Mobilfunk

Siehe neueste

Red+ Karte ausgliedern

inflames2k
Highspeed-Klicker

Hallo,

aktuell habe ich eine Red+ Partnerkarte. Kann man diese ausgliedern und auf einen anderen Vertragsnehmer auslagern (natürlich als Vollwertiger Red Vertrag im Nachhinein)?

 

Hintergrund ist, dass die Partnerkarte von meiner Ex-Freundin verwendet wird und es für mich sicherer und einfacher ist, wenn wir diesen auf sie umschreiben lassen.

 

Wenn dies funktioniert, kann ich das dann einfach mit ihr zusammen in einem Shop machen oder müssen wir dazu den Auftrag zur Übernahme drucken, ausfüllen und versenden?

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
ttwa2011
SuperUser

Hallo @inflames2k !

 

Der Vertrag der Red+ Allnet kann von deiner Ex Freundin problemlos  sofort übernommen werden. Sie muss dazu das Infodok 299 nutzen und z.B. per Fax an Vodafone senden. Einen Grund für einen Shopbesuch sehe ich nicht.

 

Ich gehe davon aus, dass es sich um eine Red+ Allnet Sim Only handelt. Die Red+ Allnet wird dann durch die Übernahme durch Wegfall der Hauptkarte zu einem Red S 2019 mit 8GB für 39,99€/Monat umgestellt. Für die Übernahme werden 20€ in Rechnung gestellt.

 

Es gilt die bisherige Mindestlaufzeit der Red+Allnet. Mit Übernahme entfällt eine evtl. zuvor eingereichte Kündigung. Deine Ex-Freundin kann dann im Rahmen eines Tarifwechsels bzw. einer VVL diesen anpassen.


Ansonsten:

Ich kenne die aktuelle Restlaufzeit nicht bzw. ob die Red+ Allnet  gekündigt ist: Wenn diese überschaubar ist kann alternativ die Red+Allnet gekündigt zum Vertragsende auf Callya umgestellt werden. Diese Callya SIM kann von ihr dann kostenlos übernommen werden und ggf. wieder in einen Laufzeitvertrag gewechselt werden.

Mehr anzeigen
inflames2k
Highspeed-Klicker

Dann werde ich das per FAX machen. Reichen dafür die 2 Seiten zur Vertragsübernahme + Ausweiskopie von ihr?

Und die 20€ die in Rechnung gestellt werden, werden dann dem neuen herausgelösten Vertrag zugerechnet oder?

Mehr anzeigen