Support:

Mobilfunk

Antworten
Highlighted
Smart-Analyzer
Akzeptierte Lösung

Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

Guten Tag,

 

ich habe lt. Vodafone Shop einen Anspruch auf den Mitarbeiterrabatt, der u.a. ein Grund war für den Abschluss. Nach dem Hochladen einer Gehaltsmitteilung, auf der auch meine Dienststelle vermerkt ist, kam nun eine SMS mit der Ablehnung. 

inwzischen bin ich doch etwas genervt, da das ein weiterer Punkt ist in der Reihe einiger, die ich als Kunde klären musste (zB Freischaltungskosten Partnerkarte, Portierung klappt (immer noch) nicht..)

 

ich habe nun meinen Mitarbeiterausweis hochgeladen und hoffe, dass das nun korrekt läuft. Natürlich habe ich auch den Shop schriftlich informiert, telefonisch kommt man da nicht weiter. 

 

Was ich mache, wenn die Auskunft zum Mitarbeiterrabatt falsch war, weiß ich noch nicht. jedenfalls ist das gespeichert bei mir als Negativpunkt.

 

grüßend

AlBerti


Akzeptierte Lösungen

Re: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

[ Editiert ]

"Muss mich das interessieren? ich meine nein, "

Wenn du Anspruch darauf haben willst ... 

 

Nur zum Bedenken: Eine Firma hatte bei uns damals 7 verschiedene Mitarbeiterrabatte basierend auf deren Position im Unternehmen ... 

 

Aber du machst das schon 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Giga-Genie

Betreff: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

Wäre es im ersten Schritt nicht eine gute Idee, mal zusätzlich mit dem Verantwortlichen in der uns unbekannten Firma zu sprechen, die den Rabatt mit Vodafone ausgehandelt hat?

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Smart-Analyzer

Betreff: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

ich bin als Kunde darauf angewiesen, das man mir vor Vertragsunterzeichnung korrekte Informationen gibt. Die Info, das mein AG in der Liste bei Vodeafone steht und ich somit Mitarbeiterrabatt erhalte, wurde mir im VF Shop 2-fach gegeben. 

 

da es sich um eine AöR (Großklinik) handelt, ist es nur extrem schwer herauszufinden, wer da mit VF verhandelt hat oder warum die AöR in der Liste steht, andere Großkliniken aber nicht.

Giga-Genie

Betreff: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus


@AlBerti  schrieb:

Die Info, das mein AG in der Liste bei Vodeafone steht und ich somit Mitarbeiterrabatt erhalte, wurde mir im VF Shop 2-fach gegeben.


Und da Sie das ja sicher auch gegengeprüft und/oder sich zeigen lassen haben, sind Sie ja auf der sicheren Seite.

 

 


@AlBerti  schrieb:

da es sich um eine AöR (Großklinik) handelt, ist es nur extrem schwer herauszufinden, wer da mit VF verhandelt hat (...)


Da sollte in vielen Fällen die Personalabteilung oder ggf. auch der Betriebsrat weiterhelfen können, denke ich mal.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Smart-Analyzer

Betreff: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

[ Editiert ]

Personalrat oder Personalabteilung....ohjee Smiley (zwinkernd)

 

und ich schrieb ja schon, das der Shop informiert wurde durch mich. Die haben das eingestielt und müssen das jetzt mit der Abteilung bei VF klären. Es kann doch nicht sein, das ich als Kunde beweisen muss, das mein AG dort in der Liste steht! 

gegenprüfen kann man das ja wohl kaum im Shop. Zeigen lassen ist leider kein Beweis.

 

ich habe sowohl einen Gehaltsnachweis geschickt als auch einen scan meines Mitarbeiterausweises bei Vertragsabschluss und nochmal heute separat. das sollte doch eindeutig sein.

Moderator

Re: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

Hallo @AlBerti,

 

und herzlich willkommen bei Vodafone.

 

So wie der Ritter schon geschrieben hat, sind die Abläufe bei Rahmenverträgen was besonderes.

In der Regel werden entweder Neuverträge direkt über die entsprechende Perso eingerichtet bzw abgeschlossen, oder bestehende Verträge ebenfalls über Diesen Weg in den Rahmenvertrag aufgenommen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich empfehle ebenfalls den Weg über Deine Personalabteilung einzuschlagen. Smiley (zwinkernd)

 

Gruß,

Boris

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf


Smart-Analyzer

Re: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

moin,

 

wie gesagt, die Nachweise hab ich gestern nochmal hochgeladen und auch den Shop informiert. 

 

ich habe mal den zuständigen Sachbearbeiter angemailt. Allerdings mahlen die Mühlen langsam bei einem Haus mit 6000 Mitarbeitern. Der Personalrat jedenfalls weiß nichts von einem Rabatt.

 

da fühle ich mich schon etwas über den Tisch gezogen, sollte es bei der Ablehung bleiben. Denn es macht den Eindruck, das der Shop was verspricht, was nicht gehalten werden kann.

Moderatorin

Re: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

Hi AlBerti,

 

um was für einen "Mitarbeiter"-Rabatt soll es sich denn handeln?

Das klingt für mich nicht nach Rahmenvertrag, darum die Frage.

 

LG

Su

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf


Smart-Analyzer

Re: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

keine Ahnung, was da für ein Vertrag zwischen meinem AG und VF hinter steckt. Muss mich das interessieren? ich meine nein, denn wenn ich im Shop gefragt werde nach meinem AG und der Option eines Rabattes, gehe ich als Kunde davon aus, das die Shopleute wissen, was sie tun...geht ja auch kaum anders.

die Diskussion hier können wir nun lange fortführen, bringt aber keine Änderung. 

 

ich war noch mal heute im Shop, es hat wohl seine Richtigkeit mit dem Anspruch auf den Rabatt, so die Aussage. wir haben nun nochmal eine Kopie meines MA-ausweises an die entsprechende Abteilung geschickt.

Re: Legitimation Mitarbeiterrabatt reicht nicht aus

[ Editiert ]

"Muss mich das interessieren? ich meine nein, "

Wenn du Anspruch darauf haben willst ... 

 

Nur zum Bedenken: Eine Firma hatte bei uns damals 7 verschiedene Mitarbeiterrabatte basierend auf deren Position im Unternehmen ... 

 

Aber du machst das schon