Mobilfunk

Keine Lieferung am Liefertermin erfolgt
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo, 

 

Ich habe vor kurzem einen Mobilfunkvertrag per Telefon abgeschlossen. Bis heute ist weder die Liefrung des Smartphone noch der Anschluss erfolgt. Der Liefertermin war der 12.12.2018. (nicht vorraussichtlicher Liefertermin)

Ich habe angegeben, dass ich mich beim Briefträger identifiziere, also bei der Lieferung.

 

Ist hier etwas schief gelaufen?

 

Grüße

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderator

Hallo @Matz123,

 

ist natürlich ärgerlich, das Fehler passieren - diese passieren aber, und da können wir doch nur froh sein, das es hier "nur" um einen Mobilfunkvertrag geht und niemand dadurch in eine wirkliche Notsituation gekommen ist...erst Recht nicht in eine lebensbedrohliche Situation.

@Helferlein liegt richtig, das der Auftrag automatisch nach 14 Tagen storniert wird, sollte das Identverfahren nicht abgeschlossen sein.

 

Wenn Ich da mal schauen soll, und gucken ob und wie ich helfen kann, schick mir mal Bitte die Bestellnummer per PN zu, Matz123.

 

Gruß,

Boris

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
SuperUser

@Matz123

Hast du mal in den Bestellstatus geschaut?

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo @Matz123,

 

hast Du denn eine Bestätigung des Auftrages per Mail bekommen?

Einen 100% Liefertermin zu zu sagen ist schwer, da wir ja zB keinen Einfluss auf den Zustelldienst haben.

 

Gruß,

Boris

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
@ttwa2011
Hallo, im Bestellstatus steht ich solle mich online identifizieren.
Ich habe im Telefonat mehrfachst erwähnt, dass ich mich bei Beiefträger identifizieren möchte. Das waren die beiden Wahmöglichkeiten.

@Boris
Die Auftragsbestätigung habe ich erhalten, darin befanden sich schon 2 Fehler.
Das ist mir schon klar, dass man keinen 100%igen Liefertermin, bei einer kurzfristigen Lieferung angeben kann. Dann sollte man aber die Formulierung bei einer Auftragsbestätigung aber wohl überdenken und das Wörtchen “vorraussichtlich“ einfügen.

Bis jetzt ist auch immernoch keine Lieferung erfolgt.

Grüße Matt
Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo @Matz123,


@Matz123  schrieb:
Hallo, im Bestellstatus steht ich solle mich online identifizieren.
Ich habe im Telefonat mehrfachst erwähnt, dass ich mich bei Beiefträger identifizieren möchte. Das waren die beiden Wahmöglichkeiten.


im Falle dessen, das Online Ident vorgesehen ist (nicht von dir, aber systemseitig) wird der Auftrag im Falle dessen, dass du das Identverfahren nicht durchläufst, nach 14 Tagen (?), @Boris möge mich korrigieren, so genau weiß ich das nicht mehr, storniert.

 

Du kannst aber nachträglich die Ident Methode ändern, wie hier auf den Hilfeseiten beschrieben.

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hallo Helferlein,

Wenn ich im nachhinein noch die Fehler der Sachbearbeiter/in selbst berichtigen darf, wo ist das denn bitte noch Kundenfreundlich. Ich warte und warte und nichts passiert. Ich schließe ja nicht umsonst einen Vertrag ab, um dann wieder und wieder Ärger zu haben.

Mir stellt sich dann doch langsam die Frage, warum ich wieder Vodafone gewählt habe, anstatt eines “NoName“ - Anbieter, bei dem ich von vorn herein keine Erwartungen an den Kundenservice habe.

So ein Verhalten ist für mich indiskutable. Zudem diese Probleme nicht das erste mal auftauchen. Nach langem hin und her wurde zumindest immer ein Konsenz gefunden, nicht wie bei anderen. Trotzdem muss ich dahingehend sagen, dass diese Situation einfach nur schlecht ist. Da kann ich auch gleich meinen eigenen Vertrag schreiben und mir mein Telefon im Shop abholen. Dann soll doch Vodafone solche Dienste nicht anbieten, wenn Sie sie nicht beherrschen.

Ich kann doch auch nicht ein Flugzeug warten und mir unterläuft ein Fehler der hunderten Menschen das Leben kostet und dann sagen hups, das hat wohl das System nicht gesehen.

Das wäre einfach nur eine schwache Begründung.
Mehr anzeigen
SuperUser

Wow, du siehst mich sprachlos....

 

Zum einen, weil du den Abschluss eines Mobilfunkvertrags mit der Wartung eines Flugzeugs vergleichst und zum anderen, weil ich förmlich geschockt bin, dass ich offensichtlich den einzigen perfekten und uneingeschränkt fehlerlosen Menschen auf dieser Welt kennen gelernt habe. Ich weiß wirklich nicht, was ich sonst noch dazu sagen könnte. Smiley (überrascht)

 

Ich ziehe mich selbstverständlich in Anbetracht deiner Person demütig zurück und unterlasse es zukünftig, dir unangemessene Tipps zur Lösungsfindung zu geben. Nichts lag mir ferner, als deinen Heiligenschein zu verdunkeln.

 

Ich wünsche dir eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten.

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo @Matz123,

 

ist natürlich ärgerlich, das Fehler passieren - diese passieren aber, und da können wir doch nur froh sein, das es hier "nur" um einen Mobilfunkvertrag geht und niemand dadurch in eine wirkliche Notsituation gekommen ist...erst Recht nicht in eine lebensbedrohliche Situation.

@Helferlein liegt richtig, das der Auftrag automatisch nach 14 Tagen storniert wird, sollte das Identverfahren nicht abgeschlossen sein.

 

Wenn Ich da mal schauen soll, und gucken ob und wie ich helfen kann, schick mir mal Bitte die Bestellnummer per PN zu, Matz123.

 

Gruß,

Boris

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hallo Helferlein,

Ich habe die Situation bewusst überspitzt dargestellt. Und nein, ich bin auch nicht Fehlerfrei und habe auch den Kundenservice per Mail “noch“ freundlich darauf hingewiesen. Es wäre halt schön, wenn diese angezeigten Mängel behoben werden und nicht nur erklärt wird, wie man das Verfahren durchläuft und die anderen Themen nicht bearbeitet werden. Das kommt mir so vor, als hätte ich eine Standard-Mail erhalten und fühle mich dadurch nicht ernst genommen.

Jeder möchte doch ernst genommen werden und vor allem, wenn es um Geld geht. Das letzte mal hat es über ein halbes Jahr gedauert, bevor man eingesehen hat, dass man eine Doppelbuchung durchgeführt hat.

Aber genug jetzt davon. Ich bin dir trotz allem dankbar für deine Informationen. Und wir wollen doch niemanden die heile Welt zerstören.
Und ich entschuldige mich noch für meine dramatisierung der Situation.

Ich wünsche dir auch ein schöne Adventszeit.

Ich schreibe mal Boris und dann wird hoffentlich alles wieder gut und keiner muss sich ärgern. Vielen Dank für deine Angebot, ich schreibe dir gleich.

Grüße
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar
Sorry...

Eine geplatzte Lieferung etc., mit dem Verlußt hunderter Menschleben zu vergleichen finde ich durchaus geschmacklos..., sorry, dafür habe ich kein Verständnis übrig.
Mehr anzeigen