Mobilfunk

Einführung von IPv6 im Vodafone Mobilfunknetz
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

success. Der über WLAN angeschlossene Lappi geht mit six ins Internet.

 

Siehe Anhang

 

 

Netzwerkforscher

Jetzt funktioniert IPv6 auch im CallYa Roaming bei Elisa Finnland.

Auch über Tethering angeschlossenen Geräte bekommen IPv6. 

 

Scheint aber noch nicht ganz stabil zu sein. Pinge ich einige IPv6 Adressen verteilt in Europa an, funktioniert gelegentlich der ping (und die TCP Verbindungen) nur zu bestimmten IPv6 Adressen (manchmal auch Vodafone Kabelanschluss) nicht. Nach einigen Minuten geht es dann wieder zu allen diesen IPv6 Adressen.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Wann kann man denn damit rechnen dass IPv6 endlich auch fürs iPhone aktiviert wird?

Mehr anzeigen
SuperUser

@rv112
Mach Mal halblang, dass wird sicherlich noch eine Weile dauern....

Wenn IPv6 bundesweit komplett ausgerollt ist würde ich noch mindestens 1 Jahr Wartezeit vermuten.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Und wieso braucht Vodafone damit so lange? Das ist ja eine Zumutung! Der aktuelle Internetstandard wird nicht unterstützt. 

Mehr anzeigen
HZO Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo Alle!

Ich hab' jetzt mal den gesamte Thread gelesen und muss sagen... echt witzig Smiley (fröhlich)

Deutschland liegt mit allen Mobilfunkanbietern am Schlusslicht der Welt. Schlechter als so manches Entwicklungsland! Hier in Deutschland wird man erst einmal ausgenommen und es wird abkassiert so lange es geht, bevor in die Zukunft investiert wird. Angeblich braucht ipv6 niemand, erst recht nicht am Land Lachender Smiley Wer will denn schon auf seine Fritzbox zugreifen, auch noch von unterwegs ... Lachender Smiley doch nicht wir unintelligenten Deutschen... Smiley (überglücklich) ...oder habt ihr schon einmal einen Landwirt mit iPhone gesehen ?! Smiley (überglücklich)

merkt denn hier keiner, dass wir hier alle vergaggeiert werden? Genauso wie von VW und dem Klimazielabkommen 2050? Erst wenn alles und jeder ausgewrungen ist, wird investiert. In Batterieautos z.B. .... Lachender Smiley ..die Zukunft ein Witz jagd den anderen. Bald werden wir das Schlusslicht dieser Erde sein, wenn's uns dann noch gibt, 2050!

Goodby Deutschland ist hier eher die Devise!

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Also ich finde es auch frech von Vodafone immer noch kein ipv6 umgesetzt zu haben. Im vergleich zu anderen Anbietern wo es schon ewigkeiten nativ eingesetzt wird. *sarkasmus an* Nagut Vodafone hatte ja auch genug anderes zu tun, wie zb andere Unternehmen zu kaufen (zb. Unitymedia) Smiley (zwinkernd)

 

Ich konnte mich selbst lange um das Thema ipv6 herum schlingen, in dem ich meine Heimnetz Anschlüsse so wählen konnte, dass ich zumindest ein DUAL STACK hatte. Jetzt bin ich umgezogen und bin gezwungen DSLite zu nutzen (Glasfaser), oder eben 6mbit krüppel Vodafone DSL über kupfer.   

 

Ich selbst benutze auch nur Apple Geräte und nicht, weil ich mich mit der Materie nicht auskenne, sondern weil idr alles Funktioniert wie ich es mir vorstelle. Als ich noch keine Kohle hatte für anstendige Hardware, habe ich Apple auch in Grund und Boden geredet. Ich habe früher auch rum getüftelt bis der Arzt kommt (zb JB einer PS3 über WindowsPhone (HD2) mit Android IMAGE im Bootloader etc) Als ich dann jedoch mein erstes geschäftliches iPhone erhielt, haben sich meine Anischten geändert und habe gemerkt wieviel Zeit ich in Android verschwendet habe. 

 

Wie dem auch sei, jeder soll das nutzen worauf er bock hat, jedoch um wieder zurück zum Thema zu kommen: 

 

@Vodafone Wann bekommen wir ipv6 aufs iPhone?

 

Bald muss ich mir echt überlegen ggf doch zur Telekom zu wechseln, da könnte ich sogar an Mitarbeiterrabatte ran kommen, dass habe ich bis jetzt nicht getan weil ihr immer mit besseren Angeboten gegen halten konntet. So langsam gehen aber eure Argumente aus und auf mobiles V6 bin ich echt angewiesen!

 

Kriegt den A**** hoch !!

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

ist schon krass, dass es immer noch noch nicht geht. Hatte nicht mal Dr. Johannes Ametsreiter geschriebern, dass IPv6 im Sommer kommen sollte? 


Im Vodafone Kabel Forum haben sich schon einige aufgeregt, dass Vodafone kein DualStack im KabelNetz anbietet. Da hieß es immer "Na dann muss halt dein Mobilfunkanbieter oder dein Arbeitgeber auf IPv6 umstellen"
Welches Argument gibt es nun? IPv6 ist ein aktueller Standard der funktionieren muss. Nicht nue bei Vodafone!
Bitte bietet nun endlich auch Ipv6 im Mobilfunknetz an!

Mehr anzeigen
SuperUser
Aber es läuft doch seit einigen Monaten IPv6 im Mobilfunknetz...
Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

nur halt nicht überall und es gibt auch keine Infos von Vodafone. Das ist das Problem! 

Mehr anzeigen