Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Vodafone E-Mail:  Es kommt aktuell zu Störungen im Bereich Vodafone-E-Mail

Behoben Kabel: Einschränkungen/Ausfälle im Kabelnetz Berlin

Mobilfunk:  Einschränkungen im Großraum Windhagen

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

Rechnung von einem gekündigten Mobilfunkvertrag

GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Hallo,

vor einpaar Monaten ist mein gekündigter Mobilfunkvertrag ausgelaufen. Nun brauche ich allerdings die Rechnungen von 2020, ich bin irgendwie davon ausgegangen das ich weiter darauf zugreifen kann (wie bei anderen Anbieteren) da Ihr sie mir nicht per E-Mail zugeschickt habt jeden Monat (was andere Anbieter wie 1u1 tun).
Leider komme ich bei der Hotline oder dem Kontaktforumalar nicht weiter, da ich keine Rufnummer habe (war ein Datenvertrag).

 

Wie komme ich an meine Rechnungen?

 

MfG

Björn

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser

Hallo @Dark-Noir,

auch bei Vodafone hättest Du Dir die Rechnungen als PDF zuschicken lassen können. Zusätzlich hättest Du diese in MeinVodafone herunterladen und speichern, oder Dir bei Bedarf auch über die App aufrufen, drucken oder an eine E-Mail Adresse senden können.

 

Ich kenne es nur so, dass die Online Zugänge gelöscht werden, wenn ein Vertrag gekündigt ist. Bei keinem Anbieter, den ich kenne, sind die Rechnungen nach Vertragsende noch verfügbar.

 

Blöd ist jetzt, dass Du die Rechnungszweitschriften nach Deaktivierung des Vertrags (wenn es Dein einziger Vertrag unter dieser Kundennummer war) nur noch per Post erhalten kannst. Pro Rechnungszweitschrift zahlst Du 5,00 Euro.  Ob man Dir diese Kosten aus Kulanz erlässt wird wohl nicht minder davon abhängen, wie Du Deine Bitte formulierst.

 

Meiner Erfahrung nach ist es eher kontraproduktiv, den Mitarbeiter, bzw. dessen Unternehmen mit Vorwürfen zu bestürmen und intensivst zu versichern, dass man selbst ja nichts falsch gemacht hat.

 

Mehr Sinn macht es meist zu sagen "Mist, ich habe das nicht bedacht und jetzt sitze ich in der Patsche. Gibt es eine Möglichkeit, mir die Rechnungen ausnahmsweise noch kostenlos zukommen zu lassen?".

 

Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

 

Wenn sich hier kein Moderator meldet, dann kannst Du Vodafone auch über WhatsApp schreiben. Unter der 0172  12 172 12 erreichst Du die Kundenbetreuung. Dort bekommst Du innerhalb von 24 Stunden eine Antwort. Meist sogar früher. Smiley (zwinkernd)

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
21 Antworten 21
SuperUser

Die schnellste Methode dürfte über das Kontaktformular unter Nennung der (alten) Kundennummer sein.

 

Wichtig: Für jede Rechnung wird für das Ausstellen einer Kopie ein zusätzlicher Betrag erhoben (2,50 €, wenn ich mich richtig erinnere - bin mir aber nicht 100%ig sicher) -und- die Kopien der Rechnungen werden dir per Post an die im Vertrag hinterlegte Adresse zugeschickt.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Wie bereits geschrieben brauche ich dafür die Mobilfunk Nummer die ich nicht besitze, außerdem reicht es mir die Rechnungen per E-Mail als PDF zu bekommen. Verstehe eh nicht wie ich nie eine original Rechnung bekommen habe...

Mehr anzeigen
SuperUser

Nein, für das Kontaktformular brauchst du KEINE Mobilfunknummer, sondern nur die Kundennummer!

Und die Rechnungen werden auch nicht per Mail verschickt, sondern ausschließlich per Post.

 

Und die Original-Rechnungen hast du im Online-Kundencenter erhalten. Wenn du sie nicht öffnest/herunterlädtst, ist das dein Ding.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Das von Ihnen genannte "Kontaktforumlar" kann ich nicht finden, können Sie mir einen Link zu diesem schicken?

 

Außerdem habe ich nie eine Nachricht bekommen das die Rechnungen irgendwo zur verfügung stehen. Wie gesagt andere Anbieter schicken die Rechnungen einfach unkompliziert per E-Mail, jeden Monat.

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo @Dark-Noir,

auch bei Vodafone hättest Du Dir die Rechnungen als PDF zuschicken lassen können. Zusätzlich hättest Du diese in MeinVodafone herunterladen und speichern, oder Dir bei Bedarf auch über die App aufrufen, drucken oder an eine E-Mail Adresse senden können.

 

Ich kenne es nur so, dass die Online Zugänge gelöscht werden, wenn ein Vertrag gekündigt ist. Bei keinem Anbieter, den ich kenne, sind die Rechnungen nach Vertragsende noch verfügbar.

 

Blöd ist jetzt, dass Du die Rechnungszweitschriften nach Deaktivierung des Vertrags (wenn es Dein einziger Vertrag unter dieser Kundennummer war) nur noch per Post erhalten kannst. Pro Rechnungszweitschrift zahlst Du 5,00 Euro.  Ob man Dir diese Kosten aus Kulanz erlässt wird wohl nicht minder davon abhängen, wie Du Deine Bitte formulierst.

 

Meiner Erfahrung nach ist es eher kontraproduktiv, den Mitarbeiter, bzw. dessen Unternehmen mit Vorwürfen zu bestürmen und intensivst zu versichern, dass man selbst ja nichts falsch gemacht hat.

 

Mehr Sinn macht es meist zu sagen "Mist, ich habe das nicht bedacht und jetzt sitze ich in der Patsche. Gibt es eine Möglichkeit, mir die Rechnungen ausnahmsweise noch kostenlos zukommen zu lassen?".

 

Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

 

Wenn sich hier kein Moderator meldet, dann kannst Du Vodafone auch über WhatsApp schreiben. Unter der 0172  12 172 12 erreichst Du die Kundenbetreuung. Dort bekommst Du innerhalb von 24 Stunden eine Antwort. Meist sogar früher. Smiley (zwinkernd)

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
SuperUser

Ergänzend zu den anderen Beiträgen hier der Link zum Kontaktformular.

 

Kontaktformular

Bei der Abfrage des Kennworts einfach ein fiktives eintragen, dann wird das Formular abgesandt. 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Nach 4 Werktagen immer noch keine Antwort vom Support via Kontaktformular, das ist ja mal wieder typisch...

 

Ich versuchs mal per WhatsApp...

Mehr anzeigen
Host-Legende

Mindestens 2 Jahre lang kein Interesse und Zeit gehabt die Rechnungen abzurufen, ist mal wieder typisch^^

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Wie gesagt, andere Anbieter schicken das einfach per E-Mail jeden Monat und fertig. Das ich mich extra irgendwo einloggen muss um eine Rechnung abzurufen ist schon lächerlich.

Mehr anzeigen