Support:

Mobilfunk

Antworten
Highlighted
Smart-Analyzer

Keine Reaktion von Vodafone nach Mail per Kontaktformular mit Beschwerde

Seit 2 Wochen warte ich auf eine Antwort von Vodafone nach schriftlicher Beschwerde per Kontaktformular. Wie lang soll ich mich denn noch Ärgern bis Vodafone mal was unternimmt. Wenn das so weiter geht bin ich die längste Zeit meines Lebens dort Kunde gewesen. Was sind denn eure Erfahrungen?

 

Vor 2 Wochen habe ich einen Vertrag im Shop abgeschlossen. 

Dort habe ich mich vorher beraten lassen und alles klang so wie ich es wollte. 

Da ich auf einem Pad unterschreiben musste habe ich darauf vertraut das der Verkäufer mir auch die korrekten Dinge nennt die ich unterschreibe. Zuhause angekommen und beim Überblicken des neuen Vertrags musste ich feststellen das dort so ziemlich alles anders war als besprochen. Nach einem Telefonat mit der Hotline bin ich zurück in den Laden und wollte das ganze stornieren lassen. Der gleiche Verkäufer wurde unglaublich frech, unprofessionel und unverschämt und sah keinen Grund den Vertrag zu Stornieren. Bei einem erneutem Telefonat und genauer Schilderung der Vorkomnisse rat mir der Mitarbeiter am Telefon ich soll über das Kontaktformular auf der Vodafone-Seite eine Mail schreiben. Nach einer Woche ohne Antwort habe ich diese Mail erneut abgeschickt und nach wie vor keine Kontaktaufnahme von Vodafone bekommen. 

Betreff: Keine Reaktion von Vodafone nach Mail per Kontaktformular mit Beschwerde

Meine Erfahrung: Ich unterschreibe nichts auf einem Pad wenn datt Paper nicht lesbar daneben liegt. 

Gelöschter User
Beiträge: 0

Betreff: Keine Reaktion von Vodafone nach Mail per Kontaktformular mit Beschwerde

Hallo @hannah_s, ich nehme mal an, du möchtest mit deinem Schreiben an VF erreichen, dass der Vertrag abgeändert wird auf das Besprochene oder eben storniert wird.

Ich fürchte fast, eine mögliche Antwort würde dich lediglich an den shop als Ansprechpartner verweisen.

Wie du schon schreibst, zeigt sich der aber wenig kooperativ.

Vermutlich wirst du zukünftig ganz genau so handeln, wie es @MasterScorp1982 geschrieben hat.

Vertragspartner, die von sich aus keinen Ausdruck bereitstellen, sollte man mit der gehörigen Portion Skepsis betrachten.

Smart-Analyzer

Betreff: Keine Reaktion von Vodafone nach Mail per Kontaktformular mit Beschwerde

[ Editiert ]

Nach genauer Schilderung der Dinge sagt der Mitarbeiter der Hotline das es als Fall von XXX angesehen werden müsste und Vodafone somit in der Pflicht steht zu handeln. 

Egal welches Ergebniss zustande kommt denke ich allerdings das Vodafone sich so oder so mit mir in Verbindung setzten sollte um mir dieses Mitzuteilen. Ob dieses für mich glücklichstellend ist oder nicht sei dahin gestellt.

 

Edit: Die Mitarbeiter der hotline sind ganz sicher nicht dafür ausgebildet und befähigt, Rechtsgutachten zu erstellen.