Mobilfunk

Der Vodafone-Teufelskreis
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

 

zunächst einmal sei gesagt, dass ich VF bissher jeden anderen Provider vorgezogen habe und sehr zufreiden war.

Bis jetzt....

 

Zur Lage:

Mein Vertrag sollte Ende Mai auslaufen (von mir gekündigt), damit die Rückgewinnung aktiv wird und evtl ein gutes Angebot bei rumspringt. So war es dann auch. Jeden Tag ca 3 Anrufe zu Bürozeiten. Letztendlich habe ich dort zurückgerufen. Das Angebot war nicht der "Burner" aber ok. Kurz vor Einstimmung wurde das Gespräch unterbrochen, einfach wie aufgelegt. Nun gut dachte ich mir, kann mal passieren. Jedoch bin ich den Tag über nicht mehr durchgekommen, da immer spontan die Verbindung weg war.

 

Egal...nächsten Tage noch einmal angerufen und einen sehr freundlichen, kompetenten Mitarbeiter am Telefon gehabt, der alle meine Fragen beantworten und mir das Angebot machen konnte, welches ich Angenommen habe.Dies war am 15.05, wo ich ca. eine halbe Stunden mit diesem Mitarbeiter telefoniert habe und die Verlängerung mit Tonbandaufnahme abgeschlossen habe. Perfekt dachte ich...

 

...als dann jedoch 10 Werktage nichts passierte, keine Mail, Post oder sonstige SMS rief ich erneut bei der Rückgewinnung an und schilderte Mein Anliegen, dass ich mit dem Mitarbeiter den Vertrag verlängert habe etc.

Herr M.E. war ebenfalls sehr engagiert, musste mir aber mitteilen, dass es nicht zu einer Verlängerung gekommen ist, da der Kollege wohl ein "Häkchen" vergessen hatte anzukreuzen und die Verlängerung so nicht rausgegangen ist...super.. .

 

Er könne mir nurnoch einen Neuvertrag anbieten, zu ähnlichen Konditionen + die Sicherheit, dass sich ein Vorgesetzter bei mir melden würde und wir versuchen zu klären was bei meiner "Verlängerung" schief gelaufen ist, da ich auf die Tonbandaufnahme bestanden habe. (Ich verstehe sowieso nicht, und er auch nicht, wieso immer auf Neuverträge berungen wird und Bestandskunden keinerlei Vorteil von einer langen Vertragszeit ernten. Ernsthaft VF...arbeitet da mal dran oder seid ehrlich und sagt, dass es mehr Kohle bringt wenn Neuverträge geschlossen werden..aber das nur nebenbei, ich schweife ab).

 

So Neuvertrag....nach einigem Zögern, da ich eigentlich keine Neue SIM-Karte, Vertrag etc haben wollte sondern einfach dass mein Vertrag hochgestuft (Von Red S in M) und er dann weiterläuft, habe ich schließlich doch zugestimmt (ebenfalls wieder mit Bandaufnahme). So, das war am 01.06. Aufgrund der vorherigen Erfahrungen habe ich heute erneut angerufen. Ja bei der Rückgewinnungsnummer, da die Kollegen scheinbar mehr einsicht als bei der 0800 Nummer haben. Oh Schreck....es ist wieder nichts zu sehen, dass ein neuer Vertrag geschlossen wurde. Kein Eintrag, nichts. Der diesmal unfreundlichere Mitarbeiter verwies mich auf die 1212, die ich aber unmöglich anrufen kann, da...ja mein Phone seid dem 29.05 still liegt...

 

Dann bei der Kundenhotline angerufen, die mir wieder erwarten...nichts sagen konnten. "Der Teilnehmer ist nicht aktiv"...wow...ja ist mir auch aufgefallen. Wenn ich auf die zwei Tonbandaufnahmen, die ja erstellt worden sein MÜSSEN verweise wird nur gesagt:"Datenschutz blabla, bitte 1212 anrufen.." - Wozu werden diese Aufnahmen gemacht, wenn nicht wie in diesem Fall ein Recht darauf besteht, den Fall zu klären und diese Aufnahmen dabei helfen könnten? Die 1212 kann ich nicht anrufen! Ich solle eine Anfrage stellen.

 

Somit bewege ich mich im Kreis. Die eine Stelle hat keine Einsicht mehr in meine Daten, die andere hatte sie noch nie und die andere ist für DSL Verträge zuständig (an die ich auch an einer Stelle geleitet wurde) und inzwischen ist es mir echt zu viel jedesmal den Status zu erklären wenn dann nur als Antwort kommt "Kann ich nicht einsehen", "Sie sind nicht aktiv" und "Ich kann ihnen da nur einen Neuvertrag anbieten".

 

Ich habe zweimal eine Anfrage gestellt, diese Wurde beiderseits zweimal angenommen und es ist ein Vertrag zustanden gekommen....und trotzdem wird mir gesagt da ist nix passiert? Wo sind wir denn hier?

 

Bitte um Klärung.

1 Antwort 1
Giga-Genie

Da laut Aussage dein Vertrag nicht mehr aktiv ist (vemutlich wie gewünscht fristgerecht zu Ende Mai beendet) mein Tipp: Kontaktforular nutzen, um Wechsel zu Callya bitten und danach online zurück in Vertrag mit gewünschten Red M wechseln. Alles kostenfrei und deine bisherige Rufnummer bleibt dir erhalten.

Mehr anzeigen