Menu Toggle

Mobilfunk

Siehe neueste
Betreff: Rechnung für Young-Tarif passt nicht
Gehe zu Lösung
mystery99
Smart-Analyzer

Hallo,

bei dem Young-Mobilfunkvertrag für meine Tochter werden ständig Kosten wegen fehlender Voraussetzung abgebucht. Vermutlich geht es um den Geburtsnachweis, den ich aber bereits zweimal hochgeladen habe. Gibt es dazu eine Lösung?

 

Edit: @mystery99  Von Feedback in das passende Board verschoben. Bitte auf die richtige Boardwahl achten. Gruß Kurtler

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Boris
Moderator

Hey @mystery99,

 

da müssen wir uns das mal anhand des Kundenkontos anschauen
 

Bitte schick mir eine PN mit der Rufnummer und dem Kundenkennwort Deiner Tochter zu.

 

LG
Boris



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Torsten
SuperUser

Läuft der Vertrag denn auch auf den Namen deiner Tochter? Falls er nämlich auf deinen Namen läuft und du älter als 28 bist, gibt es keine Grundlage für einen Young-Tarif.

Mehr anzeigen
mystery99
Smart-Analyzer

Vertrag läuft auf den Namen meiner Tochter.

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@mystery99 

Deine Tochter ist also volljährig und Vertragsnehmer?

 

Dann kann es nicht an einem fehlenden Nachweis liegen.

 

Ein Nachweis erfolgt nur bei Minderjährigen. Hier ist der Erziehungsberechtigte Vertragsnehmer.

.

Ist die Tochter volljährig, muss sie selbst Vertragsnehmerin sein. Der Abgleich erfolgt dann automatisch über das Geburtsdatum.

 

Hat deine Tochter eventuell parallel 2 Young Tarife auf ihren Namen laufen?

Mehr anzeigen
Helferlein
SuperUser

Hallo @mystery99,

hier sollte ein Vodafone Mitarbeiter / Moderator hinschauen.

  • Es gibt den Young für Minderjährige - buchbar durch einen Erziehungsberechtigten für ein Kind, das jünger als 18 ist. Und den Young für junge Leute zwischen 18 und 27 Jahren.

 

Die Tarife unterscheiden sich nur in einer Option.

  • Die eine "markiert" den Young Tarif als Young für junge Leute zwischen 18 und 27 - in diesem Fall ist das Geburtsdatum des Vertragsinhabers für die Altersprüfung relevant.

 

  • Die andere Option "markiert" den Young als Young für Minderjährige. In diesem Fall wird das Alter des Vertragsnehmers ignoriert und es muss ein Altersnachweis zugesendet werden. Liegt kein Nachweis vor, werden diverse Erinnerungs-SMS versendet. Irgendwann wird dann der Zuschlag berechnet - wenn kein Nachweis eingeht.

 

Deine Tochter ist zwischen 18 und 27 Jahren alt? Und der Vertrag läuft auf ihren Namen?

  • War das ab Tag 1 so? In diesem Fall kam es eventuell schon bei der Buchung zu einem Fehler und der Mitarbeiter hat die falsche Tarif-Variante gebucht

  • Lief der Vertrag / Young Tarif zunächst über Deinen Namen und Deine Tochter hat diesen nachträglich übernommen? In diesem Fall wurde die oben erwähnte Option vielleicht versehentlich nicht geändert. Dann wird der Zuschlag - weiter - berechnet

Sicher sagen, was hier die Ursache für die Berechnung des Zuschlags ist kann nur jemand, der in das betreffende Kundenkonto schauen kann.

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Boris
Moderator

Hey @mystery99,

 

da müssen wir uns das mal anhand des Kundenkontos anschauen
 

Bitte schick mir eine PN mit der Rufnummer und dem Kundenkennwort Deiner Tochter zu.

 

LG
Boris



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen