Mobilfunk

Siehe neueste

Kundenhotline gibt falsche Vertragskosten an.

Daten-Fan
Hallo zusammen,
 
da ich schon lange Unitymedia Kunde bin, wollte ich die Vorteile (Gigakombi) des Zusammenschlusses nutzen ich für mich und meine Frau Vodafone Mobilfunkverträge abschließen. 
Weil ich bisher nur gute Erfahrungen mit der Unitymedia Hotline hatte, habe ich dort nun für den Vertragsabschluss angerufen. 
 
Böser Fehler:
Nach einem kurzen Gespräch hatte ich auch schon ein tolles Angebot.
Aber war viel zu gut um wahr zu sein, der Mitarbeiter sagte immer wieder: der gute Preis komme durch meinen hochpreisigen TV/Internet/Festnetz Anschluss.  Ich konnte die monatlichen geringen Kosten für 2 Smartphones P30 Pro mit Haupt und Partnercard incl. Gigakombi beim Vergleich mit den Onlinetarifen nicht nachvollziehen. Aber ich habe den Vertrag trotzdem so abgeschlossen und ein paar Tage später erneut die Hotline angerufen , um mir das ganze noch mal von einem anderen Mitarbeite bestätigen zu lassen.
Der Mitarbeiter hat alles bestätigt was der erste schon gesagt hat und ich war sehr verwundert.
Aber ich dachte ich warte erstmal bis die Smartphones ankommen und checke dann die mitgelieferten Dokumente und wenn es wirklich so ein super Angebot ist, ist es ja wunderbar.
 
Eine Woche nach Abschluss:
Von den Smartphones konnte mir leider nur 1 zugestellt werden, da ich leider den Postboten für den postident 2-mal verpasst habe. Zu dieser Zeit hatte ich keine Chance, irgendwie nachzuvollziehen, was ich da eigentlich abgeschlossen habe. Ohne Hauptkarte konnte ich mich nicht im Kundencenter einloggen. 
 
Wieder die Hotline anrufen:
Als ich dann zur Klärungen wieder die Hotline anrief und noch mal nach den genauen Monatlichen kosten fragte, traf mich fast der Schlag. Statt 60€ monatlich waren es über 90€ es gab auch keinen Bonuszahlung, wenn ich meinen Vertrag bei meinem Anbieter vorzeitig gekündigt habe usw. Der Vertrag der Hauptkarte wurde, weil ich das Handy nicht angenommen habe, automatisch gekündigt und der Vertrag mit der Partnerkarte automatisch zu einem Hauptvertrag umgewandelt.
Also habe ich den jetzt Hauptvertrag auch stornieren lasen und wollte das Smartphone zurücksenden.  In dem Zeitraum bin ich dann in eine direkt Filiale gegangen um 2 neue Verträge abzuschließen. Diesmal von Angesicht zu Angesicht und mit einem Schriftstück in der Hand.
Dort wurde ich kompetent beraten und ich war zuversichtlich, das die beiden ersten Verträge storniert werden und nun für mich alles in Ordnung ist. 
 
Leider kam ein paar Tage später die Benachrichtigung, dass das Smartphone von der Retour Abteilung nicht angenommen wurde, weil es unvollständige gewesen sein sollte. Sehr kurios, ich hatte nicht mal die Folie abgezogen oder es anderweitig benutzt. Als das parket wieder bei mir war, staunte ich nicht schlecht. Angeblich war die Frist für den Rückversand abgelaufen und die Stornierung ist deswegen auch nicht zustande gekommen. Jetzt habe ich also 3 Verträge.
 
Das Dümmste ist jetzt, das ich auf dem Vertrag, der eigentlich storniert werden sollte, nun den Gigakombi Rabatt bekomme und der Vertrag nun bis Ende 2022 völlig überteuert (Da, die Partnerkarte mit günstigen Tarif jetzt in eine teure Hauptkarte umgewandelt wurde. Statt den 60 Euro, wie im ersten Gespräch mit den Kunden Service vereinbart, zahle ich jetzt wohl eher 150 € pro Monat.
 
Es wäre jetzt echt toll, wenn sich hier jemand dieser verzwickten Angelegenheit annehmen würde.
Immerhin habe ich 2 Verträge mit Handy abgeschlossen.
 
Vielen Dank im Voraus.
 
Niko
Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderatorin

Hallo Niko,

 

wie ärgerlich Smiley (traurig)

 

Du kannst uns dazu eine PN mit Deiner Rufnummer, dem Kundenkennwort und dem Link zu Deinem Beitrag hier schicken.

 

Viele Grüße

 

Heike

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen