Support:

Mobilfunk

Antworten
Netzwerkforscher

Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

Hallöchen allerseits,

 

ich würde gern folgendes machen:

 

Ich habe:

1. Vertrag: Red S (2016) für mich

2. Vertrag: Red S (2016) für meine Frau

3. CallYa für meine Tochter

 

Daraus würde ich gerne machen:

1. Vertrag: Red S (den aktuellen mit 4 GB)

2. Vertrag: Red+ Partnerkarte f. 15 EUR

3. Vertrag: Red+ Kids f. 10 EUR

 

Wichtig ist natürlich, dass die Rufnummern beibehalten werden und dass ich keine neuen Geräte kaufen muss.

 

Die Mindestlaufzeit der Verträge 1 und 2 ist rum, allerdings habe ich es versäumt im letzten Jahr zu kündigen, so dass sie beide bis 02.12.2019 verlängert wurden. In "Mein Vodafone" kann ich alle drei Verträge sehen, sie tauchen aber mit drei unterschiedlichen Kundennummern auf.

 

Gibt es eine Möglichkeit, das so zu realisieren, wie ich mir das vorstelle und wenn ja, wie muss ich da vorgehen? Muss ich bis zum 02.12.2019 warten? Muss ich vorher die alten Verträge fristgerecht kündigen? Bekomme ich auch die Vergünstigungen in den ersten 12 Monaten?

 

Vielen Dank und viele Grüße

Stefan

SuperUser

Betreff: Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

Hallo @DMC !

 


@DMC  schrieb:

1. Vertrag: Red S (den aktuellen mit 4 GB)


Nachdem du aktuell in der automatischen Verlängerung bist, kannst du jederzeit deinen Vertrag um 24 Monate verlängern (Ersetzt die 12 monatige Mindestlaufzeit). Hier ist auch ein Wechsel in einen SIM Only Tarif möglich. Welche Konditionen hier möglich sind kannst du dir entweder online über Vertragsverlängerung ansehen oder dich bezüglich eines individuellen Angebots hier kundig machen.

 


@DMC  schrieb:

2. Vertrag: Red+ Partnerkarte f. 15 EUR


Hier gilt das gleiche wie beim 1.Vertrag. Wichtig: Sollte der Vertrag deiner Frau nicht auf dich laufen, musst du diesen vor der Umstellung zu einer Red+ Allnet übernehmen. Dazu musst du dieses Formular nutzen. Es fallen 20€ für die Übernahme an. Nach der Übernahme kann die Umstellung erfolgen. Da es sich hier um einen Tarifwechsel handelt, bin ich mir nicht sicher ob hier 20,99€ oder 15,99€ für die Red+Allnet anfallen. Habt ihr eine Gigakombi sind es definitiv 15,99€. Das lässt sich aber sicherlich kären.

 


@DMC  schrieb:

3. Vertrag: Red+ Kids f. 10 EUR


Auch hier gilt. Die Callya SIM muss auf den Vertragsnehmer der Hauptkarte laufen. Falls nicht:

  • Mit Hilfe dieses Dokuments die Übernahme der Callya Sim auf den Vertragsnehmer der Hauptkarte, also dich. Für die Übernahme fallen hier keine Kosten an. Oder:

    Die vorher nötige Übernahme der Callya Sim auf dich könnt ihr alternativ zum verlinkten Dokument auch direkt an der im nachfolgenden Punkt genannten Link genannten Hotline (mündlich) oder im Shop im Rahmen des Red+ Kids Abschlusses machen wie hier in diesem aktuellen Thread nachzulesen. Die Rufnummer bleibt erhalten.

  • Nach bzw. im Rahmen dieser Übernahme machst du wie hier beschrieben über die genannten Wege einen "Wechsel aus Callya" in eine zu deinem Vertrag gehörende Red+ Kids.
Netzwerkforscher

Betreff: Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

Hallo ttwa2011,

 

vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort.

 

Alle Verträge laufen auf meinen Namen, haben aber wie gesagt unterschiedliche Kundennummern. Ich gehe also davon aus, dass ich das ignorieren kann und diesbezüglich nichts unternehmen muss?

 

1. Vertrag:

Soweit klar. Habe den Tarif gefunden und könnte online wechseln. An der Stelle also kein Problem. Vielen Dank!

 

2. Vertrag:

so einfach wie beim 1. Vertrag läuft das leider nicht, da mir der Red+ zur Auswahl online nicht zur Verfügung steht. Wie muss ich also genau vorgehen und wo erfahre ich, was der Tarif denn nun tatsächlich kostet? Irgendwo anrufen?

 

3. Vertrag:

Noch mal für Dummies: Ich muss also bei dieser Hotline anrufen, einen +Kids-Vertrag abschließen und mit meinen CallYa-Vertrag dahin "wechseln"?

 

Mit telefonischen Vertragsvereinbarungen hab ich es eigentlich nicht so, nachdem Vodafone mich beim letzten Mal so übel über den Tisch gezogen hat: Vereinbart war eigentlich ein Rabatt auf den Monatsbeitrag für beide Tarife, den ich natürlich nie erhalten habe. Auf telefonische Nachfrage wollte (du ahnst es schon) plötzlich niemand mehr etwas davon wissen. Lieber wäre mir das online oder per Email. Auf jeden Fall brauche ich aber etwas schriftliches.

 

Vielen Dank nochmal und viele Grüße

Stefan

 

SuperUser

Betreff: Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

@DMC 


@DMC  schrieb:

2. Vertrag:

so einfach wie beim 1. Vertrag läuft das leider nicht, da mir der Red+ zur Auswahl online nicht zur Verfügung steht. Wie muss ich also genau vorgehen und wo erfahre ich, was der Tarif denn nun tatsächlich kostet? Irgendwo anrufen?


Da habe ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Sorry! Das "hier gilt das gleiche wie beim 1.Vertrag." bezog sich darauf, daß du auch diesen Vertrag jederzeit mit einem Wechsel in einen anderen Tarif verlängern kannst.

 

Im Fall der Red+ Allnet geht die Umstellung aber, wie du bereits selbst festgestellt hast nicht online sondern erfolgt in der Regel z.B. telefonisch über die Kundenbetreuung .

 

Wenn du es nicht fürchterlich eilig hast mit dem Abschluss und notfalls auch den ein oder anderen Tag noch gedulden kannst, kann dir vielleicht hier ein/e Moderator/in bezüglich der Konditionen "Licht ins Dunkel bringen".

 

Aktuell gilt übrigens für die Red+ Allnet:

"4 GB Extra-Datenvolumen:
Aktion: Bei Online-Abschluss vom 07.02.2019 bis 31.03.2019 erhältst Du über die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten 4 GB zusätzliches Datenvolumen. Das zusätzliche Datenvolumen steht der gesamten Red+ Gruppe zur Verfügung und kann wie das bereits bestehende Datenvolumen Deines Red-Tarifs einfach über die MeinVodafone App anderen Teilnehmern zugeteilt werden."

 

Das ist als Ergänzung zum Datenvolumen des Red S sicherlich interessant für dich...Smiley (zwinkernd)


@DMC  schrieb:

3. Vertrag:

Noch mal für Dummies: Ich muss also bei dieser Hotline anrufen, einen +Kids-Vertrag abschließen und mit meinen CallYa-Vertrag dahin "wechseln"?


Die Callya Sim läuft bereits auf dich. Das ist schon mal gut! 

Für den Wechsel aus Callya in eine zu deiner Hauptkarte (Red S) gehörige Red+ Kids Karte gehst du wie hier

beschrieben vor. Du rufst entweder die angegebene Rufnummer an oder machst den Wechsel aus Callya in einem Shop. Also: Nicht zuerst eine Red+ Kids abschließen und dann mit der Callya Rufnummer wechseln sondern im Rahmen eines Wechsels aus Callya die Red+ Allnet abschließen.

 

Wenn dich aber bezüglich der Frage der Konditionen der Red+ Allnet hier gedulden möchtest würde ich mit dem Rest auch vorerst mal abwarten. 

Moderatorin

Betreff: Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

Hi Stefan,

 

wenn Du möchtest, übernehme ich gern alles für Dich.

Dafür brauche ich bitte alle drei Handy-Nummern mit jeweiligem Kundenkennwort per PN.

 

Soweit sich das liest, können wir alles auf Deine Handy-Nummer problemlos übernehmen.

Dann hast Du alle drei Nummern auf Deiner Kundennummer und bist der Herrscher des Datenvolumens.

Mit den Wechseln beginnen für alle Nummern 24 Monate Laufzeit neu.

 

Beste Grüße

Su

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Netzwerkforscher

Betreff: Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

Hallo Su,

 

super, gerne doch. Ich sende dir die Daten per PM

 

Viele Grüße und einen schönen Restsonntag

Stefan

Netzwerkforscher

Betreff: Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

Hi Su (und alle anderen),

 

außer den vertragsspezifischen Fragen, die ich dir gerade per PM gestellt habe, hätte ich noch eine allgemeingültige: Es gibt ja diesen Pass und da ich ja auch Deezer über Vodafone habe, wäre natürlich naheliegend, dass ich den Musik-Pass dazubuche. Läuft dann das freie Zusatzvolumen nur auf der Hauptkarte oder können auch die Partnerkarten das nutzen? (Deezer kann je eh immer nur von einem Gerät aus benutzt werden)

 

Vielen Dank und einen schönen Abend

Stefan

SuperUser

Betreff: Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

@DMC 

Der Pass kann nicht mit den Red+ Karten geteilt werden. Für die Red+ Allnet kannst du aber eigene Pässe buchen. Siehe hier.

Moderatorin

Betreff: Red Tarif in +Partnerkarte und CallYa in +Kinds umwandeln

Hi Stefan,

 

Deine DM schaue ich mir später an.

 

Danke @ttwa2011 für die schnelle Antwort.

 

Gruß

Su

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.