Mobilfunk

Mindestvertragslaufzeit durch Änderung verlängert ?
Daten-Fan

Guten Tag,

Ich habe vor ein paar Monaten einen anruf von Vodafone bekommen, dass ich mehr GB Highspeed bekomme und Sich dafür mein Vertrag ändern muss. Ich habe explizit nachgefragt, ob sich meine Mindesvertragslaufzeit oder der Preis dadurch ändert und das hat die Dame deutlich verneint. 

Mir fällt (leider erst jetzt) auf das sich der Preis um mehr als 10€  pro Monat erhöht hat und der Vertrag ist erst zum Mai 2021 kündbar.

Hab ich einfach alles verpennt und war zu langsam oder kann ich da noch was machen?

 

Gruß

Adrian

 

Edit: Bitte Betreff aussagekräftig gestalten. Diesen habe ich nun inhaltlich erweitert. Viele Grüße  Heike (Mod) 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Datenguru

@Adrian510 da wirst Du kein Glück haben. Du hast nach Abschluss 14 Tage Zeit zu widerrufen und hättest kontrollieren müssen, ob alles passt. Jetzt nach mehreren Monaten wird sich vermutlich Vodafone nicht darauf einlassen es rückgängig zu machen. Du kannst die Hotline kontaktieren und Dein Glück versuchen, aber sei nicht sauer, wenn´s nicht klappt. Da hättest Du einfach eher reagieren müssen.

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Aber das Gespräch wurde ja aufgezeichnet. Kann man da nicht irgendwas machen? Entweder hatte die Frau ja keine Ahnung von dem was sie mir anbietet oder Sie hat mich bewusst falsch beraten? 

Mehr anzeigen
Datenguru

@Adrian510 soweit ich weiß, kannst Du über das Kontaktformular Deinen Mitschnitt anfordern, aber vermutlich wird er aus datenschutzrechtlichen Gründen schon gelöscht sein. Aber wie bereits erwähnt, hattest Du nach dem Gespräch 14 Tage Zeit zu prüfen und zu widerrufen. Jetzt nach mehreren Monaten wird wohl niemand sich darauf einlassen. Ist zwar nicht toll, aber da kann man nix machen.

Mehr anzeigen