Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Mein VF App: Bei Red+ Limitänderung & dem Vodafone Pass

Kabel, DSL & Mobilfunk: Einschränkungen der Telefonie 

MeinVodafone App: Weitere Einschränkungen 

 

Nähere Infos dazu gibts im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Mobilfunk

Basispreis der Red+ Allnet Partnerkarte zu hoch
Daten-Fan

Meine am 09.11.2019 ausgestellten Vertragsunterlagen weisen für den Tarif Red+ Allnet ohne Smartphone (Partnerkarte zur Hauptkarte Red XS) einen Basispreis brutto von 20,00 EUR aus. Im Rahmen der Unitymedia-Aktion enthält das Vertragspaket zusätzlich einige Vergünstigen, bei Red+ einen Nachlass von 5,00 EUR.

Leider konnte mir bei den bisherigen telefonischen Nachfragen nie abschliessend erklärt werden, warum die Rechnungen für den Tarif Red+ Allnet selbst im Feb 2020 noch zusätzliche Kosten (Ausgleich Gigakombi oder vergleichbare Vorteile (anteilig 26 Tage sowie eine Red+) sowie eine Basispreisanpassung von 0,99 EUR) ausweisen.

 

Frage: Was steckt hinter den genannten Positionen und wann wird der den Vertragsunterlagen zugrunde liegende Betrag für Red+ Allnet von monatlich 20,00 EUR - 5,00 EUR (GigaKombi Unity Gutschrift Red+) = 15 EUR wirksam.

 

 

 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
SuperUser

Hallo @JPSoest !

 

Die Red+ Allnet Sim Only kostete ursprüglich bei Erscheinen dieses Produkts 20,00€ regulär, die Red+ Data 5€. Inzwischen gab es eine Preisanpassung. Seitdem kostet die Red+ Allnet 20,99€ und die Red+ Data 5,99€ (Siehe hier S.15). Die 0,99€ sind die Basispreisanpassung und werden buchungstechnisch als Extraposition aufgeführt. 

 

Die Red+ Allnet wird im Rahmen der Gigakombi mit 5€ rabattiert.

Der Basispreis für die Red+Allnet wird wie auch der des Red Tarifs immer im Voraus berechnet. Der Gigakombirabatt wird hingegen immer nachträglich auf der folgenden Rechnung in Abzug gebracht, die den im Voraus bezahlten Rechnungszeitraum abrechnet.


Nach Abschluss einer Red+ Allnet erhältst du in den ersten 3 Monaten eine Basispreisbefreiung. Deshalb erfolgt für diesen Zeitraum auch ein Ausgleich des Gigakombivorteils (Weniger wie null geht nicht). Vermutlich wird dir auf der aktuellen Rechnung erstmals nach der Basispreisbefreiung der Basispreis im Voraus anteilig berechnet. Der entsprechende Gigakombirabatt  erscheint dann auf der nächsten Rechnung.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Vielen Dank für die schnelle Beantwortung.

Leider ist die Art der Abrechnungen seitens VF kaum nachvollziehbar, insbesondere im Fall von Sonderaktionen wie der GigaKombi / Unitymedia-Aktion mit Guthaben und Freimonaten bei der Grundgebührbefreiung.

Gemäß der Antwort sollte also in der nächsten Rechnung für den Red+ Vertrag (Partnerkarte) aufgrund der GigaKombi-Aktion aus Nov. 2019 ein Preis von 15 EUR ausgewiesen werden, was ich nun mit Spannung abwarten werde.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@JPSoest 


@ttwa2011  schrieb:

Vermutlich wird dir auf der aktuellen Rechnung erstmals nach der Basispreisbefreiung der Basispreis im Voraus anteilig berechnet. Der entsprechende Gigakombirabatt  erscheint dann auf der nächsten Rechnung.


Nochmals: Die Red+ Allnet kostet wie oben erklärt und verlinkt abzüglich 5€ Gigakombirabatt 15,99€.

 

Ich kenne deine aktuelle Rechnung nicht. Trifft die Vermutete anteilige Berechnung für den kommenden Rechnungszeitraum zu bzw. bekommst du hier noch eine anteilige Gutschrift auf den Basispreis?

Wenn ja bekommst du auf der nächsten Rechnung den entsprechenden anteiligen Gigakombirabatt für den im Voraus bezahlten Basispreis. Für den dann auf dieser Rechnung wiederum bezahlten ersten vollständig im Voraus bezahlten Basispreis erhältst du dann die vollen 5€ Gigakombirabatt auf der nachfolgenden Rechnung. Ab diesem Zeitpunkt erscheint dann auch der Betrag von 15,99€.

Mehr anzeigen