Mobilfunk

Siehe neueste
Kosten Handy zu Festnetz
Gehe zu Lösung
ak9374
Smart-Analyzer

Hallo,

bei einer Verbindung von 0152** auf eine Kabel-Festnetznummer sollten doch eigendlich keine Gebühren anfallen, auch wenn das Handy vlt. Prepaid und schon seit etwa 15 Jahren aktiv ist? 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
reneromann
SuperUser

@ak9374  schrieb:

bei einer Verbindung von 0152** auf eine Kabel-Festnetznummer sollten doch eigendlich keine Gebühren anfallen, auch wenn das Handy vlt. Prepaid und schon seit etwa 15 Jahren aktiv ist? 


Doch - da können sehr wohl Gebühren anfallen, wenn der Vertrag oder die Prepaid-Karte keine entsprechende Festnetzflat enthält. Gerade bei Prepaid sind selbst heutzutage entsprechende Flatrates nicht ohne kostenpflichtige Zusatzoptionen enthalten - wenn die Karte schon seit etwa 15 Jahren aktiv ist, dann definitiv nicht, weil es damals noch gar keine Flatrates gab.

 

Höchstwahrscheinlich bezahlst du dort also einen Minutenpreis - welchen genau hängt vom Tarif ab. Der kann aber irgendwo zwischen den derzeitigen 9 ct/min bis hoch zu 79 ct/min (waren mal die Preise Anfang/Mitte der 2000er für Festnetztelefonate) liegen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
natas666
Netz-Profi

bei alten Prepaid-Tarifen haben Anrufe in das dt. Festnetz meistens schon noch n paar Cent gekostet....

musste über den Provider den Tarif prüfen lassen, aber ungewöhnlich ist das nicht

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@ak9374  schrieb:

bei einer Verbindung von 0152** auf eine Kabel-Festnetznummer sollten doch eigendlich keine Gebühren anfallen, auch wenn das Handy vlt. Prepaid und schon seit etwa 15 Jahren aktiv ist? 


Doch - da können sehr wohl Gebühren anfallen, wenn der Vertrag oder die Prepaid-Karte keine entsprechende Festnetzflat enthält. Gerade bei Prepaid sind selbst heutzutage entsprechende Flatrates nicht ohne kostenpflichtige Zusatzoptionen enthalten - wenn die Karte schon seit etwa 15 Jahren aktiv ist, dann definitiv nicht, weil es damals noch gar keine Flatrates gab.

 

Höchstwahrscheinlich bezahlst du dort also einen Minutenpreis - welchen genau hängt vom Tarif ab. Der kann aber irgendwo zwischen den derzeitigen 9 ct/min bis hoch zu 79 ct/min (waren mal die Preise Anfang/Mitte der 2000er für Festnetztelefonate) liegen.

Mehr anzeigen
ak9374
Smart-Analyzer

danke euch beiden, schönen Sonntag noch

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Danke für deine Rückmeldung. Dann schließ ich hier jetzt ab. Wenn wieder mal Fragen oder Anliegen auftauchen, eröffne einfach einen neuen Beitrag im passenden Board.

Mehr anzeigen