Mobilfunk

Siehe neueste
Leidensgeschichte
TinaO
Daten-Fan

ich habe ja schon viel erlebt, aber Vodafone ist in der Lage, alles locker zu übertreffen.

Ausgangssituation:  ich bin Kundin seit ca. 1990. Genutzt werden zwei Verträge, einer von mir, der Zweite von meiner Mutter.

Im Lauf der Jahre, durch viele Vertragsverlängerungen und Änderungen, gab es einiges an überflüssigem Mist, von dem ich mich bis heute frage, woher er kam. Telefonnummern, die ich nicht kannte, ein zusätzliches Paket etc.

März 2021: ein Anruf vom Bodafone Business-Team. Ob ich meinen Vertrag ( meinen! Mit meiner Nummer!) verlängern möchte. Klar, ja bitte. Gleich mit neuem Iphone, damals ging es um das Iphone 11 in rot. Mailbestätigung kam innerhalb von Minuten, alle Daten stimmen.

Dann..... erstmal lange nichts. Nach ca. 5 Wochen kam hier ein Iphone an, natürlich in schwarz. Auf dem Begleitschreiben stand: "... Vertragsverlängerung.... die Telefonnummer meiner Mutter..."

Sofortiger Anruf bei Vodafone mit dem Resultat, dass ich das Iphone zurückschicken sollte, man würde sich um alles kümmerm. Gekümmert wurde sich dann erstmal um nichts. Weder wurde der falsch verlängerte Vertrag zurückgesetzt, noch meiner verlängert.

Wiederholte Anrufe: umsonst.

Irgendwann kam mir die Idee, mich über Facebook an die netten Mitarbeiter zu wenden. Sehr netter Kontakt, der über ein paar Tage lief. Irgendwann wurde mir dann gesagt, dass sie eigentlich nicht helfen könnten, da ich ja einen Business-Vertrag hätte.

Wieder etwas später..... mein Mann bekam in seiner Firma Besuch durch einen Vodafone-Aussendienstler. Also sprach ich auch ihn an. Er versprach, zu helfen......... nichts, lange nichts.

Natürlich hatte ich ihm alle Mails etc weitergeleitet.

Nach etwa zwei Monaten(!) meldete er sich dann doch mit der Frage, ob mein Problem noch aktuell sei. Aus privaten Gründen...blablabla. Bis heute habe ich dann leider auch von ihm nichts mehr gehört. Die Umstellung, die mein Mann als Firmenkunde mit ihm besprochen hatte, wurde natürlich auch nie umgesetzt.

Mittlerweile sind wir bei August 2021. Ich dachte mir, dass jetzt endlich etwas passieren muss und fuhr in den nächsten Vodafone-Shop. Dort betonte ich, dass ich einfach Ordnung im Chaos haben möchte, überflüssige Pakete gekündigt werden müssten, mein aktueller Vertrag verlängert werden sollte - kostenoptimiert.

Alles kein Problem, kriegen wir hin! Ich war glücklich. Endlich! Ich sollte dann etwa eine Woche später noch den neuen Papierkram unterschreiben. Dann könnte ich auch mein neu bestelltes Iphone, mittlerweile dann das 12pro, abholen.

Etwa zwei Wochen später: nächster Termin dort. Papiere unterschrieben. Immer noch viel Papier, aber ich bin leider ziemlich vertrauensselig. Hands dauert noch ein paar Tage, SMS kommt dann. Ach ja, und mein Ipad hätte er zurückgeschickt und lieber die ganz aktuelle Version bestellt. Ipad? Welches Ipad? "Das gehört auch zum Vertrag". Na gut, von mir aus.

Drei Wochen später Anruf imShop: "Das Iphone 12pro ist nichtmehr lieferbar. Ich musstejetzt ein 13 bestellen, dauert noch eine Woche". Das neue Ipad ist aber schon da und wartet auf Sie".

Ich hatte mittlerweile einige verschiedene Rechnungen bekommen und viel, sehr viele Fragen dazu. Also dachte ich, dass ich das bei der Abholung erledige.

Nachfrage nach zwei Wochen: Handy noch nicht da, kommt noch.

SMS: Liefertermin vorauss. 24.12.

nächste SMS: Liefertermin 27.-31.12.

nächste SMS: Liefertermin 17.1.-21.1.

nächste SMS: Liefertermin: 24.-28.1.

 

Und dann plötzlich, letzten Dienstag: SMS , dass das Handy verschickt wurde, natürlich an den Shop. Online-Bestellstatus funktioniert nicht.

Gestern habe ich mich gewundert, warum ich noch keine Info habe, dass es angekommen ist. Nach der Telefonnummer des Shops gegoogelt umd bei den Öffnungszeiten gestutzt... "jetzt geschlossen". Freitag mittag? Alle Öffnungszeiten angeschaut: täglich von Mo-Fr geschlossen. Mittlerweile steht dort "vorübergehend geschlossen". Toll. Und wo ist das Telefon, auf das ich jetzt seit 10 Monaten warte?

 

Nebenbei: ich habe mir die aktuelle Rechnung genauer angeschaut. Wieder ganze drei neue Telefonnummern, die mir nichts sagen. Wieder viel zu hohe Kosten. Und als besonderer Gag: ständige SMS vom netten Service, ich könnte doch meinen Vertrag verlängern. Aaaaaaahhhhhhh!

 

Sorry, Vodafone, irgendwann reicht es auch dem geduldigsten und freundlichsten Menschen endgültig. Ich gebe es jetzt auf. Ein dringend nötiges neues Handy kauf ich mir im Laden, die Verträge kündige ich ausnahmslos und auf das dämliche Ipad verzichte ich natürlich auch gern. Aber Hauptsache, die Neukundenakquise läuft bei euch.

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Norman
Community Manager

Hey TinaO,

 

tut mir leid, dass Du diese Erfahrung machen musstest. Verstehe Deinen Ärger & die Enttäuschung absolut. Mir ginge es da nicht anders.

 

Ich vermute, dass wir den Shop geschloßen haben. Deine Geschichte würde zu der Maßnahme passen. Die Geräte sind wahrscheinlich weg.

 

Falls Du uns doch noch eine Chance zur Klärung geben möchtest, dann schick mir mal eine private Nachricht mit Deiner Rufnummer und Deinem Kundenkennwort.

Ich bzw. meine Kolleg:innen schauen sich das an und Du bekommst schnellstens eine Antwort. Wir finden bestimmt eine Lösung.


Viele Grüße

Norman

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen