Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

BEHOBEN!!! Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G/5G im Bereich Bremen

Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten 4G (inkl. VoLTE) im PLZ Bereich 673xx, 674xx, 767xx und 768xx

 

Selfservice - MeinVodafone-App - automatischer Login über Wlan

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Mobilfunk

Siehe neueste

GIGA Kombi und Gebührenbefreiung

GELÖST
Gehe zu Lösung
Soul4ever86
App-Professor

Hallo,

ich überlege nach ein paar Jahren mal wieder ins rote Lager zu wechseln, da die Telekom mich nur mit einer deutlich teureren vvl ins 5g Netz lassen will.

 

mein DSL und Telekom mobil Vertrag laufen beide noch bis Juni.

 

jetzt hätte ich die Fragen:

1. kann ich jetzt einen Mobilfunk Tarif buchen, meine Schwester (anderer Name, anderer Wohnort) bitten die IBAN auf mich umzustellen, sodass der Festnetz Kabelanschluss sowie mein Mobilfunk Vertrag von der gleichen IBAN abgehen und entsprechend die GIGA Kombi aktiviert wird. Geht das?

 

2a) könnte ich dann auch das Angebot in Anspruch nehmen, dass ich bis zu 6 Monate den Monilfunk Tarif kostenlos nutzen kann, wenn ich die Telekom Mobilfunk Kündigung vorlege?

2b) Falls die Antwort auf 2a ja ist, ginge das dann auch, wenn ich bei Vodafone die alte Rufnummer NICHT mitnehmen würde? Meine Nummer wurde nämlich leider kompromittiert und ich werde mit Gewinnspielanrufen belästigt, sodass ich diese wechseln muss.

 

bei Rückfragen gerne melden. Danke vorab.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser

Hallo @Soul4ever86 !

 


@Soul4ever86  schrieb:

mein DSL und Telekom mobil Vertrag laufen beide noch bis Juni.

 

jetzt hätte ich die Fragen:

1. kann ich jetzt einen Mobilfunk Tarif buchen, meine Schwester (anderer Name, anderer Wohnort) bitten die IBAN auf mich umzustellen, sodass der Festnetz Kabelanschluss sowie mein Mobilfunk Vertrag von der gleichen IBAN abgehen und entsprechend die GIGA Kombi aktiviert wird. Geht das?

Andere Frage: Möchtest du im Juni auch mit dem Festnetz zu Vodafone wechseln. Die Gigakombibildung über deine Schwester soll also nur vorübergehend sein?

 

Wenn ja möchtest du einen Kabel- oder DSL Vertrag abschließen?

 

Bei Kabel gilt:

Spoiler

"Für Kunden, die einen Kabel Internet- und Telefon-Anschluss neu abschließen:
Aktion bis 1. Februar 2021: Bis zu 12 Monate kein Basispreis. Neukunden, die noch an den Internet- und Telefonvertrag eines anderen Festnetzanbieters gebunden sind und die Mitnahme der Rufnummer mit dem Anbieterwechselformular beauftragen, können ihr neues Kabel-Produkt von Vodafone unabhängig von ihrem Altvertrag schon frühzeitig nutzen. Bei einem Wechsel wird dem Kunden bis zum Ende des Altvertrags (max. für 12 Monate) der Basispreis für jeden vollen Monat für das Internet & Phone-Kombiprodukt von Vodafone Kabel Deutschland gutgeschrieben. Bereitstellungsentgelt und etwaige Nutzungsentgelte sowie Gebühren für Zusatzprodukte fallen an. Verfügbarkeit des Neuproduktes vorausgesetzt, keine Barauszahlung möglich."

Dann würdest du deine Schwester nicht benötigen.

 

Ansonsten:

Wenn deine Schwester bisher nicht ihren Vodafone Festnetzvertrag bereits mit einem anderen Vodafone Mobilfunkvertrag verknüpft hat, kannst du bei gleicher IBAN von den Gigakombivorteilen profitieren.

 

Siehe dazu hier:

Spoiler
"Für die GigaKombi müssen Dein Internet & Festnetz-Vertrag und Dein Mobilfunk-Vertrag über die gleiche Bankverbindung laufen. Oder Name und Adressdaten müssen exakt übereinstimmen. Nur dann kannst Du den GigaKombi-Vorteil nutzen. Das gilt auch für den TV-Vertrag und den Mobilfunk-Vertrag in der GigaKombi TV."

@Soul4ever86  schrieb:

2a) könnte ich dann auch das Angebot in Anspruch nehmen, dass ich bis zu 6 Monate den Monilfunk Tarif kostenlos nutzen kann, wenn ich die Telekom Mobilfunk Kündigung vorlege?

Ja, vorausgesetzt du schließt einen Red oder Smart Tarif (kein Red XL oder Young) ab.

 

Spoiler
Für Kunden, die einen Red- oder Smart-Mobilfunk-Vertrag neu abschließen:
Aktion bis 1. Februar 2021: Hast Du noch einen Vertrag bei einem anderen Mobilfunk-Anbieter? Dann bekommst Du für die Laufzeit Deines Altvertrags (bis zu 6 Monate) den Preis inklusive Smartphone-Zuzahlung Deines neuen Vertrags bei uns erstattet. Gilt nicht in den Tarifen Red XL und Young. Schicke uns dazu bitte innerhalb von 2 Wochen nach Vertragsabschluss eine Kopie der Kündigungsbestätigung Deines aktuellen Mobilfunk-Vertrags zu. Alle weiteren Infos bekommst Du nach Vertragsabschluss per Post.

Sowohl wenn du vorab einen Kabel Vertrag und nach Aktivierung dieses Vertrags einen Mobilfunkvertrag abschließt, also auch bei der Konstellation mit deiner Schwester, vorausgesetzt du erfüllst die Bedingungen, die in der Verlinkung aufgeführt sind.

 


@Soul4ever86  schrieb:

2b) Falls die Antwort auf 2a ja ist, ginge das dann auch, wenn ich bei Vodafone die alte Rufnummer NICHT mitnehmen würde? Meine Nummer wurde nämlich leider kompromittiert und ich werde mit Gewinnspielanrufen belästigt, sodass ich diese wechseln muss.


Ja. Im Gegensatz zu der Restlaufzeitbefreiung bei einem Abschluss eines Kabel Vertrags (siehe oben) ist bei der Restlaufzeitbefreiungsaktion Mobilfunk keine Portierung nötig bzw. Voraussetzung

 

Alle Infos findest du hier.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
ttwa2011
SuperUser

Hallo @Soul4ever86 !

 


@Soul4ever86  schrieb:

mein DSL und Telekom mobil Vertrag laufen beide noch bis Juni.

 

jetzt hätte ich die Fragen:

1. kann ich jetzt einen Mobilfunk Tarif buchen, meine Schwester (anderer Name, anderer Wohnort) bitten die IBAN auf mich umzustellen, sodass der Festnetz Kabelanschluss sowie mein Mobilfunk Vertrag von der gleichen IBAN abgehen und entsprechend die GIGA Kombi aktiviert wird. Geht das?

Andere Frage: Möchtest du im Juni auch mit dem Festnetz zu Vodafone wechseln. Die Gigakombibildung über deine Schwester soll also nur vorübergehend sein?

 

Wenn ja möchtest du einen Kabel- oder DSL Vertrag abschließen?

 

Bei Kabel gilt:

Spoiler

"Für Kunden, die einen Kabel Internet- und Telefon-Anschluss neu abschließen:
Aktion bis 1. Februar 2021: Bis zu 12 Monate kein Basispreis. Neukunden, die noch an den Internet- und Telefonvertrag eines anderen Festnetzanbieters gebunden sind und die Mitnahme der Rufnummer mit dem Anbieterwechselformular beauftragen, können ihr neues Kabel-Produkt von Vodafone unabhängig von ihrem Altvertrag schon frühzeitig nutzen. Bei einem Wechsel wird dem Kunden bis zum Ende des Altvertrags (max. für 12 Monate) der Basispreis für jeden vollen Monat für das Internet & Phone-Kombiprodukt von Vodafone Kabel Deutschland gutgeschrieben. Bereitstellungsentgelt und etwaige Nutzungsentgelte sowie Gebühren für Zusatzprodukte fallen an. Verfügbarkeit des Neuproduktes vorausgesetzt, keine Barauszahlung möglich."

Dann würdest du deine Schwester nicht benötigen.

 

Ansonsten:

Wenn deine Schwester bisher nicht ihren Vodafone Festnetzvertrag bereits mit einem anderen Vodafone Mobilfunkvertrag verknüpft hat, kannst du bei gleicher IBAN von den Gigakombivorteilen profitieren.

 

Siehe dazu hier:

Spoiler
"Für die GigaKombi müssen Dein Internet & Festnetz-Vertrag und Dein Mobilfunk-Vertrag über die gleiche Bankverbindung laufen. Oder Name und Adressdaten müssen exakt übereinstimmen. Nur dann kannst Du den GigaKombi-Vorteil nutzen. Das gilt auch für den TV-Vertrag und den Mobilfunk-Vertrag in der GigaKombi TV."

@Soul4ever86  schrieb:

2a) könnte ich dann auch das Angebot in Anspruch nehmen, dass ich bis zu 6 Monate den Monilfunk Tarif kostenlos nutzen kann, wenn ich die Telekom Mobilfunk Kündigung vorlege?

Ja, vorausgesetzt du schließt einen Red oder Smart Tarif (kein Red XL oder Young) ab.

 

Spoiler
Für Kunden, die einen Red- oder Smart-Mobilfunk-Vertrag neu abschließen:
Aktion bis 1. Februar 2021: Hast Du noch einen Vertrag bei einem anderen Mobilfunk-Anbieter? Dann bekommst Du für die Laufzeit Deines Altvertrags (bis zu 6 Monate) den Preis inklusive Smartphone-Zuzahlung Deines neuen Vertrags bei uns erstattet. Gilt nicht in den Tarifen Red XL und Young. Schicke uns dazu bitte innerhalb von 2 Wochen nach Vertragsabschluss eine Kopie der Kündigungsbestätigung Deines aktuellen Mobilfunk-Vertrags zu. Alle weiteren Infos bekommst Du nach Vertragsabschluss per Post.

Sowohl wenn du vorab einen Kabel Vertrag und nach Aktivierung dieses Vertrags einen Mobilfunkvertrag abschließt, also auch bei der Konstellation mit deiner Schwester, vorausgesetzt du erfüllst die Bedingungen, die in der Verlinkung aufgeführt sind.

 


@Soul4ever86  schrieb:

2b) Falls die Antwort auf 2a ja ist, ginge das dann auch, wenn ich bei Vodafone die alte Rufnummer NICHT mitnehmen würde? Meine Nummer wurde nämlich leider kompromittiert und ich werde mit Gewinnspielanrufen belästigt, sodass ich diese wechseln muss.


Ja. Im Gegensatz zu der Restlaufzeitbefreiung bei einem Abschluss eines Kabel Vertrags (siehe oben) ist bei der Restlaufzeitbefreiungsaktion Mobilfunk keine Portierung nötig bzw. Voraussetzung

 

Alle Infos findest du hier.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Soul4ever86
App-Professor

Perfekt, ich danke dir vielmals. Hab da nämlich grade ziemlich gute Vodafone Angebote über einen reseller gefunden...

 

Leider leider wohne ich in einem Gebiet das von pyur erschlossen ist. Daher kann ich leider nicht vorzeitig Kabel buchen und den dsl Port belegt ja noch die Telekom.

 

das würde für mich jetzt bedeuten:

1. iban der Schwester auf meine ändern

2. Vodafone Mobilfunk Wunsch Vertrag abschliessen (mit neuer Rufnummer)

3. Vom Support sicherstellen lassen, dass die iban gleich ist und die GIGA Kombi aktiviert wird

4. Telekom Mobilfunk Kündigung an den vodafone Support schicken mit bitte um GG-Befreiung bis juni

5. Glücklich sein

 

korrekt so? Irgend welche Fallstricke die ich noch beachten muss? Sollte was schief gehen, habe ich ja denke ich das 14 tägige Widerrufsrecht oder?

 

So wäre es optimal, ich kann schon alle über die Vodafone Nummer informieren, hab aber notfalls noch die alte Telekom Nummer, falls da noch ne Nachricht ankommt. Hab die 10 Jahre genutzt und auch bei zig Banken, Services etc. hinterlegt...

 

 

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@Soul4ever86 


@Soul4ever86  schrieb:

das würde für mich jetzt bedeuten:

1. iban der Schwester auf meine ändern

2. Vodafone Mobilfunk Wunsch Vertrag abschliessen (mit neuer Rufnummer)

3. Vom Support sicherstellen lassen, dass die iban gleich ist und die GIGA Kombi aktiviert wird

4. Telekom Mobilfunk Kündigung an den vodafone Support schicken mit bitte um GG-Befreiung bis juni

5. Glücklich sein

Ja. Die Kündigung musst du innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss eines berechtigten Mobilfunkvertrags (Red (außer Red XL oder Smart Tarif) über die oben verlinkte Seite hochladen.

Wegen der Einbuchung der Gigakombi kannst du dich nach Abschluss z.B. auch hier melden und dich etwas gedulden. Möglicherweise kann dir dann ein/e Moderator/in behilflich sein.

 


@Soul4ever86  schrieb:

korrekt so? Irgend welche Fallstricke die ich noch beachten muss? Sollte was schief gehen, habe ich ja denke ich das 14 tägige Widerrufsrecht oder?

Wie bereits erwähnt:

  • Es darf kein Mobilfunkvertrag bereits mit dem Festnetzvertrag deiner Schwester verknüpft sein.
  • Der Festnetzvertrag deiner Schwester muß einer der hier ab S.4./S.7 für die Gigakombi bzw. Gigakombi TV berechtigten Tarife sein.
  • Du musst für die Restlaufzeitbefreiung einen Red (außer Red XL) oder Smart Tarif abschließen (kein Young Tarif). 

Dann steht dem Abschluss mit 14 tägigem Widerrufsrecht nichts im Wege...

 

Am Rande: Ansonsten ist das vielleicht noch für dich und deine Schwester interessant...

(1)
Mehr anzeigen