Mobilfunk

Siehe neueste
Deezer wurde zwei mal berechnet.
DanielaDD
Netzwerkforscher

Hallo. 
Also wo fängt mein Frust an und warum tut Vodafone alles dafür, dass dieser Frust bleibt.
Wir haben auf einem von zwei Mobilfunkverträgen ein Deezer Abo, welches wir gern nutzen. Doch diesen Monat wurde Dezzer zwei mal abgebucht. So weit, so ärgerlich. 

Also Vodafone angerufen, nach einer Stunde Warteschleife, recht labidare Antwort, ja nicht unser (Vodafone) Problem, sie können ja mal bei Deeezer nachfragen. 

 

Gesagt, getan. 

Unerwarteter Weise hat Deezer sich wirklich bemüht, dass Problem zu finden und eventuel zu beheben. 

Hallo,
vielen Dank für deine  Nachricht.
Ich habe dein Konto unter der Emailadresse ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ geprüft, hier liegt aktuell nur das Vodafone Abo vor. Wurden zweimal der betrag von deiner Vodafone Rechnung abgebucht oder einmal per Vodafone Rechnung und einmal direkt von Deezer (zum Beispiel per Paypal, Lastschrift oder Kreditkarte)?
Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Schöne Grüße,

 

Hallo und vielen Dank für Ihre Antwort.
Wir zahlen Deezer über die Vodafone Rechnung. Mein Anruf beim Vodafone Support hat mir nur bedingt geholfen, der Servicemitarbeiter meinte, Vodafone ist nur der Mittelsmann zwischen Deezer und mir.
Abgebucht wurde der Betrag direkt zweimal. Ich habe einen Screenshot beigefügt.
Mehr Informationen habe ich dazu nicht.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

 

Hallo,

vielen Dank für deine Nachricht.

Soweit ersichtlich ist damit Deezer Teil deines Mobilfunkbetrages und die Aussage des Vodafone-Angestellten ist damit nicht korrekt. Vodafone ist dein Vertragspartner und zieht damit auch den Betrag ein und nicht Deezer. Ich muss hier leider zurück an Vodafone verweisen.

Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Schöne Grüße,

 

Ganz ehrlich, ich weiß nicht, ob es etwas bringt, Vodafone noch mal anzurufen. Nichts gegen die Supportmitarbeiter, aber manchmal ist die Lösung eben nicht mit Wortgruppensätzen zu erreichen.
Und hier geht eben der Frust weiter. Ich hätte gerne Vodafone schriftlich (modernerweise gerne per E-Mail, wir haben kein, in Deutschland offenbar als bestmöglicher Standard betrachtetes Fax mehr) kontaktiert um den E-Mail Verkehr mitzuschicken. Aber hier bekommt man keinen Draht zu einem Kommunikationsunternehmen. Ein nutzloser Bot, der das Gespräch abwürgt, wenn man nicht zurück gerufen werden will, weil man eigentlich weiß, Hilfe, erwarten Sie blos nix von uns. 
Also neben der Lösung des Problems, bitte gebt den Kunden eine moderne Möglichkeit zur Kommunikation zurück. Und nein, dies ist nicht nur bei Vodafone ein Problem. In Deutschland hat man manchmal das Gefühl, den Unternehmen sind die Kunden eigentlich egal. Die sollen nur viel (vor allem viel zu viel Geld) überweisen und dann ambesten nichts mehr erwarten. Grundsätzlich glaube ich, manche Unternehmen würden am liebsten keine Leistungen liefern und dann trotzdem das Geld nehmen. Ich weiß, wie es in anderne Ländern läuft, ich habe beruflich viel im Ausland zu tun. Für den Preis, für welchen wir hier zwei Mobilfunkverträge mit zusammen 20GB haben, kann ich in Frankreich beim gleichem Konzern, eine 6 -köpfige Familie, wo jeder 50GB nutzen kann, ausstatten. 

Aber ich schweife ab. 
Und vielleicht weiß ja trotzdem jemand die Lösung für das Deezer Problem. Wenn nicht dann kündigen wir das hier und nutzen Deezer wieder direkt. 

Danke. 

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Gr3g
Royal-Techie

Email? Internet-Steinzeit^^

Kontaktformular

https://www.vodafone.de/contact/rf/contactform.jsp

oder per Whatsapp

Mehr anzeigen
DanielaDD
Netzwerkforscher

Ja aber manchmal schlägt InternetSteinzeitaltertechnologie die noch so ausgefuchste - dennoch nutzlosen Bemühungen. Das hatte ich schon gefunden, hätte ich schreiben sollen, jedoch verweigert das Wunderformular das Anhängen einer normalen PDF (erstellt mit Adobe Acrobat, dann PDF Factory, auch probiert, den MS PDF Drucker) lapidar mit den Worten 
Diese hochgeladene Datei konnte aus technischen Gründen nicht auf Virenbefall überprüft werden und wurde daher aus Sicherheitsgründen wieder gelöscht.
Auch als Zip nicht. Jetzt bekommt Vodafone eine sehr lange JPG, respektive PNG mals sehen was geht - was sicher auch zu Frustration führen wird. 

Mehr anzeigen
HeikeF
Moderatorin

Hallo DanielaDD,

 

also hast Du jetzt bereits über einen anderen Weg zu uns Kontakt aufgenommen?

 

Wenn nicht, schick uns eine PN  mit Deiner Rufnummer, dem Kundenkennwort und dem Link zu Deinem Beitrag hier.

 

Viele Grüße

 

Heike



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
DanielaDD
Netzwerkforscher

Hallo Heike, 

Danke für deine Antwort. 
Ja ich habe besagtes zauberhaftes Kontaktformular verwendet und wie gesagt, eine zusammengefasste JPG mit gesendet. Ich habe Verständnis, dass viel zu tun ist, wie lange muss man mit einem Feedback rechnen? 

 

Vielen Dank für das Angebot des Rückrufs, einzig es fehlt mir der Glaube, dass das Problem noch mal zu erklären, zu einer Lösung führen wird. Nichts gegen Ihre Support Mitarbeiter, aber es schleicht sich das Gefühl ein, dass Lösungen außerhalb von Standard Wortgruppen Vorgaben eher unwahrscheinlich sind. Sollte bis zum WE kein Feedback kommen, nutze ich diese Möglichkeit.  

Mehr anzeigen
Gr3g
Royal-Techie

Ähm, du wirst mit Sicherheit nicht durch das FrontOffice aka Hotline aka 1stLevel zurückgerufen^^

Aber jedem das Seine...

Mehr anzeigen
DanielaDD
Netzwerkforscher

Das erwarte ich auch nicht, nur sollte mein Kontakt wissen, um was für ein Thema und problem es geht. Also ruhig Blut. 

 

 "... Aber jedem das Seine... " ernsthaft, ausgerechnet diese Formulierung? 

Mehr anzeigen
Gr3g
Royal-Techie

Wer durch des Argwohns Brille schaut, sieht Raupen selbst im Sauerkraut! Besser?

Netter Versuch abwegige Kontexte herzustellen^^

Mehr anzeigen