Mobilfunk

Phishing Anruf mit Kundenkennwort und SMS mtan
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo ihr alle,

 

ich bekam heute einen Anruf von "Vodafone" und da ich nebenbei beschäftigt war, war ich mit dem Kopf wo ganz anders und wollte den Anrufer eigentlich nur schnell abwimmeln und meinte etwas von "Ja sie dürfen mich Freitag gerne nochmal anrufen" (da er nach einem Termin gefragt hat) und gab dafür mein Kundenkennwort heraus. Dummerweise sendete er mir auch eine SMS und wollte die Nummer darauf wissen... die er auch bekam. Ich weiß, das war nun ganz dumm gelaufen von mir... denn erst hinterher sah ich, dass die Nummer eine mtan Nummer war.

 

Ich habe daraufhin Vodafone angerufen und auch mein Kundenkennwort geändert. Hat jemand da ähnliche Erfahrungen gemacht? Ist etwas passiert? Mit was müsste ich rechnen?

 

So was dummes... normalerweise nehme ich solche Anrufe nie entgegen, aber dann ist es doch mal passiert.

Danke an alle, die ihre Erfahrungen hier mit mir teilen oder weitere Tipps geben! Aber viel mehr kann ich derzeit wohl auch nicht mehr machen.

 

Viele Grüße an alle hier

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
SuperUser
Von welcher Rufnummer kam der Anruf?
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

die Nummer war +491725881234

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Don_Octavio,

ich kann Dir versichern, dass diese Rufnummer keine Servicenummer von uns ist und dies definitiv ein sog. Phishing-Anruf war.

Als Anbieter sind wir leider auf die Mithilfe der Kunden angewiesen, danke für die Nennung der Rufnummer. Diese werden wir umgehend prüfen und weitere Maßnahmen ergreifen.

 

Unter dem folgenden Link haben wir Infos zu dem Thema in unserer Community hinterlegt und auch in unseren Sicherheitsmeldungen 

 

vod.af/PhishingForum

 

Mit der Änderung Deines Kundenkennwortes hast Du richtig gehandelt.

Wichtig: wir empfehlen auch die Änderung Deines Internet-Kennwortes für den MeinVodafone, denn über diesen Online-Service kann das Kundenkennwort nachträglich jederzeit wieder abgeändert werden.

Gruß,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Matthias,

 

vielen Dank für deine Antwort. Ich hatte etwas später dann auch mein Internet-Kennwort geändert, habs mal eben sicherheitshalber nochmal getan. Sollte ich lieber das Kundenkennwort noch einmal ändern?

 

Bei der Hotline wurde mir gesagt, dass beim Ändern des Internet Kennwortes auch das Kundenkennwort abgefragt wird, das war allerdings bei mir nicht so, da wird lediglich das alte Internetkennwort nachgefragt.

 

Durch die mtan hätte man übrigens Zugriff auf den Online Shop von Vodafone oder?

 

Auf jeden Fall danke schon mal für die Infos und Antworten bisher!

 

Viele Grüße

Don_Octavio

Mehr anzeigen
Moderator

Don_Octavio schrieb: Sollte ich lieber das Kundenkennwort noch einmal ändern?  

Sicher ist sicher, ist ja kein Aufwand.

Don_Octavio schrieb: Durch die mtan hätte man übrigens Zugriff auf den Online Shop von Vodafone oder?  

 

Richtig! Und das ist z.B. auch einer der Gründe für diese Phishing-Anrufe.

Gruß,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Alles klar, vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich kann jetzt nur hoffen, dass die Sache hiermit vorerst geklärt ist... und eventuell ein Vermerk oder so bei mir gemacht wird, falls etwas doch in ungewöhnlich hoher Anzahl im Shop bestellt wurde oder werden sollte oder so...

 

Vielen Dank und euch allen einen schönen Tag!

Don_Octavio

Mehr anzeigen