Support:

Mobilfunk

Antworten
Daten-Fan

Keine Antwort auf Email

[ Editiert ]

Guten Tag,

ich habe am 26.07.2018 um 23:48h eine Email an Vodafone bezüglich eines Angebots geschrieben - leider bis heute keine Antwort.

Ich nutze bereits seit Jahren TV, Internet und Telefon über Kabel Deutschland bzw. jetzt Vodafone und benötige nun noch 2 Handytarife (für mich und meine Frau).

Scheinbar hat Vodafone aber kein Interesse daran mehr Geld zu verdienen, oder warum bekomme ich keine Antwort???

 

Edit: Thread in passenderen Bereich verschoben.

SuperUser

Betreff: Keine Antwort auf Email

[ Editiert ]

Hallo @LTB1337!

 

Die Beantwortung einer Email-Anfrage kann je nach Bearbeitungsaufkommen durchaus etwas dauern.

Unabhängig davon: Hast du dich schon mal selbst online über die Angebote informiert? Dort findest du eigentlich alles sehr übersichtlich.

 

Zur Gigakombi:

  • Für die Kombination von Mobilfunk und Internet&Telefon gibt es 10€ Rabatt. (Hier kann einmalig entweder ein auf deine Frau laufender berechtigter Mobilfunkvertrag kombiniert werden oder ein auf dich laufender Vertrag, wenn er über die gleiche IBAN wie der Festnetzvertrag abgebucht wird.)
  • Liegt noch ein Kabel TV Vertrag vor profitiert ihr von 5€ Gigakombirabatt zusätzlich (wenn du aktuell noch keinen Kombi-Vorteil für das Kabel-TV-Produkt bekommst)
  • Bucht ihr die Gigakombi erstmalig erhaltet ihr für die Kombination aus Mobilfunk (ab Red M) und Internet und Telefon 10GB Datenvolumen für den kombinierten Mobilfunkvertrag extra. Für die Kombination aus Kabel TV und Mobilfunk weitere 5GB zusätzlich. Siehe hier.
  • Zusätzlich erhaltet ihr eine kostenlose Mobile & Euro-Flat oder 9,99 Euro Gutschrift pro Monat auf höherwertige internationale Flats für den Festnetzanschluss

Infos dazu siehe hier und hier.

 

Als Kabelkunde kannst du dich hier ("Auswählen als Kabel-Kunde) mit deinen Daten einloggen und dir die Konditionen der einzelenen Mobilfunktarife anzeigen lassen und die Angebote mal unverbindlich "durchspielen".

 

Bei euch bietet sich an, einmal einen Red Tarif abzuschließen (ab Red M gibt es nochmal insgesamt 15gb zusätzlich durch die Gigakombibuchung) und einmal dazu eine Red+ Allnet Partnerkarte. Diese könnt ihr entweder im Bestellprozess der Red Hauptkarte gleich auswählen oder nachträglich hier buchen. In einem Red M hättet ihr z.B. somit mit der Gigakombi insgesamt 19GB (+2GB für die Red+ Allnet Buchung) die ihr gemeinsam nutzen könnt.

Daten-Fan

Betreff: Keine Antwort auf Email

Vielen Dank!

Das mit der Partnerkarte wusste ich noch gar nicht. Werd ich mir mal anschauen.

Interesssant zu wissen wäre nur noch, ob wir beide dann unsere bisherigen Nummern mitnehmen können.

SuperUser

Betreff: Keine Antwort auf Email

[ Editiert ]

@LTB1337


@LTB1337@  schrieb:

 

Interesssant zu wissen wäre nur noch, ob wir beide dann unsere bisherigen Nummern mitnehmen können.


Ihr seit bei einem Fremdanbieter von dem ihr eure Rufnummern portieren möchtet? 

 

Das ist kein Problem. Du schließt den Red Tarif auf deinen Namen ab und veranlasst dann, wie auch im Bestellprozess des Red Tairfs bei "Rufnummernmitnahme" beschrieben, nach Aktivierung der Sim Karte mit einer vorläufigen Rufummer die Rufnummernmitnahme deiner bisherigen Rufnummer hier nachträglich.

 

Das Onlineformular der Rufnummernmitnahme hier sieht nach Eingabe der vorläufigen Rufnummer des Red bzw. des Red+ Tarifs und dem Kundenkennwort so aus:

 

Spoiler
Portierung.jpg
 

Wie du siehst kannst du hier einen von dir abweichenden Vertragspartner der alten Rufnummer angeben auch wenn die Partnerkarte dann in Zukunft auf den Vertragsinhaber der Hauptkarte läuft. In diesem Fall deine Frau, falls die Rufnummer bisher auch auf sie läuft. Unten beim roten Pfeil versicherst du mit dem zu setzenden Haken, daß der bisherige Vertragspartner (falls deine Frau) mit der Rufnummernmitnahme einverstanden ist.

 

Wichtig ist, daß beim Altprovider der Opt-In gesetzt wurde. Dann kann die Rufnummer schnellstmöglich portiert werden.

 

Es steht dem Abschluss und der Rufnummernmitnahme also nichts im Wege!

 

Zusätzliche Info:

Falls es sich um einen Vertrag bei einem Fremdprovider handelt der noch eine gewisse Laufzeit hat, kannst du bei Red Tarif auch von der Wechselprämien Aktion profitieren und sofort abschließen. Als Vodafone Festnetzkunde wird dir nach Vorlage der Kündigung des bisherigen Vertrags  (innerhalb von 14 Tagen) bis zum Kündigungsdatum beim Altprovider (max bis zu 6 Monate) der Basispreis bei Vodafone erstattet. Siehe hier.