Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

E-Mail: Neue SPAM-Welle bei Vodafone & Arcor Mail-Accounts.

Behoben Kabel: Ausfall aller Dienste in Lingen, Nordhorn und Bad Bentheim

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste
Moderator benötigt(!) - Hilfe zu Family & Friends-Rabatt
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hi,

ein unkonventioneller Weg, aber sonst kann mir scheinbar nicht geholfen werden. Letztes mal was das zumindest letztendlich der Weg zum Erfolg. Da kann leider auch nicht die Community helfen, tatsächlich nur jemand mit einem Draht nach innen.

 

Ich war bis gestern Vertragskunde und wäre es auch gerne geblieben. Ich konnte den Vertrag jedoch nicht verlängern, da ich nun mal kein neues Handy mit Zuzahlung möchte und ohne ging nicht.

Erster Weg war natürlich an die Hotline - die Dame wollte mir auch sofort gerne eine passende Verlängerung buchen. Als sie jedoch von meinem Family & Friends-Rabatt erfuhr, hat sie einfach aufgelegt, da sie mir da nicht helfen kann.

Mein Problem: Der Rabatt wurde uns als Partneragentur von Vodafone gewährt - wir haben daher aber keinen direkten Draht zur internen Servicenummer (da wir keine eigene Personalnummer haben). Scheinbar ist das aber der einzige Weg, um mit jemandem reden zu können, der mir helfen kann.

 

Seit heute ist der Vertrag also ausgelaufen. Warum ich nicht vorher was gemacht hab (mal von dem Anruf bei der Hotline abgesehen):

Ich hatte gehofft die angezeigte Infobox bei der Verlängerung "Du möchtest einen Vertrag ohne Smartphone verlängern? Das geht nach deiner Vertragslaufzeit von 24 Monaten." würde bedeuten, ich könnte heute mehr erreichen.

Leider ist man einfach nur aus allem ausgeschlossen - schade.

 

Die nette Mod-Kollegin die mir damals beim Vertragsabschluss helfen konnte arbeitet leider nicht mehr hier. Vielleicht erbarmt sich ja jemand anderes mir eine PN für die Details zu schreiben Smiley (zwinkernd)

 

Liebe Grüße

Anna

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

Glaube da kommen wir nicht auf einen Nenner Smiley (zwinkernd) 

 

Und weißt du was? Dein Plan ist genau das, was ich dem Moderator den ich mir gewünscht habe per PN geschickt hätte. Ohne den geht es aber nicht. Denn, as I said: Es gibt keinen offiziellen Einladenden bei uns, der irgend etwas anleiern könnte. Das funktioniert bei uns einfach etwas anders, als bei den normalen Vodafone-Mitarbeitern. Also kann niemand die Umstellung anstoßen, außer ich bekomme Kontakt zu Vodafone intern direkt.

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
15 Antworten 15
Highlighted
SuperUser

Hallo @Pudeta,

zwar habe ich auch keinen Zugriff auf deine Kundendaten, jedoch hätte dir doch klar sein müssen, dass mit der fristgerechten Kündigung der Vertrag an Tag X endet.

 

Die Lösung wäre gewesen, einfach die Kündigung zurück zu nehmen. Und dann online, oder über die Kundenbetreuung den Tarifwechsel in den Wunschtarif mit Friends&Family zu buchen.

 

Hinweis: die "Otto-Normal" Verkaufsteams, das schließt die Kundenrückgewinnung mit ein, sind für Änderungen an Verträgen mit einem Friends&Family Rabatt der falsche Ansprechpartner. Hier kannst du online aktiv werden, oder die Kundenbetreuung ansprechen. Eine Kündigung macht nur Sinn, wenn du auch wirklich gehen möchtest.

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Nein das wäre/war eben nicht die Lösung gewesen.

Ich konnte nirgendwo, weder online noch über irgendeine Hotline (inkl. Kundenbetreuung *nicht* Rückgewinnung) den Vertrag unter Beibehaltung des Rabatts und ohne ein Zusatzgerät verlängern. Das habe ich die letzten Wochen versucht. Ich bin nicht doof, ich weiß dass ich während der Vertragslaufzeit die Kündigung zurücknehmen kann. Die wurde erst einmal pro forma ausgesprochen, falls es eben nicht klappt - denn den Vertrag zu den bisherigen Konditionen hätte ich nicht weiterlaufen lassen. 

Mir war auch bewusst, dass der Vertrag endet. Wenn da aber 1:1 der Text oben steht, habe ich - nachdem alles andere nicht funktioniert hat - berechtigt die Hoffnung, dass es eben dann geht. Dann muss Vodafone eben den Text ändern.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Pudeta  schrieb:

Nein das wäre/war eben nicht die Lösung gewesen.

Ich konnte nirgendwo, weder online noch über irgendeine Hotline (inkl. Kundenbetreuung *nicht* Rückgewinnung) den Vertrag unter Beibehaltung des Rabatts und ohne ein Zusatzgerät verlängern.


Richtig, weil das erst nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 24 Monaten möglich ist.


@Pudeta  schrieb:

...

Mir war auch bewusst, dass der Vertrag endet. Wenn da aber 1:1 der Text oben steht, habe ich - nachdem alles andere nicht funktioniert hat - berechtigt die Hoffnung, dass es eben dann geht. Dann muss Vodafone eben den Text ändern.


Nein, dir als erwachsener Mensch muss klar sein, dass die Information nur dann zutrifft, wenn der Vertrag zu diesem Zeitpunkt noch besteht.

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Pudeta 

Ich stimme @Helferlein voll und ganz zu.

 

Wie bereits in deiner Einladung zu lesen, erfolgt die Vertragsverlängerung im Normalfall für F&F online. Der F&F Vorteil bleibt dir erhalten solange du Kunde bist. Überraschungen erlebst du also nicht. Wieso du bei bekannten Konditionen den Vertrag kündigst und diese auch bestehen lässt, wenn du ihn Sim Only verlängern möchtest, erschließt sich mir nicht.

 

Du hättest einfach wie @Helferlein bereits schrieb und auf den Hilfeseiten nachzulesen, am Tag nach Ende der Mindestlaufzeit (erst dann wird dir die Möglichkeit online angezeigt) in deinen Sim Only Wunschtarif wechseln müssen. Siehe dazu hier.

 

Es wird dir nichts anderes übrig bleiben, als dich ggf. um eine neue Einladung zu bemühen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Eine neue Einladung ist nicht das Problem.

 

Gut, dann ist der Weg von Vodafone offensichtlich einfach nicht meiner.

Denn ich würde niemals einen Vertrag abschließen (oder verlängern), wenn ich nicht zum Zeitpunkt der Vereinbarung (also vor dem Point of no return) die Konditionen kenne, zu denen ich den Vertrag abschließe. Das wäre in diesem Fall aber wohl so, wenn ich die Kündigungsfrist verstreichen lassen muss, um dann im Anschluss die möglichen Konditionen zu sehen.

Dann ist Vodafone einfach nix für mich.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Pudeta 


@Pudeta  schrieb:

Denn ich würde niemals einen Vertrag abschließen (oder verlängern), wenn ich nicht zum Zeitpunkt der Vereinbarung (also vor dem Point of no return) die Konditionen kenne, zu denen ich den Vertrag abschließe. Das wäre in diesem Fall aber wohl so, wenn ich die Kündigungsfrist verstreichen lassen muss, um dann im Anschluss die möglichen Konditionen zu sehen.


Deine Argumentation kann ich nicht nachvollziehen.

Nein, das wäre in diesem Fall nicht so. Gerade als F&F Kunde sind dir die Konditionen bzw. der prozentuale F&F Rabatt-Vorteil, den du auf den Sim Only Listenpreis (nicht auf die Smartphonezuzahlung) erhälst seit der erhaltenen Einlandung bekannt. An diesem ändert sich nichts. Siehe oben.

 

Du konntest dich zudem vorab ohne Probleme online über "Vertragsverlängerung" einloggen und wurdest in den F&F Bereich weitergeleitet.

 

Dort wurde dir der Sim Only Preis mit F&F Vorteil angezeigt ergänzt um die jeweilige Smartphonezuzahlung, da bisher nur eine Verlängerung mit Smartphone möglich war, die Sim Only Verlängerung erst ab dem Tag nach Ende der Mindestlaufzeit.

 

Unterschied zwischen Sim Only und mit Smartphone ist logischerweise lediglich die monatliche Smartphonezuzahlung.

 

Was ist dann so schwer daraus oder anhand der Preisliste deine Sim Only F&F Konditionen für deinen Wunschtarif zu erschließen?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ja, ich könnte die Annahme stellen, dass dieser Preis auch am nächsten Tag gilt.

Es könnte aber genausogut sein, dass Vodafone am nächsten Tag die Konditionen ändert oder mir nur die Konditionen meines laufenden Vertrages anbietet. Das kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Und wenn ich darauf vertraue und es dann eben anders ist, habe ich einen 12-Monatsvertrag zu Konditionen die ich nicht will.

Das ist der Punkt der mich stört. Aber es ist müßig darüber zu diskutieren.

Wie gesagt, dann ist Vodafone eben nichts mehr für mich und damit kann ich leben.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Pudeta 


@Pudeta  schrieb:

Ja, ich könnte die Annahme stellen, dass dieser Preis auch am nächsten Tag gilt.

Es könnte aber genausogut sein, dass Vodafone am nächsten Tag die Konditionen ändert oder mir nur die Konditionen meines laufenden Vertrages anbietet. Das kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Und wenn ich darauf vertraue und es dann eben anders ist, habe ich einen 12-Monatsvertrag zu Konditionen die ich nicht will.

Das ist der Punkt der mich stört. Aber es ist müßig darüber zu diskutieren.

Wie gesagt, dann ist Vodafone eben nichts mehr für mich und damit kann ich leben.


Das ist völliger Quatsch.

Nein könnte es nicht. Du erhälst als F&F Kunde den dir bekannten prozentualen Rabatt auf den den Sim Only Listenpreis. Dieser ändert sich für einen Red Tarif nicht von heute auf morgen. Einsehbar für jeden Tarif hier. F&F ist ansonsten mit keinen weiteren Rabatten kombinierbar. Es gibt also weder Überraschungen durch auslaufende Rabattaktionen noch plötzlich ändernde Konditionen noch ist die Rechnung kompliziert. Klarer als bei F&F geht es nicht.

 

Wenn, kannst du dich über dich selbst ärgern. Du bist falsch vorgegangen. Das kann passieren. Einen Grund für Unmut gegenüber Vodafone sehe ich aber nicht. 

 

Die Lösung ist sehr einfach. Ich nehme an, du wurdest in Callya umgestellt. Du schreibst eine Einladung wäre nicht das Problem. Dann lass dich erneut einladen und veranlasse über den Einladenden einen Wechsel aus Callya in deinen F&F Wunschtarif über die dir bekannte interne Hotline. Deine Rufnummer bleibt erhalten. Problem gelöst.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Glaube da kommen wir nicht auf einen Nenner Smiley (zwinkernd) 

 

Und weißt du was? Dein Plan ist genau das, was ich dem Moderator den ich mir gewünscht habe per PN geschickt hätte. Ohne den geht es aber nicht. Denn, as I said: Es gibt keinen offiziellen Einladenden bei uns, der irgend etwas anleiern könnte. Das funktioniert bei uns einfach etwas anders, als bei den normalen Vodafone-Mitarbeitern. Also kann niemand die Umstellung anstoßen, außer ich bekomme Kontakt zu Vodafone intern direkt.

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen