Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

Opt-In vom Kundenservice setzen lassen, sofortiger Wechsel nicht möglich?

h0m3uSerAMT
Netzwerkforscher

Hallo,

ich wechsel mit meiner Mobilfunknummer zur Konkurenz. Mein Vertrag wurde durch mich bereits vor langer Zeit zum 12.03.2021 gekündigt.  Anfang dieser Woche ließ ich durch den (extrem unfreundlichen) Kundendienst das Opt-in setzen. Soweit zur Vorgeschichte.

 

Das Opt-in habe ich so verstanden, dass ich die Nummer SOFORT zu einem neuen Anbieter mitnehmen kann. der Vertrag läuft jedoch bis zum Kündigungsdatum weiter. Mein neuer Mofu-Provider schrieb mir heute jedoch folgendes: "Am 16.03.2021 schalten wir den Vertrag mit Ihrer jetzigen Rufnummer frei. Diesen Termin hat uns Ihr bisheriger Mobilfunk-Anbieter genannt, als wir ihn aufgefordert haben, uns Ihre Rufnummer zu übertragen."

Das kann doch nicht VF's ernst sein? Es handelt sich um eine geschäftliche Nummer und ich bin inmitten der Coronapandemie für 4 Tage nicht erreichbar?

 

Das der Kundenservice den Hörer aufknallt, ohne sich zu verabschieden, nachdem er mir halt keinen neuen Vertrag aufdrehen konnte, okay - damit kann ich leben. Muss ich dann eben auch berücksichtigen wenn die restlichen Verträge bei VF auslaufen oder erneuert werden. Aber das ich für 4 Tage geschäftlich nicht erreichbar bin, kann ich nicht akzeptieren.

Welche Möglichkeiten habe ich? Bei der freundlichen Hotline werde ich mit Sicherheit nicht mehr anrufen.

 

MfG

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Gr3g
Full Metal User

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wurde auch dein Vertragsende um 4 Tage verlängert. Das muss man sich aber in deinen Kundendaten anschauen.

Mehr anzeigen
Matthes
Moderator

Hallo @h0m3uSerAMT ,

 

h0m3uSerAMT schrieb: Mein Vertrag wurde durch mich bereits vor langer Zeit zum 12.03.2021 gekündigtAnfang dieser Woche ließ ich durch den (extrem unfreundlichen) Kundendienst das Opt-in setzen.  


für eine sofortige Mitnahme der Rufnummer (Opt-In) war die Restlaufzeit zu knapp.

 

Daher wird Dein Vertrag vermutlich, wie Gr3g bereits hingewiesen hat, bis 1 Tag vor dem Portierungsdatum verlängert worden sein. Hierüber wirst Du dann auch per SMS informiert.

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen