt sie in Anspruch?

 

Die Nummer ist relativ wichtig für mich, da ich sie geschäftlich viel nutze.

 

Herzlichen Dank und liebe Grüße!

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
SuperUser
Tagschön,
1. Nein, da die Nummer schon da ist.
2. Nein
3. Weg portieren und dann nachträglich zurück, also zweimal.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Wie genau geht das mit Weg portieren und nachträglich wieder zurück?
Mehr anzeigen