Mobilfunk

DataGo in Mobilfunk Red Tarif wechseln, möglich?
Netzwerkforscher

Hallo, ich habe im Moment einen DataGo L Tarif. Für den Tarif habe ich keine Verwendungs mehr. Ist es möglich, den Tarif/Vertrag un einen Mobilfunk Red Tarif umzuwandeln?

 

Der derzeitige Tarif ist eigentlich schon zum 12.09.19 gekündigt. Wenn ich den Tarif jedoch umwandeln lassen kann, würde ich gerne beu Vodafone bleiben.

 

Danke.

Mehr anzeigen
28 Antworten 28
Netzwerkforscher

Ich habe gerade telefoniert. Es ist möglich von Data zu Mobilfunk zu wechseln aber es ist nicht möglich von Mobilfunk auf Data zu wechseln. 

Noch eine Frage, weil ich hierzu 2 antworten habe: Ich war mir nicht sicher, welches Gerät ich nehme. Man sagte mir, ich könne erstmal mit SIM only verlängern und dann nächsten Monat trotzdem noch ein Gerät nehmen. Ein anderer wiederum sagt, dass es nicht möglich ist und ich mich sofort für Sim only oder mit Gerät entscheiden muss. 

Was stimmt da nun?

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo mcwar23,

mich wundert, dass Du diese Info erhalten hast Smiley (überrascht)

Denn es ist weder ein Wechsel von einem Daten- in einen Sprach-Tarif noch umgekehrt möglich!

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Und deswegen habe ich noch nicht verlängert. Weil ich mir sowas schon wieder dachte diese Falschaussage. 

Wie steht es denn mit der Aussage dass ich jetzt den Daten mit sim only verlängere, kann ich dann nächsten Monat trotzdem noch ein Gerät nehmen oder muss ich das Gerät jetzt direkt bei der Verlängerung nehme.?

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Kann mich evtl. bitte jemand anrufen und das ganze dann ggf. auch korrekt abwickeln? Der Vertrag ist wie gesagt zu morgen gekündigt.

 

Das wäre super!

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

mcwar23 schrieb: Wie steht es denn mit der Aussage dass ich jetzt den Daten mit sim only verlängere, kann ich dann nächsten Monat trotzdem noch ein Gerät nehmen oder muss ich das Gerät jetzt direkt bei der Verlängerung nehme.?


Eine Vertragsverlängerung, zunächst in SIM only (also ohne Hardware) ist möglich. Aber erst nach Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit + 1 Tag, also in Deinem Fall ab dem 13.09.

Frühestens nach 90 Tagen kannst Du dann ein neues Gerät dazunehmen. Dies erhältst Du zum vergünstigten Preis, dabei wird Dein Datenvertrag ab Kaufdatum um 24 Monate verlängert.

Ein vorzeitiger Kauf neuer Hardware nach 30 Tagen ist eine Kulanzentscheidung. Die Freigabe erfolgt nach vorheriger Prüfung.

Gruß,

Matthias
(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Also wenn ich jetzt verlängere mit Sim Ony, dann kann ich in 90 Tagen schon Hardware bekommen, also am 10.12.19. Verstehe ich das so richtig?

 

Edit: Ich sehe gerade im Kundencenter, dass der Kollege meinen Vertrag schon einfach verlängert hat. Das ist ja wohl eine Frechheit!!!  Mindestlaufzeit bis 12.09.2020 - Da stand vor meinem Anruf noch "Gekündigt zum 12.09.19" Was soll sowas? Ich habe nicht mein OK zur Verlängerung gegeben, sondern gesagt dass ich es mir erstmal überlege und jetzt nicht verlängere. Ich habe keine Bandaufnahme gemacht oder mein OK zur Verlängerung gegeben.

 

Edit2: Ich habe den Vertrag jetzt online "nochmal" verlängert mit Endgerät, weil es mir angeboten wurde. Laut Vorgang hat die Bestellung geklappt, die bestätigungs Mail dazu ich auch gekommen. Kannst Du mir evtl. trotzdem noch sagen, ob das jetzt 100% alles richtig geklaptt hat.

Mehr anzeigen
SuperUser

@mcwar23  schrieb:

Edit: Ich sehe gerade im Kundencenter, dass der Kollege meinen Vertrag schon einfach verlängert hat. Das ist ja wohl eine Frechheit!!!  Mindestlaufzeit bis 12.09.2020 - Da stand vor meinem Anruf noch "Gekündigt zum 12.09.19"


Das ist aber noch keine Verlängerung um 24 Monate, die mit einem Tarifwechsel oder einer Gerätebestellung einher gehen würde. Bei deiner Theorie stimmt was nicht.

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Vor meinem Anruf war im Kundencenter bei "Dein Tarif" der Hintergrund rosa eingefärbt und dort stand "Gekündigt zum 12.09.19"

 

Nach meinem Anruf war der Hintergrund weiß und es stand dort "Mindestlaufzeit bi 12.09.2020"

Mehr anzeigen
SuperUser

Ich will damit auch nur sagen, eine Verlängerung im Sinne einer Vertragsverlängerung wie sie bei Tarifwechsel oder Gerätebestellung passiert, hat nicht statt gefunden. Der 12.09.2020 entspricht der automatischen Verlängerung, zu dem sich der Vertrag verlängert, wenn keine Kündigung hinterlegt ist.

 

Ich hatte heute auch zwischendurch immer mal wieder Probleme mit der App (das erste Mal, das ich mich erinnern kann), bei dem Thema Kündigung und Anzeige der Laufzeit so als hätte sich der Vertrag automatisch verlängert gab es immer mal wieder Anzeigefehler.  Daher würde ich erst mal nicht vom schlimmsten ausgehen. Smiley (zwinkernd)

errare humanum est - nein, ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone, ich sage nur gern meine Meinung
Mehr anzeigen